Frage von t1239999, 185

Freundin finden, und wieso stehen Frauen auf A*schlöcher?

Kurz zu mir: Ich bin 16, bin ein wenig schüchtern und sensibel. Mit meinem Aussehen, meinem Körper und meinem Charakter bin ich teilweise gar nicht zufrieden. Ich mache zwar Krafttraining und sehe ganz gut aus, aber mir gefallen einfach so viele Sachen an meinem Körper nicht. Ich hatte nie ne Freundin weil ich eben schüchtern bin. Ich arbeite zwar an mein Selbstbewusstsein, aber keine will ansatzweise mit mir reden. Wenn ich fortgehe, fuc*t es mich extrem ab, wenn Mädchen dabei sind. Dann reden meine Kumpels nur mehr mit ihnen, und ich bin das 5te Rad am Wagen.

Bei einer Party hab ich sogar mal einem betrunkenem Mädchen echt geholfen, sprich in ein anderes Zimmer getragen, Wasser gebracht und so. Und sie hat einfach mit dem erstbesten Arschloch rumgemacht. Ich hab auch kein Danke oder sonst was gehört.

Ich weiß auch nicht, wie ich ein Mädchen kennen lernen kann... Und deswegen schieb ich auch immer wieder depressive Phasen deswegen.... Und eine Beziehung kann ich mir auch nur schwer vorstellen, ich meine, es gibt so viele besseren Typen als ich.

Antwort
von DerPhillip32, 82

Du bist 16, da ist noch nichts verloren, Kumpel!

Mach dir keinen druck und versuch in umgebung von mädels einfach du selbst zu sein, das kommt meistens besser an als wenn jemand auf dicke Hose macht!

Die richtige kommt schon, nur Geduld!

die, die auf arschlöcher stehen, mit denen würdest du eh nicht glücklich werden. also warte auf ein nettes mädel, die dich und deine art zu schätzen weiß!

viel glück und verlier nicht den mut

Kommentar von t1239999 ,

Danke :)

Antwort
von bababu19, 89

Mir geht es ähnlich, nur dass ich ein Mädchen bin. Ich achte da auch immer in der Schule drauf. Es gibt 2 Jungs, die sehr selbstbewusst sind (nebenbei auch Arschlöcher xD) Die quatschen alle Mädels an & der eine kommt sogar immer von hinten an und fasst die Mädels an. (Davon würde ich dir abraten!). Auf jeden Fall versteht sich jedes Mädchen gut mit ihnen, weil sie einfach viel reden und offen sind.

Schlussfolgerung: Wenn man offen und selbstbewusst ist, ist es viel leichter bei Mädchen gut anzukommen. 

Also wenn du es irgendwie schaffst, versuche ein Thema zu finden und mit einem Mädchen darüber zu reden. Am Besten am Anfang eher mit jemand anderem, sonst kommt mal eben schnell so ne "peinliche Stille", die ich als schüchternes Mädchen sehr gut kenne..

Du findest schon noch die richtige. Wenn du merkst, dass ein anderes Mädchen mal Interesse haben sollte, solltest du Blickkontakt aufbauen und sie mal ansprechen oder ihr bei Mögl. was zu Trinken ausgeben.

Es ist unheimlich schwer als schüchterner Mensch neue Kontakte zu knüpfen, aber wenn du die "Richtige" finden willst, notwendig.

Es gibt auch Trainings, aber auch Internetseiten, wo erklärt wird, was man dagegen tun kann wenn man schüchtern ist:)

Kommentar von bababu19 ,

Ach und warum sie auf Arschlöcher stehen? das ist eine gute Frage, aber man sollte das auch nicht verallgemeinern. 

Aber was ich denke: Oft sind diese Arschlöcher die ganz coolen und meist gut aussehenden & nebenbei sind sie selbstbewusst und suchen das Gespräch zum begehrten Geschlecht. Das heißt, sie sprechen die Frauen dann meistens an und darüber freuen sie sich und können sich kennenlernen -> Beziehung.

 Es gibt viele Frauen, die sehr oberflächlich sind. Wenn jemand cool ist, dann hoffen sie auch beliebter zu werden. Oder keine Ahnung..kann in manche Köpfe nicht hineinschauen.

Kommentar von t1239999 ,

Deine Schlussfolgerung stimmt total. Ich kenne Typen, die sehen echt gut aus, sind offen und selbstbewusst, aber Arschlöcher. Aber danke für die Antwort.

Kommentar von bababu19 ,

Ja, so ist das leider. Habe neulich ein Foto gesehen, wo drauf stand "Schüchterne Personen sind die besten Freunde". Meiner Meinung nach stimmt das auch, aber Menschen kennen einen weniger, weil die Person nicht aus sich rauskommt. So sehen die meisten Menschen eben nicht was für eine tolle Person dieser "schüchterne Junge" oder dieses "schüchterne Mädchen" ist.

Antwort
von FelinasDemons, 92

Ich zum Beispiel stehe nicht auf A*löcher,da bin ich bestimmt nicht die einzige.Heißt du solltest nicht alle Mädchen pauschalisieren.
Und du bist 16 und tust so als sei eine Beziehung die Welt. Konzentriere dich erstmal auf wichtigeres. Das andere kommt von selbst,meist dann,wenn du es am wenigsten erwartest.

Kommentar von t1239999 ,

Ok, danke. :)

Kommentar von FelinasDemons ,

Bitte :)

Antwort
von snatch1ngton, 62

Nichts für Ungut, aber deinen langen Text habe ich nicht gelesen.

Ich habe gelesen bis zu dem Satz "... meinem Körper und meinem Charakter bin ich teilweise gar nicht zufrieden..."

Genau dort liegt das Problem: Deine Unzufriedenheit strahlst du (vielleicht nur unbewusst) aus. Du musst erst mal auf die Reihe kriegen, mit dir selbst zufrieden zu sein und selbstbewusster werden. Dann klappt das auch mit den Frauen ;-) Frauen stehen vielleicht manchmal auf A-Löcher, aber definitiv nicht auf Jammerlappen

Antwort
von Lixi005, 46

Die meisten Mädchen lassen sich leider immer nur auf die hübschen und so ein
Aber das heißt nicht das du nie eine Freundin bekommen wirst verlier die Hoffnung nicht du scheinst ganz nett zu sein
Such vielleicht nicht mal so eine wo du denkst das die es mit jeden anfängt sondern eine die vielleicht selbst nicht perfekt aussieht und wo du ein reines Gewissen hast

Antwort
von Miriam0101, 48

Hey lieber t1239999,

Also um mal auf deine eigentliche Frage einzugehen: 

Die meisten Mädchen, die auf sogenannte Arschlöcher und Fuckboys stehen, tun dies nur weil das eben Jungs sind die krass selbstbewusst sind und nur so von Selbstsicherheit protzen. Die Mädels mögen dieses unerreichbare. Man will es unbedingt schaffen, dieses Arschloch für sich zu gewinnen weil man unter anderem auch hofft, dass man dann DAS MÄDCHEN ist was der coole obermacker wollte und man eben auch die ist, die es schafft die einzige zu sein, zu der er kein Arsch ist (ist er meistens trotzdem und verletzt das Mädchen)

ABER nicht alle Mädchen stehen auf so was. Ich bin zum Beispiel auch 16 aber stehe auf keine Arschlöcher die mir das Herz brechen hahahahah. Aber meine Freundin z.B fällt immer wider auf solche rein. Leider.

Zu dem Rest deines Textes:   Wenn dir dieses Krafttraining kein Spaß macht, dann kannst du doch auch einfach ein Mitglied eines Sport Vereins werden. Das hilft enorm selbstbewusst zu werden. Ich zum Beispiel gehe seid meinem 6. Lebensjahr zum Fußball und bin dadurch sehr selbstbewusst. Vorallem Kampfsport wäre Ideal. Das ist nicht nur Hammer für deine  Figur sondern auch für dein Selbstvertrauen.  Außerdem lernst dort auch sehr viele neue Freunde kennen und bestimmt auch nette Mädels :-)

Zieh dich deshalb nicht runter. Du bist noch jung hahaha :D   Schon allein durch die Gesichte mit der Disco, merkt man was für ein liebenswerter Mensch du bist. Werd zu keinem Arschloch, du findest schon die richtige. 

Wegen deinem Aussehen: geh doch mal richtig hart Shopping und verpass dir ein heißen undercut oder so was :-) glaub mir das bewirkt wunder und man fühlt sich gleich 1000 mal besser. Manchmal braucht man eine Abwechslung um sich wieder gut zu fühlen. 

P.s: sorry ich konnte mich nicht kürzer fassen heheh

LIEBE Grüßeeeeeee :-)

Kommentar von t1239999 ,

Danke :D hast mir echt geholfen ^^

Kommentar von Miriam0101 ,

Sehr gern :-)  

Antwort
von isabell162, 25

ich persönlich stehe nicht auf arschlöcher ;)

Antwort
von TheeUnicoorn, 22

Ich mag Arschlöcher und Fuckboys nichts, die sind immer so gemein .-.

Kommentar von TheeUnicoorn ,

*nicht
Autokorrektur verkackt einfach alles haha xD

Antwort
von Gylfie02, 29

Also ich steh nicht auf solche, dir sich mega cool finden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community