Frage von Vanessa123987, 217

Freund will einen Dreier?

Hey, ich habe da ein Problem. Mein Freund und ich wir sind seit über einem jahr zusammen und bis jetzt war auch alles gut, auch im Bett. Vor einer Woche meinte er zu mir, er hätte gerne einen dreier mit mir und noch einer Frau. Er wüsste auch jeamanden. Mich hat das total wütend und traurig gemacht, sodass ich erst einmal gegangen bin. Wir haben uns danach aber doch wieder ziemlich schnell vertragen. Jetzt hat er mich noch einmal gefragt, und meine antwort hat sich nach einer Woche nicht geändert. Ich möchte keinen Dreier, ich möchte meinen Freund für mich und schon alleine der Gedanke daran ihn mit einer anderen Frau zu sehen, finde ich eklig und einfach abscheusslich. Ich habe immer gedacht er wäre glücklich was Sex angeht, aber seitdem er das gesagt hat, kommt es mir so vor als wäre ich ihm nicht mehr gut genug oder liebt er mich nicht mehr? Ich kann es absolut nicht nachvollziehen wie man möchte dass der Partner von einem anderen Menschen befriedigt wird. Ich möchte das einfach mit meinem Freund teilen und keiner anderen Person. Aber er ist genau anderer Meinung, er spricht mich dauernd darauf an und ich kann es nicht mehr hören. Für mich ist Sex und Liebe nicht trennbar und meine Antwort wird Nein bleiben. Aber er versteht mich überhaupt nicht. Den Vorschlag es mit einem anderen Mann zutun lehnt er komlett ab. Aber mich versteht er nicht, dass ich dasselbe mit einer frau nicht möchte. Da sagt er nur es wäre was anderes. Später treffe ich mich mit ihm, ich weiß nicht was ich tun soll. Wenn wir jetzt miteinander schlafen muss ich die ganze zeit daran denken, dass er es lieber mit einer anderen Frau tun möchte... und habe keinen spaß mehr und denke die ganze zeit nur nach und würde währenddessen am liebsten anfangen zu weinen. Der Gedanke verletzt mich einfach so sehr.. Ich weiß wirklich nicht was ich noch machen soll... später treffe ich ihn und weiß nicht wie ich das Thema noch umgehen soll... Hoffe auf Hilfe Danke LG Vanessa :)

VIELEN DANK FÜR DIE VIELEN ANTWORTEN!!! :) 

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dutch888, 127

Gott xD Du hörst dich genauso an wie meine Freundin und ihr habt sogar den selben namen :'D Haha^^ Nun gut, ich habe so einen fall noch nie mit meiner Freundin gehabt aber würde ich so nen sche** verzapfen würde sie genauso reagieren, deswegen rate ich dir jetzt was ich auch tun würde.

Es is unverschämt und rücksichtslos wie er sich verhält. Ziemlich mies einfach. Wenn er danach frägt is ja okay, aber das er nicht locker lässt obwohl er sieht wie es dich verletzt? wie es dich mitnimmt, wie es dich runterzieht und wie sehr du dagegen bist? Das is einfach albern und so sollte sich kein guter freund verhalten. Du tust mir ehrlich leid.

In diesem Fall bist du also absolut im recht. Und ich kann dir nur zwei Optionen anbieten: Entweder er nimmt endlich mal fcking Rücksicht auf seine Freundin und lässt diesen dreier-mist oder er bleibt dabei- in diesem fall heißts "Adios, amigo." Wenn ihm das so wichtig is, dann trenn dich.... soll er sich durch die Weltgeschichte nageln wenns ihm wichtiger is als du. Deswegen rede noch mal mit ihm.... aber wenn er sich strikt weigert seine dummen Ideen beiseite zu lassen dann is das der beste weg.

Kommentar von Vanessa123987 ,

Danke für deinen Kommentar, hat mir geholfen. :) Wir werden uns in einer Stunde sehen und dann rede ich mit ihm. 

Kommentar von dutch888 ,

In dem fall wünsch ich dir viel glück^^ ich hoffe ihr könnt das regeln und ich freue mich wenn ich helfen konnte =)

Antwort
von silberwind58, 164

Einen Dreier mit einem Mann will Er nicht aber Er mutet Dir zu,einen Dreier mit einer Frau,egoistisch ! Und ja jetzt weist Du es ja,Er hat im Bett ganz andere Vorstellungen und Wünsche als Du. Keine gute Voraussetzung für eine glückliche,harmonische Partnerschaft.

Antwort
von kleinefrechemau, 91

Manche Menschen sind polygam, andere monogam. Außerdem ist ein Dreier so ein Männertraum zum Rumprotzen. Dass er diesen aber gegen deinen Willen durchzusetzen versucht, spricht nicht für ihn. Wer soll denn überhaupt die Dritte sein? Die meisten Frauen würden da von vornherein schon nein sagen. Und eine mit ins Bett zu nehmen, bei der man hinterher Angst haben muss, eine Geschlechtskrankheit zu haben, ist nun auch nicht das Wahre.

Ist dein Freund denn insgesamt treu? Oder lebt er heimlich eine offene Beziehung, von der du nichts weißt? Außerdem ist er ungerecht, denn einen Dreier mit einem Mann lehnt er kategorisch ab. Ich wär da insgesamt skeptisch und würde ich UNTER GAR KEINEN UMSTÄNDEN auf einen Dreier einlassen. Sag ihm klipp und klar, dass er von dir nicht eine Sache verlangen kann, die er selbst nicht für dich machen würde.

Antwort
von mirolPirol, 114

Für deinen Freund ist die Vorstellung geil, es mit zwei Frauen zu tun. Dass es dir ein anderer Mann besorgt, will er aber nicht. 

So eine Phantasie ist etwas sehr Persönliches, entweder trennt er Sex und Liebe komplett oder er weiß nichts von Liebe, beides ist möglich. 

Wenn du mit seinem Wunsch (der NICHT mit der Zeit vergehen wird!) nicht klar kommst, wird er seine Wünsche früher oder später woanders befriedigen - ohne dich! Kannst du damit leben? Falls nicht, musst du dich trennen...

Antwort
von MiaB24, 109

Wie alt seid ihr den?

Wie schon geschrieben wurde, ist es typisch, dass er es mit dir und einer Anderen will, aber nicht mit einem weiteren Mann
Würde mich mein Freund das fragen, wäre ich auch sehr verletzt. Man denkt nun mal, dass man selbst nicht mehr genügt.

Wenn Du keinen Sex mit einer weiteren Frau willst, sag es ihm so. Sag, dass es dich verletzt und er dich doch auch nicht mit einem Anderen teilen will.

Die Idee geht ihm leider sicher nicht so schnell aus dem Kopf. Du kannst nur hoffen, dass er es bald vergisst... wenn nicht, dann würde ich mich von ihm trennen, bevor er seine Fantasien ohne dich auslebt und dir dann schön das Herz bricht.

Ein Dreier funktioniert in einer Beziehung wirklich nur, wenn Beide davon überzeugt sind und keine Eifersucht, sondern vollkommenes Vertrauen da ist.
Ich persönlich könnte es auf keinen Fall in einer Beziehung.

Kommentar von Vanessa123987 ,

Ich bin 16 und er 17. Und vielen dank, ich sehe das genauso. 

Kommentar von MiaB24 ,

hmm.. lass das einfach, mit dem Alter braucht man auch so eine Erfahrung noch gar nicht machen, finde ich. Klar..muss jeder selber wissen.. ich denke aber, da hat er irgendwo was gesehen und will das dann auch...

Antwort
von mommy2go, 102

Ich würd ihm ganz klar sagen dass das Thema für dich durch ist und du es dir definitiv nicht anders überlegen wirst, dass es dich verletzt wenn er unbedingt mit jemand anderem Sex haben will und dass du das Gefühl hast das ihm das wichtiger ist als deine Gefühle... Wenn er dann diskutieren will mach ihm klar dass du dem nichts mehr hinzuzufügen hast und geh

Antwort
von GanMar, 84

Erkläre ihm doch, ein Dreier wäre schon in Ordnung. Nur eben nicht so, wie er sich das vorstellt. Du hättest es lieber mit zwei Männern, da einer allein sowieso nicht lange genug durchhält. Dein Ex-Freund wäre auch einverstanden. Oder der eklige Dicke von Gegenüber...

Und dann schaust Du mal, wie er darauf reagiert. Ach nee, da hat er sich ja bereits festgelegt...

Etwas Phantasie im Bett schadet nie. Aber man muß nicht zwangsläufig auch jede Phantasie zur Realität werden lassen. Ich vermute mal, Ihr seid beide noch recht jung? Vermutlich genügt es schon, wenn er Dir beim Liebesspiel erzählt, was er nun gerade mit "Andrea" machen würde, wenn sie denn anwesend wäre. Und eventuell findest Du das überhaupt  nicht schlimm, eine wohlgemerkt virtuelle!  dritte Person dabei zu haben? Vielleicht findest Du es interessant und erzählst auch, wie Du es findest, was die beiden da gerade treiben? Und was Du dazu tun könntest? Kopfkino kann eine spannende Sache sein.


Kommentar von kleinefrechemau ,

"Vermutlich genügt es schon, wenn er Dir beim Liebesspiel erzählt, was er nun gerade mit "Andrea" machen würde, wenn sie denn anwesend wäre." So einen Freund hatte ich mal und ich kann dir sagen, dass dir auf Dauer echt die gesamte Lust am Sex vergeht, wenn dein Freund dir jedes Mal nur erzählt: "Stell dir mal vor, die wär dabei..." Auch wenn es nicht immer die gleiche Person war, hat er immer reale Frauen genannt. Ich schlafe aber mit jemanden, weil ich mit genau dem schlafen möchte und nicht, weil ich noch jemand anders, wenn auch nur in der Fantasie, dabeihaben möchte. Sowas ist krank, jedenfalls wenn's wie bei mir nicht wieder aufhört. Wäre das ab und zu mal vorgekommen, ok, aber jedes Mal? Ich wär mit solchen Spielchen vorsichtig, gerade wenn der Freund sowieso gerade auf einen Dreier fixiert ist.

Kommentar von GanMar ,

Deswegen habe ich ja gesagt: Phantasie ist gut, Phantasie zur Realität werden lassen ist etwas ganz anderes. Und ich stimme Dir zu: Immer dieselbe Phantasie zeugt nun nicht gerade von Phantasie.

Sex muß beiden Spaß machen. Dazu gehört Vertrauen, daß man seine eigene Phantasie auch mal aussprechen darf. Dazu gehört aber eben auch die Pflicht, daß man die Klappe hält, wenn es den Partner abtörnt.

Antwort
von kirsche777, 91

wenn er weiter darauf besteht und dich unter Druck setzt, dich auch in Gedanken wahrscheinlich hintergeht, solltest du ihn vor die Alternative stellen, entweder nur mit dir oder gar nicht. Wobei ich aus deinen Zeilen entnehme, dass von der Liebe und dem gegenseitigen vertrauen schon nicht mehr viel übrig geblieben ist. Der Trennungsschritt ist zwar schmerzhaft, aber mit diesen Gedanken im Hinterkopf hat wohl eure Liebe keine Zukunft. Ich will dich aber nicht verunsichern, das ist meine ganz persönliche Meinung, so würde ich entscheiden. Das gleiche trifft auch zu, wenn es umgekehrt der Fall sein würde

Antwort
von Marakowsky, 105

Ich kann dich gut verstehen. Er versteht gar nicht, was er dir damit antut und auch nicht, was das für Gedanken bei dir auslöst. Auf keinen Fall solltest du dich überreden lassen. Und auch wenn es hart ist: lieber die Beziehung beenden also sich so zu verbiegen. Wenn es sein sehnlichster Wunsch ist, wird er den auch nichtaufgeben. Also lieber ein Ende mit Schrecken...

Antwort
von MiaDonut, 87

Sags genau so wie dus gerade gemacht hast.
Sag genau das was du dadrüber denkst. ;)
Viel Glück

Antwort
von NiNe2k, 85

Sage ihm deine Meinung!

Entweder versteht er es oder versteht es nicht und wenn das der Fall ist, hat er dich, meiner Meinung nach, nicht verdient!

Kommentar von NiNe2k ,

Ich vermute, der hat zu viele P***os (sonst nich zulässig -.-) geschaut

Antwort
von elisabetha0000, 74

Mach das auf gar keinen Fall, wenn du das nicht willst! Sprich mit deinen Freund darüber. Wenn er das nicht akzeptieren kann, dann liebt er dich nicht wirklich. Ein Dreier kann sehr viel kaputt machen, wenn du das nur ihn zuliebe tust!

Antwort
von sozialtusi, 84

Was daran findest Du denn verletzend?

Hast Du mal überlegt, dass er nicht LIEBER mit einer anderen Frau Sex hätte, sondern gern MIT Dir zusammen Spaß haben möchte?

Ganz klar: wenn du nein sagst, sollte es beim Nein bleiben, ohne dass er da irgendwie beleidigt ist, oder so.
Aber verletzt musst Du wirklich nicht sein. er scheint zu den Menschen zu gehören, die Sex und Liebe trennen können (ein sehr angenehmer Zug, wie ich finde), aber offenbar trotzdem oder gerade deswegen eine gute Beziehung führen können.

Antwort
von konzato1, 83

Hast du neben deinem jetzigen Freund noch einen guten Kumpel oder Exfreund, mit dem du dich sehr gut verstehst?

Biete deinem Freund also an, dass du mit nem Dreier einverstanden bist, aber eben nicht mit einer anderen Frau sondern mit deinem besten Kumpel eben.

Antwort
von PillePalleAbisZ, 79

Ganz kurz : Ich bin M/26 hatte 2 dreier...

Einmal mit 16, in keiner Beziehung, da war ich halt noch total unerfahren - also war es scheissssse...

Dann nochmal mit 18 in einer Beziehung... Sie wollte den dreier mit einer zweiten Frau... Sie kam sich dann aber nach dem dreier Vernachlässigt vor... Die Beziehung ging kaputt...

Dreier sind scheissssse !

Aber wenn müssen BEIDE Patner einverstanden sein !

DU solltest aber auch Glücklich sein das er dir von seinem Traum erzählt !

Antwort
von Frooopy, 86

Wenn du das nicht willst, dann lasse es.

Wenn er eure Beziehung davon abhängig macht, verlasse ihn.

Antwort
von Herb3472, 81

Schenk ihm nüchtern und sachlich, aber mit klaren Worten reinen Wein ein, und stelle ihn vor die Alternative: "Ich will das nicht, mich ekelt davor. Wenn Du mit mir nicht zufrieden bist, dann such Dir bitte eine andere - das aber gleich und sofort, ohne langes Hin- und Hergelaber!"

Kommentar von sozialtusi ,

Was hat das denn mit "Nicht mit mir zufrieden" zu tun?

Kommentar von Herb3472 ,

Du hast doch selbst Deine Bedenken geschrieben:

aber seitdem er das gesagt hat, kommt es mir so vor als wäre ich ihm nicht mehr gut genug oder liebt er mich nicht mehr?

Schon vergessen?

Antwort
von 19BVB09, 83

Bezieh das nicht auf Dich, Du brauchst nicht zu denken, dass Ihm euer Sex keinen Spaß macht oder nicht reicht oder so.

Vielleicht hat er einfach zu viele Filme ab 18 gesehen und er ist einfach neugierig.

Das hat aber mit sicherheit nichts mit Dir zu tun.

Bleib bei Deiner Meinung und mache Ihm auch klar, dass er nicht noch einmal fragen braucht. :)

Kommentar von GanMar ,

Vielleicht hat er einfach zu viele Filme ab 18 gesehen

und ist noch zu jung, um den Unterschied zwischen Pørnøgrafie und Wirklichkeit zu begreifen? Das kommt natürlich auch in Frage.

Antwort
von franzoheti30, 79

Sag ihm das, was du uns hier aufgeschrieben hast.

Antwort
von Nargisfan, 78

Aber ein Dreier mit einem Mann kommt nicht in Frage...typisch.
Verlass den Typen wenn ihm eure Beziehung so viel Wert ist.

Kommentar von Nargisfan ,

*wenig

Antwort
von helloiak, 85

Wenn du das nicht willst dann lass es

Antwort
von reinermich, 90

Dein Freund scheint ein Egoist zu sein. Ich würde ihn an Deiner Stelle abschießen (zum Mond).

Antwort
von Mamue1968, 76

Niemals ein Dreier, eher Schluß machen, bei sowas geht die Beziehung eh kaputt !

Kommentar von sozialtusi ,

Das muss nicht so sein. Stimmt schlicht und ergreifend nicht. Es muss nur der Wunsch beider Partner sein.

Kommentar von kleinefrechemau ,

Hattest du denn schonmal einen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten