Freundin aber jemand neues?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey,

Bei meinem Freund und mir ist es so, dass zum Beispiel er keine "beste Freundin" hat und ich keinen "Besten Freund" weil das einfach nie gut geht und...naja wir sowas einfach nicht haben. Klar habe ich auch männliche Freunde aber die kennt er zum Beispiel alle und ich kenne auch die Mädchen mit denen er sich gut versteht. Es gab schon mal Probleme bei uns, weil er mit Mädchen geschrieben hat und es dann einfach zu weit ging und er dann mit den Mädchen über Ding oder generell Dinge geschrieben hat, die einfach gar nicht gehen in einer Beziehung. Ich war ein Jahr in Amerika als sowas auch vorgefallen ist und das ist als Freundin wirklich sehr schmerzhaft, auch wenn es kein schlimmer Betrug wie Fremdgehen (Küssen, Sex) ist, tut es weh wenn der Freund mit einem anderen Mädchen so viel Kontakt hat. Und ich kann dir sagen meinem Freund war es extrem unangenehm und er hat selber so drunter gelitten, dass er durch die Entfernung zu mir sich so dazu hat hinreissen lassen, mit einem anderen Mädchen (auch per Schreiben) so zu reden und sich so zu benehmen. Du solltest dir immer wenn du mit deiner guten Freundin schreibst überlegen, ob du zum Beispiel dinge, die du ihr schreibst, auch schreiben würdest, wenn deine Freundin es lesen könnte. Schreib deiner guten Freundin keine Sachen wie "auf dem Foto siehst du hübsch aus" oder "Du bist so süß *Herzchen*". Ihr denkt vielleicht "Ich will doch nur nett sein" aber wenn deine Freundin das sehen würde, würde es sie verletzen. Klar kannst du auch mit Mädchen befreundet sein, aber es sollte auch wirklich Freundschaftlich bleiben, und wenn du merkst, dass es Komisch wird, vor allem wenn deine gute Freundin mit dir flirtet oder sagt sie will mehr als Freundschaft obwohl sie von deiner Beziehung weißt, du aber deine Freundin liebst und auf jeden Fall treu bleiben willst, dann mach das deiner anderen Freundin klar und wenn sie deine Beziehung nicht respektiert, dann sorry aber dann solltest du dir überlegen ob eine wahre Freundin sich wirklich so respektlos gegenüber deiner festen Freundin verhält (auch wenn sie deine feste Freundin nicht kennt macht man sowas nicht).

Egal was passiert, das wichtigste ist, dass du deiner festen Freundin gegenüber fair bist! Falls du doch merkst du empfindest wirklich viel für deine andere Freundin und du willst doch eher sie als deine Freundin, dann mach Schluss bevor du sie betrügst. Ist zwar trotzdem schmerzhaft für sie, aber besser so als betrügen :)

Ich hoffe das konnte dir etwas helfen und ich wünsche dir viel Glück mit deinen Ladys. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockerf40
25.01.2016, 21:21

Danke das bringt mich sehr zum nachdenken

0

Vielleicht erstmal warten was sich da mit der Freundin entwickelt, wie das weiter geht. Und dann musst du dich leider gottes entscheiden :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung