Frage von cookiefresser1, 172

Freundin 14 guckt pornos?

Also ich bin 16 Jahre alt und meine Freundin und ich sind seid über 1 jahr zusammen soo und ich habe letztens in ihren Handy gesehen dass sie sich pornos anguckt und sie meinte immer zu mir das Sowas in einer Beziehung unso überhaupt nicht geht nunja Hab sie drauf angesprochen sie hat natürlich alles verneint aber ich bin ja nicht doof aufeinmal war alles gelöscht zb im Wörterbuch stand wenn man "geile" eingegeben hat wurde automatisch geile Weiber geile ärsc** und geile fot*** angezeigt (hab iwie das Gefühl das meine Freundin lesbisch ist ????) Naja hab dann nochmal geile eingeben und da wurde nix mehr angezeigt bis zum heutigen Tag da stand es denn wieder und sie hat sich wieder pornos reingezogen hmm soll ich sie nochmal drauf ansprechen weil wenn ich so was macjen würde wäre Hölle auf erden ...Ich hoffe ihr versteht den Text LG:D

Antwort
von DuddyYo, 86

Mach ihr klar, das Pornos schauen nichts schlimmes ist und du das auch tust. Vielleicht wird sie dann etwas offener, was das angeht. 

Antwort
von wastedlive, 102

Es gibt paare die gucken sich sogar zusammen pornos aus. Was daran so schlimm ob jetzt mit frauen ider männer. Sag ihr du findest es okay du willst es nur wissen. Könnt ja zusammen während dem sex pornos gucken oder kp 

Antwort
von Jojoleave, 69

Lass sie doch:D und sie ist bestimmt nicht lesbisch, Mädchen sehen eben auch mal pornos.

Kommentar von cookiefresser1 ,

hab die Frage blöd formuliert..

Antwort
von cookiefresser1, 78

Also nochmal zur Verständnis mich stört das nicht aber es geht mir darum das wenn ich es machen würde würde sie total eskalieren ich hab mal mein besten Kumpel ein Bild von nea Frau geschickt und da war tagelang Stress und sie meint in einer Beziehung macht man Sowas nicht und bla deswegen drauf ansprechen oder einfach drauf scheis*** ?😂

Antwort
von DerCo, 77

Wo genau siehst du nun das Problem? Ist normal dass man sich in der Pupertät auch Pornos anschaut.

Wichtig ist nur eines - man(n) wie Frau muss sich ganz klar bewusst sein, dass ein Porno definitiv NICHT die Art und Weise ist, wie man mit seinem Partner umgeht.

Kommentar von cookiefresser1 ,

Nein ich Finde es auch nicht schlimm aber weiss nicht wie ich das erklären soll sie hat mir immer eine Rede gehalten das sich das in einer Beziehung nicht gehört und bla wie schon gesagt wenn ich das machen würde würde sie total eskalieren

Kommentar von DerCo ,

der Reiz des "Verbotenen". Aber wenn das so ist wie du sagst, solltest du das klären, diese ambivalente (gegensätzliche) Haltung ist ungesund in einer Partnerschaft.

Kommentar von cookiefresser1 ,

Ja weiss ned was ich sagen soll :/

Kommentar von DerCo ,

Klipp und klar das was du denkst. Wenn sie es vehement abstreitet, du aber ja selbst gesehen hast dass es so war (wie eigentlich spionierst du ?), dann ist die Beziehung wohl was für den Eimer, denn für blöd verkaufen kannst du dich sicher selbst und besser.

Kommentar von cookiefresser1 ,

im Handy ^^

Antwort
von Gonxunator, 69

Wahrscheinlich ist sie bi-sexuell, aber juckt ja keinen. :D Lebt euer Leben einfach normal weiter und stalke nicht soviel ihr Handy aus. :D

Kommentar von cookiefresser1 ,

hahaha ja macht sie bei mir auch 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community