Frage von Lucke56, 30

Wie kann ich meiner Freundin, die Borderline hat, helfen?

Guten Tag :) 

Vlt könnt ihr mir helfen.

Ich mache mir Sorgen und zwar wie oben schon geschrieben hat meine Freundin Borderline und ja Samstag waren wir im Kino und ja dann hatte ich was verloren im Kino und ja habe sie stehen gelassen und sie war dann aufeinmal weg... Und ja dann hat sie gesagt ich soll mir ne gesunde Freundin suchen usw.

 
Dann hat sie noch gesagt das sie momentan ihre Ruhe braucht sonst dreht sie durch und so halt und das ihr Kopf momentan explodiert uns so halt und dann schreibt sie das sie sich wieder meldet wenn sie keine Bedrohung für sich selbst mehr ist

Naja ja und nun seit dem an hat sie sich nicht mehr gemeldet und ja online ist sie auch nicht mehr so wie vor dem Samstag und ja

Mache mir halt extrem sorgen nicht das sie sich was schlimmes antut oder so...

Was könnte ich nun machen??

Danke schonmal im Voraus

Support

Liebe/r Lucke56,

es ist gut, dass Du helfen möchtest, aber es ist auch sehr wichtig, dass sich die Freundin weitere Hilfe holt, beispielsweise bei der Telefonseelsorge.

Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).


Herzliche Grüsse

Eva vom gutefrage.net-Support

Antwort
von DODOsBACK, 30

Mach es wie in der Steinzeit: geh persönlich bei ihr vorbei, wenn du dir solche Sorgen machst! Schreib ihr einen Brief, den kannst du ihr in die Hand drücken, wenn sie nicht reden möchte. Vergewissere dich, dass es ihr einigermaßen gut geht, und ansonsten lass sie in Ruhe, wenn sie Abstand will.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten