Frage von hallooo14, 41

Freundin enttäuscht dass ich nicht mit ins Hallenbad kann, wie kann ich meine Mutter überreden?

Hallo! Unsere Klasse unternimmt Morgen ein Ausflug ins Hallenbad. Ich hatte eine leichte Erkältung doch mir geht es jetzt viel besser und ich fühle mich auch wieder fit. Doch meine Mutter will mich nicht ins Hallenbad gehen lassen weil sie denkt dass ich sonst noch mehr krank werde. Das habe ich jetzt auch meiner besten Freundin gesagt (die mit mir in die gleiche Klasse geht) und sie ist enttäuscht dass ich deswegen morgen nicht bei den Ausflug dabei bin. Was soll ich machen? Ich will meine Freundin nicht hengen lassen deswegen muss ich meine Mutter überreden. Doch wie mache ich das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kugel, 16

Sag deiner Mutti, dass du dich gleich abtrocknest, wenn du aus dem Wasser gehst, danach ein Unterhemd anziehst und dir die Haare ordentlich fönst!

Bin selbst Mutti - und das wär mich wichtig ;-) außerdem sind ab nächster Woche ohnehin Ferien...

Kommentar von hallooo14 ,

Danke für die hilfreiche Antwort.

Antwort
von yavuzhan88, 23

Du könntest das Argument bringen, das ihr in einem Hallenbad seid, dort ist es ja für gewöhnlich wärmer und es ist weniger wind dort. Es gibt dort keine möglichkeit, noch kranker zu werden wenn es in der Halle ist.

Kommentar von hallooo14 ,

Danke für deine Antwort.

Antwort
von Daysi03, 14

Meine allerliebste Mutti, kann ich nicht Bitte, bitte, bitte mit Schwimmengehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten