Frage von Jea7008, 31

Freundin ( SEHR komisches Gefühl )?

Hallo! Ich lebe in der Schweiz und habe ein Mädchen kennengelernt und ihr schon einen Kuss gegeben. Wir werden womöglich sehr bald zusammen sein. Doch sie hatte in den gut letzten 2 Jahren mindestens 3 Freunde. Bei 2 weiß ich, dass sie mit BEIDEN 2 Monate zusammen war ( nicht gleichzeitig ) Der dritte wollte es irgendwie nicht sagen, wahrscheinlich auch um die 2 Monate. Auf jeden Fall will sie komischerweise nicht, dass irgendjemand weiß, dass sie mit ihm zusammen war. So, 2 von denen kenne ich und wollte natürlich auch ein bisschen etwas wissen, wie es war und so... Bei beiden war die erste Frage ca. so : " Und wie war es so mit ihr " ? Und beide antworteten sehr komisch, so wie ich sie eher nicht kenne. Sie wollten keine genauen Angaben machen und sagten beide, das es ziemlich komisch war. Zum Teil habe ich ihre Antworten auch gar nicht verstanden. ( ist mal irgendetwas schlimmes vorgefallen, komischerweise bei beiden? ) Ich habe dann einem gesagt, dass das mit uns nicht lange halten wird ( zum testen ) und er bejate dies gleich. Ich habe ein sehr komisches Gefühl, ich habe verschiedene Theorien. Kann es sein, dass es bisher nur ein Zufall war, dass sie mit so vielen zusammen war, in so kurzer Zeit? Gleich lang? ( nein, sie ist glaube ich keine Bitxxch ) Denn ich kann kaum glauben, dass es dann bei mir, beim 4ten innerhalb von 2 Jahren, mehr als 2 Monate hält. Eine verrückte Theorie ist auch, dass sie immer nach 2 Monaten Schluss macht. Oder sie verspürt genau dann eine Lust auf jemand neuen. Ich habe mir so sehr eine Freundin gewünscht in letzter Zeit und jetzt schießen mir so viele komische Gedanken durch den Kopf, macht mich irgendwie traurig und verleitet mir das Gefühl, dass es nur noch bitxxches gibt... Ich weiß nicht, wieso ich das hier schreibe, aber ich wollte es einfach mal raus lassen... Ich habe auch keine hauptsächlich Frage, dennoch hoffe ich dass der ein oder andere so etwas schon mal erlebt hat. Kennt ihr oder habt ihr mal euch in jemanden verliebt, aber habt so ein komisches, wie man es bei mir bemerkt, nicht ganz beschreibbares Gefühl bei ihr/ihm? Was könnte das nur sein? ( Bitte keine dummen Antworten )

Antwort
von Berlinfee15, 7

Hello,

auf Geplapper anderer solltest Du keinen gesteigerten Wert legen. Die eigenen Erfahrungen zählen!

Es ist eben nie einfach zum "Topf" den passenden Deckel zu finden.

Im Leben gehören auch kurzfristige Episoden dazu. Auf diese Art und Weise lernt man u.U. die Streu vom Weizen zu trennen.

Antwort
von Maauz, 4

hallo ;D

habe mir deinen langen Text angetan xD. Auch wenn du keine wirkliche Frage hast, wollte ich dich das mal wissen lassen.

So wie (eigentlich alle das sagen würden) gibt es auch vernüftige Mädels. Und wieso du dieses "Gefühl" hast... nun ja... du vertraust ihr entweder nicht, oder du hast ein gutes Misstrauen. Sprich vielleicht ist da ja was dran an deiner 2 Monatstheorie.

Andererseits kann es auch sein, dass die beiden ( bzw. 3) Typen vor dir komisch waren und es teils an ihnen gelegen hat, was sie ja so auch nicht sagen würden. Kann auch sein, dass sich das Mädel weiterentwickelt hat.

Fakt ist: mach das was du für richtig hälst, weil das alles nur Vermutungen sind, von einer Person wie mir, die dich und das Mädchen und die anderen 3(?) nicht kennt :D...

Antwort
von Juliana19092002, 10

Schwierige Situation...

Am besten als Freundschaft + halten, aber keine tiefere Beziehung eingehen. Wenn du sie dann besser kennst, kannst du den nächsten Schritt gehen. Was ihre vorzeitigen Freunde angeht hab ich keine Idee was da vorgefallen ist. :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten