Frage von MissesCullen, 97

Freundin erzählt lügen und treibt mich in den Selbstmord. Was nun?

Angeblich soll ich anders Kündigung schuld sein, sie beleidigte mich, sagt: geh sterben.

Was soll ich tun?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von comhb3mpqy, 17

Hallo,

Du kannst mit einem Menschen reden. Es gibt im Internet und über das
Telefon kostenlose Seelsorge. Auch kannst Du zu einem Psychologen gehen.

Ich bin Christ. Gott liebt Dich und will, dass Du lebst. Du kannst im Internet nach Videos schauen, die zeigen, wie sehr Gott Dich liebt. Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott gibt, dann kannst Du mich in den Kommentaren fragen.

Alles Gute

Kommentar von MissesCullen ,

Hi, ich bin selbst Christ. ich wollte bei der Seelensorge anrufen, aber es War belegt.

Kommentar von Blitz68 ,

dann probiere es mit dem anruf nochmal !

da gibt es mehrere Leitungen

Kommentar von Blitz68 ,

Sorgen kann man teilen.

0800/111 0 111 · 0800/111 0 222 · 116 123

Ihr Anruf ist kostenfrei

Kommentar von Blitz68 ,

unter Telefonseelsorge kann man sich auch per mail melden -

Kommentar von comhb3mpqy ,

Du kannst es ja später noch mal probieren :)

Kommentar von MissesCullen ,

per email tat ich schon

Kommentar von Blitz68 ,

hast du eine Antwort bekommen ?

Kommentar von MissesCullen ,

ja. War wegen sehr schlimmen Problem vor Monaten

Antwort
von pingu72, 24

Und wenn jemand sagt wander nach Timbuktu aus tust du es auch?

Breche den Kontakt ab und lass sie reden was sie will, wer dich gut kennt glaubt ihr sowieso nicht. 

Antwort
von sozialtusi, 24

In den Selbstmord kann einen niemand treiben - die ENtscheidung trifft man schon selbst...

Kommentar von MissesCullen ,

Ich sei an allem schuld. Geh sterben. das sagt sie

Kommentar von TestBunny ,

Treiben im Sinne von dazu bringen Selbstmord zu begehen. Das können Menschen durchaus.

Kommentar von sozialtusi ,

Wenn jemand labil ist und den Gedanken sowieso in sich trägt, mag das durchaus sein. Wer sich abgrenzen kann, läuft da nciht Gefahr.

Kommentar von MissesCullen ,

Sie sagt es auch: geh sterben

Kommentar von sozialtusi ,

Ja, du kannst aber durchaus selbst entscheiden, mit welchen Menschen Du dich abgibst und wer gut oder schlecht für Dich ist.

Kommentar von MissesCullen ,

Ich rufe wo an und die helfen. Seelensorge

Kommentar von Blitz68 ,

mach das !

ds ist eine gute Idee

Kommentar von MissesCullen ,

nur belegt, aber mir wurde geholfen

Kommentar von Blitz68 ,

hast du mit jemandem darüber sprechen können ?

Kommentar von MissesCullen ,

Ja Freundin und Mama

Antwort
von Blitz68, 9

Sorgen kann man teilen.

0800/111 0 111 · 0800/111 0 222 · 116 123

Ihr Anruf ist kostenfrei

Antwort
von TestBunny, 31

IST sie derzeit noch deine Freundin?

Kommentar von MissesCullen ,

nicht mehr. Den

Kommentar von TestBunny ,

Lass sie gehen. Ausraster hat jeder mal und du musst sie ja nicht wiedersehen.

Kommentar von MissesCullen ,

Sie macht Probleme wenn ich meine Freude verarsche. ist ihr BFF. Seelensorge wer was

Antwort
von DeinMama69, 20

Dir überlegen, ob diese Person weiterhin deine Freundin sein kann. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten