Frage von Telan, 64

Freund will nicht Kontakt zu ihr abbrechen, bin ich zu eifersüchtig?

Hallo zusammen. Vorab ich bin 20 und er ist 22. Zu der Geschichte muss ich komplett an den Anfang springen. Bevor wir zusammen sind hat er mit ihr, nennen wir sie Anna sowas wie eine Freundschaft Plus aber sie haben nie miteinander geschlafen weil er sie eklig fand und einfach nur lust hatte mit ihr dominanz spiele zu spielen (sie war zudem zeitpunkt 17 und er 21) jedenfalls kam er dann mit mir zusammen und hat aus rücksicht zu mir kontakt abgebrochen. Wir waren dann 10 Monate zusammen bis er schlussgemacht hat. Eine Woche später hat er mit ihr geschlafen. Dann sind wir einen Monat später wieder zusammen kommen. mir ist es unangenehm dass sie im Haus ein und ausmaschiert und sie miteinander schreiben. aber er weigert sich den kontakt zu ihr abzubrechen weil sie anscheinend "sehr gute alte freunde" sind. aber ich spüre soviel hass gegen sie und ich will nicht eifersüchtig sein aber ich kann nicht anders. er meint auch ich solle mich nicht so anstellen und wenn ich weiter so rumzicke würde er mich nichtmehr mit zu seinen leuten nehmen. nun meine frage, bin ich zu eifersüchtig? was soll ich tun?

liebe grüße und danke fürs durchlesen

Antwort
von Wonnepoppen, 53

Ob eifersüchtig oder nicht, was der da abzieht, ist unterste Schublade!

Ich frage mich, warum du dich mit dem wieder eingelassen hast, schick ihn in die Wüste!

Antwort
von AriZona04, 64

Wenn er sich nicht allein auf Dich konzentrieren will, ist er dann Deine Liebe wert? Das musst Du Dein Herz fragen. Wenn er sich nicht von allein von dieser Tussi trennt, liegt ihm viel zu viel an ihr. Ich würde nicht teilen! Ich würde mich nach jemand anderen umsehen! DEN Mann krempelst Du nicht um.

Antwort
von Ms42Ya, 42

Ich bin zwar männlich, aber mir wäre ein Partner der derart Freundschafts- und Partnerschaftsflexibel ist zu unsicher.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community