Frage von SchokoKeks0000, 154

Freund wieder zum Strahlen bringen?

Hallo,ich (w 19) und mein Freund (24) sind seit 3 Jahre zusammen und wohnen auch zusammen. Jetzt erwarten wir auch ein Kind und alles ist eigentlich in Ordnung. Nur ich merke das mein Freund eher "gelangweilt" ist und das es nicht mehr so funkt wie es soll,er sagt zu mir zwar das er glücklich ist so eine schöne Frau wie mich zu haben...Ich gebe mir auch Mühe um ihn wieder "scharf" und glücklich zu machen. Meine nicht nur die sexuelle Seite sondern auch allgemein ... Ich will das er sich wieder so fühlt wie am Anfang...Was kann ich als Schwangere Frau die mein Mann glücklich sehen will,machen? Er arbeitet viel also haben wir nur am Abend Zeit... Dankee!

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Turbomann, 56

@ SchokoKeks0000

Ihr seid beide noch jung und wenn man zusammenlebt, dann muss man auch gegenseitig Verantwortung übernehmen und die kann manchmal sehr schnell als Belastung ausarten.

Beruf, Haushalt und jetzt habt ihr bald ein Kind, da könnte es noch anders aussehen. Nächtelang nicht richtig ausschlafen, das Baby schreit, da können die Nerven ganz schön blank liegen. Eltern können ein Lied davon singen. Hinzu kommt, dass man nicht mehr wie früher, so oft weggehen kann. Das kann auch fehlen.

Integriere deinen Freund in deine Aufgaben innerhalb des Hauses mit ein, kocht zusammen, zusammen aufräumen, dann habt ihr beide auch mehr Zeit für einander.

Auch später wenn euer Baby da ist, solltest du ihn gleich zu Anfang mit einbinden. Dein Freund wird auch während der Schwangerschaft und nach der Geburt für einige Zeit sich zurückgesetzt fühlen, weil das Baby die erste Zeit deine volle Aufmerksamkeit fordert.

Diese Zeit bedeutet für beide großes Verständnis und Einfühlungsvermögen, aber man muss auch miteinander reden.

Auch für ihn bedeutet das dann, dass er dich verstehen lernt, auch wie dein Körper funktioniert, angefangen von hormoneller Umstellung, bis hin zu deinem Stimmungen. Darüber muss ma reden, damit er versteht, warum manches anders ist, als vorher.

Auch wenn er mit dir glücklich ist, kann ihm doch manches fehlen, was er früher gemacht hat, aber wenn man eine kleine Familie hat, dann muss man manchmal eben zurückstecken. Das muss ihm selber nicht mal bewusst sein.

Nur mit "scharf" machen, kann man nicht alles hinbiegen, sondern wenn du merkst, er fühlt sich nicht so wohl, dann rede mit ihm., damit du weist, welche Gefühle in ihm vorgehen, nur so kann man dagegen angehen und das zusammen beheben.

Ich wünsche dir alles Gute für die Schwangerschaft und eurer kleinen Familie.

Kommentar von SchokoKeks0000 ,

herzlich vielen Dank finde deine Antwort sehr hilfreich und toll! Ich werde mir darüber Gedanken machen. Danke !:)

Kommentar von Turbomann ,

Hey Schokokeks0000

Habe was vergessen:

Wenn das Baby mal da ist und ihr habt Eltern die euch unterstützen, dann könnt ihr euch auch mal eine Zeit nur für euch gönnen, damit der Ehealltag nicht "einschläft".

Dazu muss man gar nicht viel Geld ausgeben, einfach mal sich einen schönen Abend zu zweit gönnen, oder wenn es die Finanzen erlauben, mal ein Wochenende in einem günstigen Hotel verbringen, wo man sich gegenseitig verwöhnen kann.

Kommentar von Turbomann ,

Dir auch Danke für dein Sternchen

Antwort
von heide2012, 67

Bereite ein gemeinsames, romantisches Bad vor.

Koche ein aufwendiges Dinner, das ihr abends bei Kerzenlicht genießt.

Kauf Kino-, Konzert-oder Theaterkarten für einen gemeinsamen Abend auswärts oder reserviere einen Tisch in einem tollen Restaurant.

Buche eine Wochenendreise.

Schenk ihm ein Ticket zu einem Fußballspiel oder etwas anderem, wo er mit Freunden oder auch allein mal hingehen kann.

Antwort
von CataleyaDavis, 102

Habt ihr gemeinsame Freunde? Sie könnten ihn auch mal "ausfragen" oder wissen wollen was ihn im Moment richtig glücklich machen würde ...

 

Möglich, dass er ein bisschen nachdenklich ist, wegen dem Baby, aber das muss er ja e eigentlich gar nicht sein.

 

Du kannst ihn auch selbst fragen, was das Tollste wäre, was im Augenblick passieren könnte und was ihm momentan ein bisschen fehlt ...

 

Vielleicht ist er ehrlich ...

Kommentar von SchokoKeks0000 ,

er sagt das er kaputt ist wegen der Arbeit. er hat 2 arbeiten und arbeitet jeden Tag ohne Pause außer am Abend hat er endlich frei. ich zeige ihm auch immer das ich stolz auf ihn bin und das ich ihn liebe. nur das Problem ist wir zwei sind wie Ehepaare die seit 70 Jahren verheiratet sind ( also machen nichts reden kaum und hocken nur auf der Couch. ) ich will ihn wieder zum Strahlen bringen :/

Kommentar von Turbomann ,

@ SchokoKeks0000

Das bleibt nicht aus, wenn man arbeitet und du scheinst das richtig zu machen.

Wenn er kaputt von der Arbeit nachhause kommt, dann lasse ihn erst mal ankommen und dann erzählst du ihm was du so den ganzen Tag gemacht hast.

Nicht nur Frauen brauchen "Streicheleinheiten" in Form von Lob und Bestätigung für das was er leistet. Wenn sich beide Partner diese Bestätigung schenken, dann klappt auch eine Partnerschaft.

Nur große Geschenke zum Geburtstag oder an Feiertagen hält keine  Partnerschaft aufrecht, sondern das ganze Jahr über gegenseitige Aumerksamkeit schenken ist mehr wert.

Ist aber wenn einen der Alltag immer wieder einholt nicht immer einfach, aber wenn beide sich darüm bemühen, dann klappt das.

Eine Partnerschaft oder eine Ehe ist wie ein Sparbuch, wo beide immer wieder bemüht sein sollten einzuzahlen und dann kommt am Ende auch eine zufriedene Partnerschaft heraus.

Antwort
von neonlichtaugen, 8

ich find sueß, dass du die frage hier stellst :3

ich weiß nicht, macht irgendwas verruecktes. Ich hatte so ein ääähnliches problem und bin zum beispiel mal mit ihm nen tag weggefahren spontan oder auch ne woche. Lass dir was verruecktes einfallen, oder plane irgendwas wovon du weißt, dass er das gerne macht, kocht abends was schoenes zusammen, geht hin & wieder aus, versucht immer neue sachen auszuprobieren. Und ich glaube sobald ihr das Kind habt, ist da eh wieder viel Wind drin bei euch, ich glaube son Kind haelt dich erstmal dauerhaft beschäftigt. 

Ich wuensch dir viel glueck. 

Kommentar von SchokoKeks0000 ,

vielen Dank :)

Antwort
von MagicalMonday, 71

Vielleicht macht er sich auch einfach viele Gedanken und Sorgen um die Zukunft, und möchte mit dir nicht darüber sprechen, weil er dir ja ein gutes Gefühl geben will, anstatt dich runter zu ziehen.

Ich kenne jedenfalls kaum jemanden, den eine bevorstehende Elternschaft nicht emotional mitnimmt. Und da reagiert halt jeder unterschiedlich.

Ist natürlich nur geraten, ich kenne euch ja nicht. Aber vielleicht als Anregung.

Antwort
von astroval18, 60

Die Dinge tun, die ihr damals zu zweit gemacht habt, die ihr mit Freunden gemacht habt. Fahrt zusammen in den Urlaub, habt Sex im Freien etc. Einfach wieder Leben wie früher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community