Frage von hanosh, 89

Freundin antwortet nicht, muss ich mir sorgen machen?

Hallo zusammen: die meisten Nächte verbringe ich bei meiner Freundin oder umgekehrt, wenn nicht, dann schreiben wir immer noch mindestens vor dem einschlafen etwas kurzes. Dieses Wochenende war sie bei Ihren Eltern, daher war ich heute in meiner Wohnung und habe sie so gegen 10 gefragt, ob sie schon wieder hier sei und ob ich noch zu ihr rüber soll. Ich habe Sie dann kurz angerufen, weil es sonst zu spät geworden wäre, aber sie ging nicht ran. ich habe ihr dann nochmals geschrieben und sie nochmals angerufen - keine reaktion. so gegen Mitternacht habe ich nochmals geschrieben ob alles ok sei und immer noch nichts gehört. Das ist sehr ungewöhnlich und ich mache mir jetzt ziemliche Sorgen. - Bei ihren Eltern anrufen will ich aber nicht um diese Uhrzeit. Die Frage: Ist es übertrieben, jetzt nachts zu ihrer Wohnung zu fahren um nachzusehen, ob sie dort und evtl etwas nicht in ordnung ist? Oder steigere ich mich einfach herein? Ich könne es mir nicht verzeihen, wenn etwas schlimmes passiert wäre und ich es durch einen "Kontrollbesuch" hätte verhindern können... (Und nein, es ist so gut wie ausgeschlossen, dass sie Abstand braucht, weil ich zu aufdringlich bin(auch wenn das alles gerade sehr danach tönt) oder sie gerade mit jemand anderem im Bett liegt) danke für euren rat!

Antwort
von Chewbaccat, 29

Wenn es dir absolut keine Ruhe lässt fahr vorbei.
Du solltest einschätzen können wie sie reagiert, wenn du da aufschlägst. Vlt versteht sie, dass du dir sorgen machst.

Ich persönlich würde nicht hinfahren und fänds auch abschreckend, wenn jemand um die Uhrzeit nach mir schaut, auch wenn es lieb gemeint ist. Wenn sie bis Mittag kein Lebenszeichen von sich gegeben hat, kannst du immernoch vorbei schauen.

Antwort
von Sonnenstern811, 47

Wenn der Weg nicht zu weit ist, dann mach es einfach. Vielleicht ist nur der Accu leer.

Kommentar von hanosh ,

es wäre so 15 minuten mit dem auto..

Antwort
von Korinna, 32

hi, könnte ja auch sein, dass sie ihr handy nicht bei sich hat... bei ihren Eltern vergessen, verloren oder in einem anderen raum abgelegt. Vielleicht rufst sie nochmal an und wenn sie wieder nicht abhebt, dann sprich auf die Box, dass du zu ihrer Wohnung kommst, wenn sie sich nicht meldet. LG und alles Gute, Korinna

Kommentar von hanosh ,

ja das kann shcon sein,dass sies da vergessen hat, aber dann hätte sie mir bestimmt eine mail geschickt oder so was, damit ich bescheid weiss... aber das mit der box ist eine gute idee, danke.!!

Kommentar von Korinna ,

da hast du recht, dann hätte sie dir eine mail geschrieben - alles Gute

Antwort
von janschi57, 33

Evt eine Freundin / Freund von ihr  fragen ob sie was geschrieben hat. Ansonsten würde ich zur Wohnung fahren. Schaden tuts nicht.

Kommentar von hanosh ,

ja, aber ihre freunde schlafen jetzt doch alle... und was wenn sie nicht in der wohnung ist? das heisst vlt sie ist bei ihren eltern geblieben oder auf dem weg ist etwas passiert, dann kann ich auch nichts mehr ausrichten....

Antwort
von xBorderlandsx, 43

Vllt ist sie eingeschlafen? Also ich würde auf dein Gefühl hören

Kommentar von hanosh ,

hm ja vielleicht, aber schon um 9 Uhr...? Andererseits, ist es vielleicht übertrieben, einfach mitten in der Nacht aufzukreuzen? angenommen sie ist da und schon am schlafen, ich will ihr ja keinen schock bereiten...

Kommentar von xBorderlandsx ,

wie hast du dich schließlich entscheiden? war alles okay ? :)

Antwort
von BigBen38, 35

Als Du sie angerufen hast - ging sie ( trotz Freizeichen) nicht ran ?!

Geschrieben hast Du ihr bei Whatsapp ?

Dort kann man ja sehen, wann derjenige zuletzt ON war und ob derjenige die Nachrichten gelesen hat.

Wenn sie das Wochenende bei ihren Eltern war und ihr das Ritual habt immer abends noch kurz zu schreiben...

Dann hast Du ja Grund Dir Sorgen zu machen...

Fahr vorbei...

Vlt brennt bei ihr Licht ...

Dann könnte sie eingeschlafen sein oder inzwischen zuhause angekommen sein...

Dann versucht Du halt nochmal sie zu erreichen ob alles OK ist...

Kommentar von hanosh ,

nein habe sms geschrieben, habe kein smartphone und kann daher nicht sehen, ob es sie erreicht hat. aber die anrufe sind durchgegangen und es hat geklingelt bis die automatische combox kam...

du denkst also es wäre nicht übertreben rüber zu fahren?

falls sie nicht da ist, bin ich ja auch nicht beruhigt....

Kommentar von BigBen38 ,

Ist mir klar...aber du kennst ihr auto...ihre Wohnung ...

Und wenn das Auto dasteht und vlt auch Licht brennt bist vlt schon ruhiger...

Falls nicht, könntest auch bei der Polizei anrufen und fragen ob es auf der Strecke Eltern - Wohnung zB n Unfall gab...

Wenn nicht - bist Du zumindest relativ sicher das sie gesund ist..

Antwort
von 1Beamy1, 33

Beruige dich. Morgen ist auch noch ein Tag. Wenn du dir immer, wegen ein par Stunden so den Kopf zebrichst vergraulst du sie noch.

Kommentar von hanosh ,

ja daran dachte ich auch kurz, will ja nicht wie ein überwachungspsycho wirken.... aber ich stelle mir immer vor, wie sie dort in der wohnung am boden liegt oder so und dann stirbt, falls niemand sie bis morgen enteckt... das wäre ja schlimm, wenn ich es hätte verhindern können...

Kommentar von 1Beamy1 ,

Wenn es dir keine Ruhe lässt, dann fahre hin. Dafür brauchst du nicht die Absolution aus dem Netz. Triff deine eigene Entscheidung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten