Frage von wohsvin, 31

Freundin 15 10 tage überfällig regel kommt nicht?

Hallo ich bin 17 und hatte mit meinee Freundin des öfteren Petting und ich habe immer sehr aufgepasst das nix passiert. Sie könnte höchstens "Spuren" vom lusttropfen am finger gehabt haben. Ich habe zu ihr gesagt das ins zukunft nix passiet solltest du dir die pille verschreiben lassen , das hat die getan .Sie wollte sie beim einsetzten der nächsten Regel nehmen allerdings ist diese jetzt schon 10 Tage überfällig sie meint das kann passieren das die sich mal verschiebt oder aussetzt aber ich mach mir sehr sorgen das was passiert sein kann ...

Antwort
von LiselotteHerz, 8

Wie lange hat denn Deine Freundin schon ihre Menstruation? Bei jungen Frauen ist das ganz normal, dass sich das mal verschieben kann, bis sich ein konstanter Hormonspiegel aufgebaut hat.

Stress - und den habt ihr ja gerade - sorgt bei den meisten Frauen dafür, dass die Menstruation sich verschiebt oder sogar ausbleibt.

Wenn Du mit dem Penis keinen Kontakt zu Ihrer Scheide hattest, dann kann sie auch nicht schwanger sein. lg Lilo

Antwort
von Ollamasi, 7

Aufpassen ist die schlechteste Verhütungsmethode, Kondome sind besser!

Der Menstruationszyklus unterliegt Schwankungen und muss nicht immer 100 % pünktlich sein.

Sperma, das auf anderen Wegen in Richtung Uterus gelangt, kann zur Schwangerschaft führen es ist jedoch enorm unwahrscheinlich.

Nun heißt es, abwarten, "bibbern" und Tee trinken. Das sind so die Momente, in denn das Wort Familienplanung eine andere Bedeutung oder überhaupt eine bekommt. 

Die Wahrscheinlichkeit, dass sie schwanger ist, liegt bei 5,3 % (Diese Angabe ist ohne Garantie)

Tipp: Es gibt wirklich witzige Kondome!

Antwort
von Menuett, 6

In einem Lustttropfen sind nur theoretisch ausreichend Spermien für eine Schwangerschaft vorhanden.

Praktisch funktioniert das aber nicht.

Bei einer 15jährigen ist es normal, wenn die Periode sich so weit verschiebt.

Antwort
von DataWraith, 17

Sie hat recht - die Regel ist in diesem Alter durchaus mal unregelmäßig. Wenn ihr keinen direkten Geschlechtsverkehr gehabt habt, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie schwanger ist, ohnehin gering.

Antwort
von quwer, 10

Keine Panik, sie hat recht. in dem Alter kommt die Regel wann sie will. Bei mir kam sie einmal 2 Monate lang nicht und alles war gut. 
Die Scheide hat einen natürlichen Schleimschutz, damit man zB im Schwimmbad nicht schwanger werden kann. Sofern du nicht drin warst passiert da also nichts.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Da wäre ich mir überhaupt nicht sicher!

Kommentar von quwer ,

Er meint sie hatte höchstens was an die Finger gekriegt. Da bin ich mir ziemlich sicher, dass man davon nicht Schwanger wird.

Kommentar von LiselotteHerz ,

Einen natürlichen Schleimschutz??? Dass man im Schwimmbad nicht schwanger werden kann???? Kein Mensch wird im Schwimmbad schwanger, das ist das erstemal, dass ich sowas höre.

Man kann auch schwanger werden,wenn der Mann eine Erektion hat und hatte dabei Kontakt mit der Scheide. Die Jungs finden ihren Weg

Kommentar von quwer ,

Die gesunde Scheidenflora ist ein gut durchdachter Aufbau. In den vorderen Bereichen sauer um Keime und Krankheitserreger abzutöten und weiter hinten leicht basisch um die männlichen Schwimmer erst richtig in Schwung zu bringen. Sie brauchen nämlich einen gewissen Ph Wert um gut voran zu kommen und das ist der Grund warum man NICHT schwanger wird in Schwimmbädern, auch falls einem Jungen ein Missgeschick passieren sollte. Pech haben kann man natürlich immer, aber hey ein Fragezeichen pro Frage reicht im allgemeinen.

Antwort
von xXDaniel2808Xx, 17

Was ich weiß kann sich die regel sehr wohl um einige tage verschieben. Unter welchen umständen das so ist weiß ich nicht aber für klarheit würde ich einfach einen schwangerschaftstest machen. Kostet nicht viel und bringt klarheit

Antwort
von Wonnepoppen, 6

wo war sie danach mit dem Finger?

sie soll auf alle Fälle einen Test machen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten