Freund wurde festgenommen wann kann ich ihn sehen/besuchen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da kann man so ohne Weiteres wenig zu sagen... Wenn der Haftbefehl schon länger vorlag und die Polizei sich am Wochenende rausbemüht, um den durchzusetzen (warum nicht vor dem WE, warum nicht danach?), wird es ja wohl nichts ganz Einfaches gewesen sein.

Je nachdem, wie sich der Fall darstellt, wurde er gestern oder spätestens heute halt dem Haftrichter vorgeführt und der ordnet wenn dann die U- Haft an (oder setzt diese auch aus), die meist bis zum Prozessbeginn andauert. Das können Wochen, aber auch Monate sein. 

Besuch ist eingeschränkt möglich. Man braucht dazu einen Besuchsschein. Ich würde dazu halt erstmal seine Eltern fragen. Da die Zahl der möglichen BEsucher begrenzt ist, müsstest Du dich da sowieso sinnigerweise absprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, ehrlich gesagt können wir dir in diesem Fall wenig weiterhelfen. Du solltest lieber seinen Anwalt, seine Eltern oder ihn selbst fragen, da die ganze Dauer von der U - Haft und so weiter auf den Fall, die Zeugen, Beweise und etc. ankommt. Nicht alle Fälle sind identisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag seine Eltern oder ruf bei den Bullen an und frag nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da er noch minderjährig ist wende Dich an seine Eltern, sie sind über die Festnahme informiert worden. Es ist ihnen dabei auch gesagt worden wie die Besuchsmodalitäten sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?