Frage von xAkeshax, 41

Ist es schlimm, dass ich Freunde wegen meinem Alter angelogen habe ?

Hi. Ich habe meine Freunde schon die ganze Zeit mit mein Alter angelogen. Ich hab mich Älter ausgegeben, eigentlich zu jedem und alle glauben es noch immer. Ist das schlimm? Ich will es denen auch nicht sagen. Nur meine Eltern und Klassenkameraden wissen wie alt ich wirklich bin.

Antwort
von Turbomann, 40

@ xAkeshax

Aha, findest du das nicht kindisch und unreif? Bei der Wahrheit bleiben ist immer besser, denn Lügen haben sehr kurze Beine.

Spätestens in ein paar Jahren wenn du Erwachsen bist, dann könntest du zu der Generation gehören, die jedes Jahr den 20.Geburtstag feiern.

Aber schön, dass du wenigstens bei deinen Eltern nicht wegen deinem Atler lügen musst.

Antwort
von TheAllisons, 41

Lügen haben kurze Beine, und irgendwann wird es doch rauskommen, dann allerdings wird dein Freundeskries mit Sicherheit etwas kleiner sein. Lügen zahlt sich nie aus

Antwort
von Nordseefan, 13

Ich finde es schlimm. Freunde belügt man nicht.

Was hast du denn auch davon?

Irgendwann wird das auffliegen, und dann sind sie mit recht sauer.

WEnn mich jemand anlügt dauert es bis ich ihm wieder vertrauen kann - und ein Rest Misstrauen bleibt ( ja nach Art der Lüge) immer

Antwort
von NorthernLights1, 32

Lügen unter Freunden ist nicht gut.

Ich weiß nicht wie deine freunde darauf reagieren könnten. Sie könnten enttäuscht sein....

Antwort
von Mignon2, 29

Möchtest du von deinen Freunden bezüglich des Alters angelogen werden? Irgendwann wird es herauskommen und möglicherweise verlierst du dann alle oder einen Teil deiner Freunde. Du verspielst damit das Vertrauen, das sie dir entgegenbringen. Die "Leidtragende" bist du selbst, nicht deine Freunde. Die Lügerei ist folglich ziemlich dumm von dir. Lohnt sich das Risiko?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten