Frage von haveaniceday350, 88

Freund will vor Ferien Schluss machen wie soll ich reagieren ?

Hallo! Ich (15) bin seid 2 Monaten mit einem Jungen aus meiner Klasse zusammen,als wir uns das letzte mal getroffen haben meinte er zu mir das er in den Sommerferien 2wochen mit einer jugendfreizeit nach Spanien fährt. Ich bin die ganzen Ferien weg (6wochen). Deswegen meinte er das wir vor denn Sommerferien Schluss machen sollten(wenn wir bis dahin zusammen sind) da ich ja weg bin und da bestimmt auch andere Leute kennen lerne...ich sagte das das für mich kein Sinn ergibt da ich mich da nicht an irgendwen ranschmeißen werde und wie er sich das dann vorstellt danach befreundet zu sein oder wie? Darauf sagte er "ja aber ich bin ja 2 Wochen weg und soll ich dir die Vorzüge spanischer Mädchen sagen? Und Freundschaft ist doof weil aus dieser 'friemdzone' komm ich dann ja nicht mehr raus." Ich sagte erstmal nichts mehr dazu weil ich einfach sehr entäuscht war. Ich weiß jetzt nur nicht was ich machen soll ob ich Schluss machen soll,weil eine "Beziehung" will ich so auch nicht weiter führen wenn ihm diese 2 Wochen so wichtig sind,aber ich sehe in noch bis zu den Sommerferien jeden Tag in der Schule! Danke im Voraus für Antworten!

Antwort
von Schwoaze, 43

Jetzt gleich, am besten schon gestern Schluss machen mit diesem Typen. Einerseits ist er ja geradezu bewundernswert ehrlich. Deshalb weißt Du jetzt aber auch, dass er nicht im Traum daran denkt, treu zu sein und es auch von Dir nicht erwartet.

Das ist aber eigentlich nicht so schlimm. Weil Du jetzt bescheid weißt, nicht belogen oder betrogen wirst, kannst Du ja frohen Mutes nach vor blicken und die Vergangenheit abhaken.

Antwort
von Flammifera, 24

Hey :)

Das klingt wirklich nicht schön und leider auch so, als wäre dein Freund gar nicht ernsthaft in dich verliebt. Ein Urlaub und "spanische Mädchen", bei denen er mit Sicherheit sowieso keinen Erfolg haben wird, sind ihm Wert, seine Beziehung zu beenden?

Ich denke leider, dass diese Beziehung zu dir eher eine Art Spaß und Beschäftigung für ihn ist. So, wie er mit dir darüber gesprochen hat, geht er vielleicht auch davon aus, dass er dir ebenfalls nicht so ernst ist.

Nun hast du zwei Möglichkeiten. Du kannst ein verdammt ernstes Gespräch mit ihm führen, in dem du ihm klar machst, wie enttäuscht von seinem Verhalten du wirklich bist, und hoffen, dass er dann vielleicht zur Vernunft kommt.

Oder du kannst Schluss machen. Das wird für dich bestimmt nicht einfach sein, vor allem, wenn du ihn täglich sehen musst, doch was bringt eine Beziehung noch, wenn das Ende sowieso schon festgesetzt ist? Sie wäre nur noch Schein und im Endeffekt bereitet dir das wahrscheinlich noch mehr Kummer.

Ich persönlich würde diese zweite Möglichkeit eher wählen, doch es ist natürlich deine Entscheidung und du musst wissen, ob du noch eine winzige Hoffnung siehst oder nicht.

LG

Kommentar von haveaniceday350 ,

Danke für deine liebe Antwort...hat mir geholfen weil ich echt sehr verunsichert war was ich machen soll aber denke es ist das beste Schluss zu machen weil es mir ja sonst nur länger Kummer macht und ich es ja auch nicht mehr ernst nehmen kann!

LG

Antwort
von SuMe3016, 34

So einen hatten wir damals in der Klasse auch. Er hat jedes Mal, bevor er in den Urlaub gefahren ist, mit seiner jeweiligen Freundin Schluss gemacht, um rumzumachen und kam später wieder mit ihnen zusammen (wenn er Glück hatte).
Respektlos wenn du mich fragst. Wenn man in einer Beziehung ist, sollten solche Gedanken gar nicht erst vorhanden sein. Von Vertrauen und Treue hat dein Freund wohl noch nie was gehört. Und wenn er sowas schon vorher plant, dann steht er sicherlich nicht auf dich, zumindest nicht so, wie er sollte.
Stellt sich nur noch die Frage, willst du dir das gefallen lassen, oder hast du genug Selbstwertgefühl um etwas dagegen zu tun?

Kommentar von haveaniceday350 ,

Ja war mir nur nicht sicher ob ich vielleicht überreagiere..danke für deine Antwort!

Antwort
von kittyro, 19

Er selber kann doch nicht entscheiden zu welchen Zeitpunkt ihr in der Zukunft Schluss macht. Mach am besten gleich Schluss. Wie es aussieht will er eine Freundin haben und nebenbei mit anderen rummachen. Das geht echt gar nicht!

Antwort
von sibihm, 23

An sich würde ich ja sagen, dass ihr es erstmal abwarten solltet und eine Entscheidung trefft wenn es soweit ist, bis dahin kann sich noch so viel ändern! Eure Gefühle, eure Einstellung und euer Umgang miteinander kann sich noch so stark ändern, vor allem wenn ihr erst 2 Monate zusammen seid. 
Aber mal ganz ehrlich, wenn er dir schon ins Gesicht sagt (so habe ich es verstanden), er will die spanischen Mädchen "genießen" und scheinbar später wieder aus der Friendzone raus, was ergibt das für einen Sinn? Frag ihn doch mal wie er sich das vorstellt, ob das in seinen Augen sinnvoll ist und was ihm die Beziehung bedeutet, wenn damit so "rumspielen" will :/

Antwort
von Samila, 29

die vorzüge spanischer mädchen???

mach sofort schluss, das ist doch ein totaler vollidiot. lass dich auf kein gespräch ein, beachte ihn ab morgen nicht mehr und fertig. du musst dir auch keine vorwürfe machen wenn er so einen dummen spruch macht. 

Antwort
von PaSan, 22

Sorry, aber der Typ ist ein totales A...loch. Ich würde an deiner Stelle jetzt direkt Schluss machen und ihn dann eiskalt ignorieren. So jemanden brauchst du in deinem Leben nicht.

Antwort
von Miumi, 23

Das is ein vollpfosten.. Würde dem den Laufpass geben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten