Frage von anniab00, 50

Freundin absagen obwohl ich sie total gerne habe?

Hallo:) Ich bin morgen mit meiner Freundin zum shoppen verabredet! Eigentlich habe ich mich schon total drauf gefreut! Das einzige Problem das ich habe ist, dass meine Familie vom Amt lebt! Meine Freundin kommt aus einem gutem Hause und auch der Ort in dem ich ein Gymnasium besuche ist sehr reich! Dort weis niemand das ich "arm" bin, noch nicht mal meine Freundin, dabei ist sie eigentlich meine beste Freundin :/ Aufjedenfall habe ich kein Geld um morgen mit ihr shoppen zu gehen bzw. habe ich meinen Eltern Geld geliehen was ich für morgen nicht zurück bekommen kann! Jetzt muss ich ihr irgendwie absagen aber die Wahrheit möchte ich ihr nicht erzählen ! Ich weis selber dass wenn sie mich dannach nicht mehr mag keine richtige Freundin von Anfang an war aber ich glaube so wird das dann enden ! Habt ihr vielleicht Ideen was ich machen kann? Danke im Voraus :* Enschuldignung, für den langen Text:()

Antwort
von wxplain32, 27

Sei ehrlich zu ihr, und sag es ihr noch rechtzeitig, dass du nicht kannst, also heute, damit du sie nicht verletzt.
Sorry wegen dem, aber ich denke dass mit deinen Eltern ist eine Ausrede, du hast das doch nicht etwa gestern von Ihnen ausgeliehen...vllt liege ich ja falsch, aber diesen Aspekt solltest du trotzdem nicht als Ausrede vor Ihr verwenden. Sei also einfach damit ehrlich, dass du nicht so reich bist.

Ich schätze dein Alter so in der Adoleszenz drumherum, also an deiner Stelle würde ich mich um ein Nebenjob bewerben, am besten mit mindestens oder genau 8 Euro die Stunde :-)
Viel Glück

Kommentar von wxplain32 ,

Sorry, an einer Stelle kommt noch *Geld hin

Kommentar von anniab00 ,

Wenn ich arbeiten gehen würde, dann würde das Amt meinen Eltern dieses Geld abziehen so das diese noch weniger Geld haben und ich dann meine Familie mit ernähren würde ... Das möchte ich auch nicht !

Kommentar von wxplain32 ,

Schwarz, das heisst Rasenmähen, oder Schnee wegschaufeln..

Antwort
von innerscream, 20

Sei lieber ehrlich zu ihr. Nur Arschl*cher wären sauer,weil du wegen dem Amt nicht so viel Geld hast. Ich denke das bei einer Freundin auch,aber spreche sie nicht drauf an,weil ich mich da nicht einmischen will,aber wäre auch nicht sauer,wenn's so wäre,wie deine Situation. Fände es eher Schade,dass so wenig Vertrauen herrscht. Sei ehrlich. Und wenn sie einem guten Charakter hat,dann wird sie das akzeptieren.

Antwort
von LustgurkeV2, 43

Wenn sie eine richtige Freundin ist dann akzeptiert sie dich auch arm. Wenn nicht dann kannst du auch auf sie verzichten. Wie lange willst du denn dein Geheimnis mit dir rumschleppen?

Kommentar von anniab00 ,

Ich habe schon einmal die Schule gewechselt da ich gemobbt wurde! Das möchte ich nicht nochmal, deshalb habe ich total Angst es ihr zu sagen! 

Kommentar von LustgurkeV2 ,

das kann ich voll verstehen. aber irgendwann kommts eh raus.

Kommentar von anniab00 ,

Ich weis dass ich dankbar sein sollte für all das was ich habe und auch "stolz" drauf sein kann eine Familie zu haben die immer zusammen hält aber manchmal frage ich mich auch wieso ausgerechnet meiner Familie das passiert ist! Früher hatten wir immer genug Geld. Aber mein Papa hatte vor ein paar Jahren einen  Arbeitsunfall und kann seit dem nicht mehr arbeiten gehen! Und ich weis nicht wieso aber ich schäme mich total dafür und habe mir eigentlich versprochen dass ich nicht so enden möchte obwohl meine Papa an der Situation überhaupt nicht schuld ist! Und dann schäme ich mich wieder weil ich so denke und hasse mich dafür! Tut mir leid dass meine Texte immer so lang sind aber ich weis nicht mit wem ich reden soll :/

Kommentar von LustgurkeV2 ,

das wird schon wieder. nach regen folgt sonne. auch für dich. alles gute

Antwort
von Gylfie02, 36

Wenn du ihr die Wahrheit sagst, wird sie es verstehen. Lüg sie nicht an! Das macjt es nur noch schlimmer. Die Wahrheit muss/wurd sowieso ans Licht kommen

Antwort
von xDiiAMONDx3, 50

Hallo :)
Also das beste wäre es natürlich wenn du ehrlich zu ihr bist :) dann weißt du auch direkt ob sie eine wahre freundin ist oder eben nicht :)
Ansonsten kannst du ihr ja sagen das dir gerade irgendwie doch nicht so nach Shoppen ist & ihr anderen Mädels kram machen könnt?
Eventuell hast du ja sogar doch ein "paar" euro um mit ihr irgendwo schwimmen zu gehen oder ins Kino? Das ist zumindestens nicht so teuer wie shoppen zu gehen :)
LG
xDiiAMONDx3

Kommentar von anniab00 ,

Danke für deine Antwort :* ein bisschen Geld hätte ich schon noch aber meine Eltern müssten mich auch zu ihr bringen und das kostet dann auch wieder Sprit ! Leider gibt es zu ihr keine Busverbindung !

Kommentar von xDiiAMONDx3 ,

Das ist schon doof.. aber ich weiß ja nicht wie das bei dir geregelt ist? Wenn du deswegen ein schlechtes Gefühl hast sprich mit deinen Eltern darüber.. wenn sie sagen das es zu "teuer" ist dann versuch doch einen kompromiss einzugehen? Sprich.. wenn du z.B. von Ihnen Taschengeld bekommst sollen sie dir demnächst ein bisschen davon abziehen.. je nach dem wie viel du bekommst :)

Kommentar von anniab00 ,

Wenn ich mit meinen Eltern darüber rede dann sagen sie immer das es kein Problem ist und dass sie auch Geld dafür haben! Aber abends höre ich sie dann immer schreiten dass wir so wenig Geld haben ! mit meinem Gewissen kann ich es dann auch nicht vereinbaren und sage dann immer " freiwillig" ab :*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community