Frage von Pinkerlolly, 95

Freunde will sich ihre Spitzen blond fĂ€rben 😭?

Ich hab ein großes Problem und zwar meine Freundin W/14 mazedonerin und dunkel braun bis schwarz haarig möchte ihre Haare blond färben an den ganzen Spitzen ombre ich warne sie ganze Zeit weil ich weis das es ihr nicht stehen wird und es bereuen wird aber sie möchte einfach nicht hören ich will einfach nicht das sie es dann nachher bereut was soll ich machen

Antwort
von turnmami, 49

Warum soll ihr das nicht stehen. Außerdem sind es doch nur die Spitzen.

Wenn es ihr nicht gefällt, kann sie es ja wieder abschneiden lassen.

Allerdings bin ich der Meinung, dass man mit 14 keinerlei Haarefärben braucht!

Antwort
von privatefragen1, 42

Meine Freundin hat es auch gemacht im Nachhinein Sah es gar nicht schlecht aus aber wenn deine Freundin das umbeding will lass sie machen, sie ist die die es bereut und deshalb dann villeicht ihr haare abschneiden muss rate ihr zuerst zu einer tönung nicht gleich richtig färben
Liebe grüße privatefragen1

Antwort
von SeifenkistenBOB, 14

Haare wachsen nach. Manchmal muss man ein Risiko eingehen und einen Fehler machen, um zu erkennen, dass es einer ist.

Ich finde auch, dass solche Vollblondierungen bei Dunkelhaarigen total lächerlich aussehen.

Aber es ist ihre Mähne und ihre Entscheidung. In dem Alter werden euch solche Stil-Patzer auch nicht verübelt.

Antwort
von Kandahar, 25

Was glaubst du wie oft ich schon Mädels gewarnt habe, die es mit Färben, Glätten und übermäßiger Pflege übertrieben haben. Aber es ist zwecklos. Sie glauben es erst, wenn die Haare kaputt sind. Also lass sie machen. Es sind ihre Haare und sie muss dann so herumlaufen.

Antwort
von YTittyFan4Ever, 13

Das sind ihre Haare. Sie darf damit tun was sie will und wenns doof aussieht muss eh sie damit rumlaufen. Wenn man jung ist, will man halt neues ausprobieren, ich kann das echt gut nachvollziehen.

Antwort
von Schattenblume89, 38

Du kannst sie einfach nur machen lassen. Zeig ihr vielleicht auf der Straße Leute die das haben und bei denen es nicht so toll ist oder such Bilder im Netz. 

Kommentar von Pinkerlolly ,

Blond steht doch eigentlich garnicht schwarzen Haaren oder ?sie hat  auch einen dunkeln Hautton und im Internet finde ich nur schönes

Antwort
von Hope4ever, 29

Es ist ihre Entscheidung, lass es sie doch ausprobieren, außerdem lässt sie sich kein Tattoo stechen sondern nur die Haare färben, welche problemlos nachwachsen, überfärbt oder abgeschnitten werden können.

Kommentar von Pinkerlolly ,

Problem ist sie ist sehr fixiert auf ihre Haare sie möchte gesunde Haare die nicht kaputt sind und ich sag ihr so gehen die Haare 1 kaputt und 2 es würde ihr nicht stehen

Kommentar von Hope4ever ,

Lass sie es doch einfach machen? Wenn sie so sehr davon überzeugt ist, sie wird schon kein Krebs bekommen, Haare wachsen nach

Kommentar von Pinkerlolly ,

Sie hat doch schon gemacht 😑

Kommentar von Hope4ever ,

Und ich wette sie lebt noch :D

Antwort
von KingsCat, 26

Mach sie darauf aufmerksam, dass Blondieren die Haare richtig kaputtmacht. Irgendwann muss sie sich die lange Mähne abschneiden...das ist doch schade.

Antwort
von lynnmaus, 17

Sind doch ihre Haare

Antwort
von Cclass22, 21

Wenn sie  nicht hören will, dann lass sie einfach. Das sind ja schließlich ihre Haare und es ist ihre Entscheidung :-)

Jeder muss seine eigenen Erfahrungen sammeln.

lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community