Frage von InferneXus, 63

Freundin guckt anderen Junge die ganze Zeit an?

Guten Abend,

Habe ein Problem. Heute war ich mit meiner Freundin unterwegs und sie hat plötzlich einen Mann die ganze Zeit angeguckt immer wieder und war regelrecht fasziniert wie es für mich aussah. Habe jetzt vor den Leuten natürlich kein Aufstand gemacht finde sogar selbst, dass gucken nicht schlimm ist...solang man nur mal kurz guckt und nicht starrt. Außerdem kam ich mir irgendwie sehr uninteressant plötzlich vor, da sie mir irgendwie in dem Moment keine Aufmerksamkeit geschenkt hat. Ich weiß nicht wie ihr das seht, aber ich finde das muss nicht sein wenn der Freund/ Die Freundin dabei ist. Ich geh ja auch nicht mit einer Augenbinde durch die Welt aber ich starre auch nicht so andere Mädchen an, erst recht nicht wenn meine Freundin dabei ist...Was sagt ihr dazu? Überlege am nächsten Wochenende das gleiche zu tun und gucken wie sie reagiert oder halt mit ihr reden...Was ist eure Meinung dazu?:)

Schönen Abend an alle:)

Antwort
von heide2012, 28

Gleiches mit Gleichem zu vergelten, sprich Verhalten einfach nur zu spiegeln, ist immer ein einfacher aber letztlich doch fraglicher (falscher?) Weg.

Viel besser wäre es gewesen, du hättetst einfach gleich nachgefragt.

Dann müsstest du dir beispielsweise jetzt hier keinerlei Gedanken machen und auf Anworten von wildfremden Menschen hoffen.

Fragt beim nächsten mal sofort nach, wenn dir nach Klärung "zumute ist".

Fragst du nach dem oben Geschilderten erst morgen, kanne s durchaus sein, dass deine Freundin sich gar nicht mehr an dieses Starren erinnert, weil es durchaus auch völlig unbewusst gewesen sein kann.

Erstaunlich ist m.E., dass der Angestarrte es wohl gar nicht bemerkt zu haben scheint, jedenfalls hast du dazu gar nichts geschrieben.

Kommentar von InferneXus ,

Hat er aber...und ja ich denke ich rede mal mit ihr

Antwort
von OTTOOPFER, 14

Mann oder Frau schauen immer mal! Wenn dir der lange Augenkontakt nicht gefallen hat, dann hättest du sie sofort ansprechen sollen. Was gibt es denn da zu sehen? gefällt er dir? Kennst du ihn irgend wo her? Ihr kommt ins Gespräch, sie erkennt das du aufmerksam-aber nicht eifersüchtig bist und sie wendet sich dabei auch wieder dir zu.

Antwort
von Anonbrother, 33

Also das Selbe zu tun halte ich für eine schlechte Idee...
Aber das mit ihr sprechen würd i schon machen... Allerdings sage dabei nicht was sie falsch gemacht hat, sondern schildere eher deine Gefühle "uninteressant vorkommen, etc."

Viel Glück
LG
Anon

Antwort
von Halloweenmonster, 24

Aber selbst guckt ihr Kerle Por*os

Antwort
von benadar, 15

Warum sollte sie nicht gucken und auch mal genauer und länger? Bildest Du Dir ein, sie darf nur noch nach Dir sehen? Das ist völlig normal.

Vielleicht gibt es eher ein Problemchen mit Deinem Selbstbewusstsein. Das kann sie aber nicht lösen, dafür bist Du selbst zuständig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten