Frage von Domsepp, 34

Freundin anrufen?

Ich habe vorhin schonmal eine solche Frage gestellt. Allerdings vermute ich, dass ich die Randbedingungen nicht ganz klar gemacht habe. Wer die vorige Frage nochmal lesen möchte, muss nur mal auf meinem Profil schauen. Ich führe mit meiner Freundin eine Fernbeziehung und möchte mich nun gerne mal mit ihr treffen. Wir hatten eigentlich ausgemacht, dass wir uns nächstes Wochenende treffen. Allerdings ist kurzfristig ein Termin dazwischen gekommen und sie musste absagen. Somit bin ich auf die Idee gekommen, dass ich morgen mal zu ihr fahre. Meine erste Frage ist nun, ob ihr einen Überraschungsbesuch für eine gute Idee haltet. Ich habe sie bereits gefragt, was sie von einem Besuch hält, der nur einen Nachmittag dauert. Sie hat die Nachricht schon gelesen, jedoch noch nicht geantwortet. Eigentlich haben wir ausgemacht, heute Abend zu Skypen, allerdings kann es sein, dass mein Internet wieder abschmiert. Meine hauptsächliche Frage lautet nun, ob ihr es für eine gute Idee haltet, sie einfach mal so anzurufen.

Vielen Dank schon mal im Vorraus.

Antwort
von Mich32ny, 16

Ich weiß ja nicht  was für eine Beziehung  ihr führt.  Aber das du dir Gedanken  machst ,  ob du sie anrufen  kannst klingt  ja nicht  so  vertraut.  

Antwort
von Ninombre, 15

Du solltest sie besser kennen als irgendwer hier, ob sie auf Überraschungsbesuche steht. Ist sie morgen überhaupt da? Wäre ich an ihrer Stelle, würde ich es lieber vorher wissen. Eine freudige Überraschung ist es ja trotzdem, wenn Du ihr heute davon erzählst, dass trotz der Absage fürs Wochenende ein kurzfristiger Besuch klappt.


Antwort
von qummiiik, 13

Eh? Sie ist deine Freundin? 

1. würde sich jeder über einen überraschungsbesuch freuen

2. du musst doch nicht um erlaubnis fragen, deine freundin anzurufen...

Kommentar von Domsepp ,

ich will nur nicht zu aufdringlich rüberkommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community