Frage von LiamistKawaii, 59

Freund will mir nicht glauben?

Also ich habe einen sehr guten Freund dem ich ständig sage das ich ihn total lieb habe. Leider wurde er schon öfters von anderen Leuten enttäuscht und will mir nicht so wirklich glauben das ich ihn lieb habe. Ich weiß nicht wie ich es ihm noch vermitteln soll das es wirklich so ist. Versuche schon so oft wie es geht Zeit mit ihm zu verbringen aber er denkt ich komme nur wegen Shisha. Habe Angst das er kein Vertrauen zu mir hat oder so. Was soll ich machen?

Antwort
von Reineistgott, 9

Steh ihm bei, zeig ihm, dass er dir vertrauen kann. Es ist grauenhaft von Menschen enttäuscht zu werden. Noch grauenhafter ist mehrmals enttäuscht zu werden. Irgendwann will man niemandem mehr vertrauen. Sei für ihn da. Zeig ihm, dass er jemanden hat. Nichts ist schöner als Halt. Halt in dieser kalten Welt. (Ja ich spreche aus erfahrung und bin gerade dabei eine solche Person zu finden. Eine die mir halt gibt.) Sei einfach für ihn da

Antwort
von isaacclark4, 35

Mehr als die Wahrheit kannst du nicht sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten