Frage von Marie3002, 55

Freundin fühlt sich eingesperrt?

Hallo Leute, Vor ein paar Tagen war mal wieder meine Freundin bei mir,wir haben unsere Handys getauscht und durften dann dumme Sachen bei der jeweiligen Person schreiben.Eine Freundin meiner Freundin ,wir nennen sie mal Steffi ,hat entwand geschrieben so das ich zuerst mal den Chat Verlauf durchlesen musste um zu verstehen um was es ging .Mir stockte der Atem,denn meine Freundin hatte geschrieben das sie sich in Deutschland so eingesperrt und allein fühlt.Dazu muss ich sagen das meine Freundin 4 Jahre in China gelebt hat.Nun weiß ich nicht was ich machen soll denn ich bin ihre Freundin und sie kann mir alles erzählen.Heufig fängt sie an zu weinen aus heiterem Himmel.Irgentetwas erinnert sie immer an China und die Erinnerungen daran. Was soll ich ihr sagen und wie könnte ich ihr helfen? Danke schon mal

Antwort
von Hollybluewater, 15

Ich würde deine Freundin darauf ansprechen. Nicht mit einem "warum", sondern viel mehr mit einem "Du, als wir unsere Handys getauscht haben, da ist mir aufgefallen..." Du kannst sie direkt fragen, ob sie darüber reden möchte.
Wenn dies nicht der Fall ist, okay. Aber vielleicht traute sie es sich bisher auch nicht zu sagen?

Ich finde es wichtig, dass du das nicht mit dir allein rumschleppst. Es könnte eure Freundschaft belasten. Und gerade, wenn sie solche Momente hat, in denen sie einfach drauflos weint, dann ist das eh schon "Stress" für euch beide. Sie sagt nicht, warum. Du weißt nicht, was los ist.
Versucht das als Möglichkeit zu nutzen.

Antwort
von ladyknowitall, 19

ich weiß wirklich niht was man da machen kann, da in meiner erfahrung das ganze eher andersru ist und viele chinesen deutschland als extrem frei betrachten

Antwort
von nonamelilly, 11

Rede zuerst mal mit ihr und spreche über das Problem.

Frage auch ob du ihr helfen kannst ,und wenn ja wie?

Unternehme mehr mit ihr und lasse sie entscheiden was ihr macht!

Viel Glück!

LG Lilly


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community