Frage von aa595, 19

Freunde (Freizeit verbringen) die Zwei Gleisig fahren. Freunde die dir nett begegnen aber am Ende fasst immer seine eigenen Gedanken durchsetzen. Wie reagieren?

Zum Beispiel: Komm lass ins Kino gehen, wir geben dir aus. Und dann gehen wir zu 3 zum Konzert.

Am Ende wenn der Film vorbei ist, kommt doch die Entscheidung wir wollen doch nix unternehmen.

Wie würdet ihr reagieren, wie sollte man reagieren?

Danke

Antwort
von Noozix, 2

Hmm.. Ich bin mir nicht sicher, ob ich die Frage richtig verstanden habe. Aber ich würde es ganz simpel damit versuchen, die Freunde von Anfang danach zu fragen, ob ihr denn auch wirklich geht. Du musst ihnen klar machen, dass du keine Lust auf diese leeren Versprechungen hast. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community