Frage von Petric30, 25

Freundin die Richtige?

Hey Leute ...

ich brauch mal eure Meinung ... Situation ist folgende: Also ich und meine Freundin sind seid 3 Monaten zusammen aber es ist eine Fernbeziehung und wir sehen uns nur alle 2 Wochen .. Wenn sie nach Hause macht sie viel mit Freundinnen und Familie was ich verstehe aber wir sehen uns dann halt insgesamt nur ein Tag an den Wochenende... wenn ich zu ihr komme haben wir die zeit nur für uns ... Das Ding ist folgende.. immer wenn wir uns richtig sehen ist alles wunderbar alles top und wunderschön !:) aber sobald wir uns nicht sehen klebe ich fast nur noch am Handy in der Hoffnung eine Nachricht von ihr zu kommen und die Stunde Telefonat reicht nicht immer aus dann bin ich immer schlecht drauf und es gibt häufiger wegen meiner Laune dann Zoff.. Sie ist halt gesundheitlich noch nicht ganz so fit und kann nicht so viel Stress aber begibt sich immer trotz dessen in Stress statt sich mal auszuruhen und dann gibt es auch immer Zoff zwischen uns .. und jetzt frage ich mich .... Ist sie überhaupt noch die Richtige?Immer wenn sie nicht da ist fühl ich mich alleine aber sobald sie kommt ist alles in ordnung ... Eure Meinung ? danke !

Antwort
von mizunourufu, 23

Wenn du so fühlst ist sie die Richtige. Du solltest versuchen die Zeit mit ihr zu genießen. Anstatt immer noch mehr zu wollen. Wenn es ihr gesundheitlich besser geht, sprich sie darauf an. Mit einem ruhigen Gespräch kann man manchmal Wunder bewirken.

Antwort
von Frederik51, 24

Wenn ich das richtig verstehe:

Positiv ist, dass es ca 3 Tage in zwei Wochen gibt, die ein gutes Gefühl bei dir hervorbringen.

Negativ ist, dass es ca 11 Tage in zwei Wochen gibt, die ein schlechtes Gefühl bei dir hervorbringen.

Es gibt Beziehungen, die bringen einen besseren Schnitt zustande. Wenn du so eine gerne hättest, müsstest du der jetzigen erstmal lebewohl sagen (oder die Fernbeziehung durch Umzug ändern).

Antwort
von ApRilzDay, 25

Rede am besten mal mit ihr! Wenn du dich in ihrer Gegenwart wohl fühlst warum dann alles weg werfen? Mach bloß keinen fehler und hör auf dein Herz. Ich wünsche euch beiden noch viel Glück

Antwort
von Schocileo, 11

Natürlich fühlst du dich alleine, wenn sie nicht da ist, das legt sich meistens nach der Verliebtheitsphase wieder. Wichtig ist jetzt dass du lernst mit der Entfernung klarzu kommen und nicht am  Handy klebst

Antwort
von herja, 18

Hi,

sie ist nicht dein Eigentum! Sie ist ein selbstbestimmender Mensch und braucht deine Bevormundung nicht.

Vermutlich bist du auch Eifersüchtig und solltest lernen damit richtig umzugehen.

Antwort
von deeeeeesiny, 24

also ganz ehrlich, ich habe nur Titel gelesen und das hat mir gereicht... Ob jemand für dich die Richtige ist, das kannst nur DU wissen... Sie muss für dich gut sein, nicht für andere.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe & Partnerschaft, 2

Das Du dich in Abwesenheit von deiner Freundin alles andere als toll fühlst, das ist zwar durchaus nachvollziehbar und auch verständlich, aber Du wärst ganz gut beraten im Umgang mit derartigen Situationen souveräner zu agieren. Die Frage von dir sollte eigentlich anders formuliert werden und ergo könnte sie in etwa so lauten; ist eine Fernbeziehung von noch nicht abzusehender Dauer wirklich das richtige für dich und da habe ich einige Zweifel. Was deine Freundin betrifft, auch da gibt es wie ich aus den anderen Fragen ersehen konnte auch Klärungsbedarf zum Beispiel bezüglich Silvester. https://www.gutefrage.net/frage/silvester-mit-freundin-zusammen-feiern-wichtig?f...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community