Frage von geheimername63, 93

Freund von Ex Tabu?

Hi,
Der Freund von meinem Ex ist nun anscheinend interessiert an mir. Bloß ich weiß nicht ob mein Ex Freund das auch so gelassen sehen wird?
Eure Meinung ?:)

Antwort
von AnnaLenaMaus98, 26

Hallo,
also direkt tabu würde ich nicht sagen, rede am besten mit seinem Freund und evt deinem Ex (kommt drauf an wie euer Verhältnis ist) darüber.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort
von bikerin99, 36

Sorry, aber was geht dich an, wie dein Ex darüber denkt? Du hast doch keine Beziehung mehr mit ihm.
Oder hast du noch Kontakt und ist dir dein Ex noch wichtig, dann macht das einen Unterschied.
Außerdem das Interesse des Mannes bedeutet ja noch nicht unbedingt, dass daraus eine Beziehung wird.

Antwort
von FuHuFu, 43

Hast Du denn noch Interesse an Deinem Ex Freund und versuchst ihn zurückzubekommen ? Wenn nein, dann kann es Dir doch Wurscht sein, ob er es gelassen sieht oder nicht. Wenn Du auch am Freund Deines Ex-Freundes interessiert bist, dann kannst Du Dich ja auf ihn einlassen.

Antwort
von Goldmarie1988, 16

Naja es gibt da eigentlich so einen Kondex....
Außerdem ist das doch blöd in den gleichen Freundeskreis zu rutschen wo der Ex ist das macht doch alles nur unnötig kompliziert.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 6

Was zum Kuckuck geht denn deinen Ex Freund an, wenn sein Freund sich nun seinerseits für dich interessiert und was zum Kuckuck interessiert es dich eigentlich wie dein Ex Freund darüber denken könnte? Ihr beide habt eure Chance gehabt und ihr habt diese nicht genutzt und nun hat ein jeder von euch das Recht auf seine ganz eigene Selbstbestimmung und Selbstverwirklichung und mehr gibt es dazu auch nicht zu sagen.


Antwort
von 9dynamite2, 13

Da stellen sich viele Fragen: hast du noch Interesse an deinem Exfreund? Seid ihr noch befreundet? Wie gut kennst du diese Person denn? Hast du auch Gefühle für ihn?… Um einen Ratschlag zu geben sind das viel zu wenig Informationen, bevor ich was falsches schreibe, würde ich gerne schon noch mehr erfahren… Es muss kein Text sein der über Seiten dauert aber bisschen mehr wer schon gut:)

Antwort
von MarkusGenervt, 18

Oh, man, DAS ist noch nie ohne Probleme gut gegangen!

Mit dem/der Ex ist es nie ganz Ex und deshalb wird auch immer mindestens einer verletzt sein – und sei es nur in der Eitelkeit.

Ich habe mich schon so oft gewundert. Da wird immer wieder so vehement drauf bestanden, dass da NIE WIEDER etwas sein wird, aber wenn der/die Andere dann doch wieder eine/n Partner/in hat, ist die "Kränkung" riesengroß und das Gezicke geht los.

Aber mach mal Deine eigenen Erfahrungen. Das gehört zum Leben auch dazu. ;-)

Antwort
von Kasumix, 25

Wenn es Liebe ist und du eh nix mehr mit deinem Ex zutun hast...

Muss der Freund vom Ex das entscheiden...

Wenn ihr noch Kontakt habt, wäre er für mich absolut tabu.

Stell es dir anders vor... dein Ex mit deiner Freundin.

Antwort
von Killerspiele, 15

Geht gar nicht! Und der Freund von deinem Ex ist auch ein echter Assi wenn er das macht. Wer will schon seinen Kumpel mit seiner Ex rumlaufen sehen? Kannst dir ja vorstellen was für ein Bild Du dann auch abgibst...

Antwort
von Nayes2020, 21

Bros vor Hoes ist ja ein begiff..

Kommt halt drauf an. Wenn es nur ne Bettstory sein soll finde ich das unfair gegenüber dem Ex und deren Freundschaft. Nur für niedere Gelüste^^

Wenn du echt verliebt bist und denkst jo der Mann fürs Leben dann würde ich sagen geht das schon klar.

Kommt also drauf an wie Ernst es wäre. Und vorallem wie absehbar die Zukunft ist.

Antwort
von macqueline, 9

Das wäre mir komplett egal!

Antwort
von crazyElfe, 19

Es ist dein ex , somit sollte dir seine Meinung egal sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community