Frage von Leon390, 70

Freundin benimmt sich komisch nach Beziehungspause?

Hallo leute, ich bin m14 und meine Freundin verhält sich in den letzten Tagen ein bisschen komisch; wir waren fast 2 Monate zusammen und dann macht sie Schluss. Nach 2 Wochen des "Kämpfens" meiner Seite aus treffe ich sie wieder und wir sind wieder zusammen. Das ist aber nicht das worüber ich reden möchte, das ist einfach nur für den Zusammenhang. Vor der "beziehungspause" sendete sie mir immer ganze antworten und immer herzen dabei, aber seit dem einfach nur so stumpfe antworten oder einfach ein "ok" oder ein "ja". Ich selber habe ein ein bisschen schlechtes Gefühl da sie sich so verhält nachdem sie einen Tag nach unserem letztem Treffen mit Freunden unterwegs war, dabei ein guter Freund von ihr. Schuldige falls der Text nicht in richtiger Reihenfolge geht ;)
Danke im Voraus ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DasWeiseKind, 31

Hallo Leon,

Bewahre dir deine Würde und schieß sie ab. Scheinbar ist sie momentan nur mit dir zusammen, weil sie den anderen nicht bekommen hat und sie einfach nicht als Single dastehen möchte. Dir ist ja selber schon aufgefallen, dass du ihr ziemlich egal bist. Ich weiß, du hattest gehofft, jemand schickt dir ein Rezept, um sie wieder emotional an dich zubinden, aber das gibt es nicht.

Besser du beendest die Beziehung jetzt von dir aus, dann fällt ihr wenigstens auch auf, dass du kein kleiner Hampelmann bist, der ihr immer hinterher läuft. Du bist mehr Wert, mein Freund und hast etwas besseres verdient.

Liebe Grüße 

Kommentar von Leon390 ,

Zuerst mal: krasser Name ;). Dann: Das ist meine erste Beziehung und ich kann davon nicht so einfach loslassen. Ich werde sie sowieso noch darauf ansprechen und fragen was ich ihr wert bin. Aber sonst danke für deinen Rat und werde ich soweit auch im Fälle annehmen
LG Leon

Kommentar von DasWeiseKind ,

Ich kann dich nur allzu gut verstehen. Mal davon abgesehen, dass du wirklich in sie verliebt bist und allein deshalb schon alles versuchen willst diese Beziehung wieder ins positive zuwenden, ist da noch das Gefühl der Niederlage, des "Looserseins", wenn die Beziehung in die Brüche geht. Sie nutzt dich ab diesem Zeitpunkt nur noch aus, weil sie ja auch merkt, dass du um jeden Preis diese Beziehung aufrecht erhalten willst. Wenn du tatsächlich daran festhalten möchtest, wird dir bald auffallen, dass sie immer mehr Blödsinn macht und sich dir gegenüber immer respektloser verhält.

Denke etwas weiter: nach dieser Beziehung, wirst du sicherlich, irgendwann wenn du dich emotional erholt hast, eine neue Partnerschaft eingehen wollen. Sei dir einer Tatsache bewusst: die Mädels quatschen untereinander, und je mehr du dich für deine Jetzige zum Idioten machst, desto schwieriger wird es, in demselben Umfeld eine "anständige Beziehung" einzugehen. Dein Ruf dort wird folgender sein: der Kleine, bei dem man sich alles erlauben kann. Und wahrscheinlich finden sich noch 1,2 Mädels, die dich dann ebenfalls als Sprungbrett in eine andere Beziehung benutzen wollen.

Deshalb sag' deiner Jetzigen, dass sie eine respektlose Trulla ist und schieß sie ab. Dann wissen wenigstens auch alle anderen, ob Kumpels oder Kumpelinen, dass du nicht jeden Sch*** mit dir machen lässt.

Positiver Nebeneffekt: für alle Mädels, die sich für mindestens genauso toll wie deine Jetzige halten, wirst du erst einmal interessant sein, denn deine neue wird ja besser sein, als deine zuletzt abgelegte.

Kommentar von Leon390 ,

Danke weises Kind, du hattest recht. Es ist jetzt schon ein paar monate her aber alles was du gesagt hast war richtig ... ich bin zwar schon seit dem auf der erholungsphase aus der ich noch nicht raus bin da mich das immer noch trifft aber ich habe meine würde dadurch so behalten. Danke noch mal und bis dann.

Kommentar von Martini110 ,

Da stimme ich dem weisen Kind absolut zu. 

Und es kommt auch nicht darauf an wieviel Du IHR Wert bist, sondern wieviel Wert Du Dir selbst zuschreibst.

Du kannst Dich ja mal fragen: Wieviel bin ich mir Wert? Wie hoch ist mein Selbstwert? Habe ich genug Selbstwert um MEIN Leben zu Leben?

Und wer gibt Dir das Recht etwas von Deinem Wert abzugeben indem Du ihr (offensichtlich) hinterherrennst?

Die Fragen klingen auf den ersten Blick vielleicht n bißchen komisch, aber lass sie mal ein bißchen wirken. Mir haben sie, als ich vor vielen Jahren mal ähnlich agierte wie Du, sehr geholfen.

Antwort
von Dragon257, 37

Sprich sie darauf an, vielleicht möchte sie eine Aussprache oder geht es ihr im Moment nicht gut.

Antwort
von Anonymerstuhl, 17

Vielleicht will sie nichts überstürtzen mit euch wieder und will es langsam angehen oder sie hat halt was gemacht mit nem jungen oder so und ist des halb so verhaltent, ich würde sie drauf ansprechen und ih klar machen das wenn sie soweiter macht die beziehung weiter drunter leidet

Antwort
von Greta1402, 30

Sprich sie darauf an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten