Freundin erzählt nichts unseren Freunden was tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vielleicht ist sie sich mit der Beziehung einfach noch gar nicht sicher. Ich würde noch etwas abwarten und ihr in etwa einem Monat sonst klarmachen, dass man sowas nicht verheimlicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasst es Euch gutgehen, und genießt das Zusammensein. Wenn das wirklich etwas Ernstes zwischen Euch ist, wird es im Freundeskreis früh genug bekannt. Und Generve von anderen kann man zum Kennenlernen garnicht gebrauchen. Also vielleicht will Deine Freundin diesen Bereich einfach nur schützen, damit sie selbst prüfen kann, ob das mit Euch passt oder nicht. Wenn sie sich zuviel Zeit damit lässt, wäre das bedenklich.

"Euch♡Viel Glück für alles Weitere"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal mit ihr reden. Oder es deinen bzw euren Freunden einfach sagen. Und mal genauer darüber nachdenken, ob eure Beziehung einen Sinn hat, oder ob sie vielleicht den einen Kumpel von euch auch gern hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wirklich sehr kompliziert. Sprich deine Freundin einfach an, dass dir das nicht gefällt das geheim zu halten und dass sie es wenigstens ihrem besten Freund sagen sollte.. Eine Beziehung sollte sich aufjedenfall wie eine Beziehung anfühlen. Und wenn sie es einfach nicht sagen will warte ab.. es wird sich zeigen ob sie es schafft es zu sagen oder sie einfach nicht die richtige ist. Weiterhin viel glück 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach nur 1 Monat sollten bei dir noch keine Alarmglocken schrillen ^^

Neben der Tatsache mit dem eventuellen Streit will sie bestimmt auch erstmal abwarten, ob das mit euch wirklich was Längerfristiges ist...

Selbst wenn ich mit einer für meinen Freundeskreis komplett fremden Person ERST seit 1 Monat zusammen wäre, würde ich denen noch nichts davon erzählen...  und bei euch kommt eben das Streitpotential noch obendrauf. Irgendwann wird sie es schon sagen, sie tut sich ja sonst auch selbst keinen Gefallen.

Warte mal noch 3-4 Monate ab und stelle die Frage dann ggf. nochmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuMe3016
09.02.2016, 12:48

Was für ein Quatsch! Ein Vierteljahr warten, bis man seinen engsten Freunden ein tolles Ereignis aus seinem Leben erzählt? Da stimmt doch was nicht.

0
Kommentar von SuMe3016
09.02.2016, 12:54

Es nicht zu erzählen und es vor ALL seinen Freunden GEHEIM zu halten, sind eben zwei versch. Paar Schuhe. Man hält die Dinge aus bestimmten Gründen geheim, und bei Geheimhaltung sind diese Gründe meist nicht koscher.

0

Du könntest mit deiner Freundin reden und sie fragen, warum sie es geheimhalten will. Wahrscheinlich will sie primär die Gefühle ihres besten Freundes schützen. Aber wenn er aus Eigeninteresse versucht, eure Beziehung zu verhindern, solltet ihr eventuell offen damit umgehen und ihm klar sagen, dass nun ihr zusammen seid und nicht er mit ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du und deine Freundin wollen zusammen sein. Ihr liebt gegenseitig? Dann hat ihr bester Freund gar nichts zu melden!

Ich finde, ihr sollt zeigen, dass ihr zusammen liebt. Dann wissen alle Bescheid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?