Frage von axiixii18, 5

Habe Beziehungsprobleme. Wie soll ich mich unter Kontrolle halten?

Wir sind fast 2 Jahre zusammen und werden beide bald 20.

Dazu kommt aber genauso, dass wir beide krankhaft eifersüchtig sind.
Ich rede viel und gerne. Auch sehr gerne über meine Gefühle. Und wenn mir irgendwas nicht passt, sage ich es und er guckt mich nicht mal dabei an und ignoriert es teilweise.

Ich versuche ihm auch zu erklären, dass es so nicht weiter funktionieren kann, wenn beide eifersüchtig sind und wir miteinander reden sollen, er etwas mehr Interesse zeigen soll. damit ich eben nicht so schlechte Gedanken von ihm habe.

Er ist in der Stadt sehr beliebt und deswegen bin ich so drauf.

Er zeigt mir nur wenn wir alleine sind. dass er mich abgöttisch liebt, küsst mich überall und sagt mir so oft es geht. dass er mich liebt, aber sobald er draußen ist muss ich jedesmal meine Hand in seine "reinquetschen " damit er endlich meine Hand nimmt. alleine kommt er nie drauf. Früher aber schon.

Sobald es aber um ein Konflikt geht zwischen ihm und mir, schaltet er komplett ab und möchte nix hören, auch wenn ich eine Veränderung will. Auch wenn es eig gut gemeint ist.

Er empfindet das nervig, blödes Geschwätz obwohl es um unsere Beziehung geht.

Ich hab so oft vor ihm geweint, früher hat er mich in den Arm genommen und mir in die Augen geguckt, heute sieht er das als nervig und guckt mich nicht mal dabei an.

Zu meinen Schwächen gehören. dass ich sehr überemotional bin, sehr kritisch und ungeduldig bin.

Ungeduldig: 

  • Ich möchte das z.B. sofort klären wenn wir ein Streit haben.
  • Ich möchte, wenn er eh Dauer-online ist, dass er mir antwortet statt ignoriert.
  • Ich erwarte zu viel.

Und ich weiß nicht mehr weiter. 

Er liebt mich, aber ich habe einfach die Angst, falls wir Streit haben (was fast jeden zweiten Tag so ist), dass ein Mädchen zu ihm kommt und sie ihn zum Lachen bringt und er mich vergisst.

Bitte hilft mir.

Wie soll ich mir mich unter Kontrolle halten????

Antwort
von chrxstxnx, 5

Ich finde nicht das du über reagierst...
Du kannst ruhig was von ihm erwarten, denn vor allem die Tatsache das es ihn nicht juckt wenn du weinst finde ich irgendwie schlimm. Ich würde ihn nochmals damit konfrontieren...
Er sollte dir zuhören und für dich da sein! Viel Glück weiterhin

Antwort
von Soeber, 3

Ich finde auch nicht das du überempfindlich bist. Das er so zu dir ist geht nicht, da hast du völlig recht. Und wenn er keine Zärtlichkeiten vor anderen zeigen möchte dann hat er dich nicht verdient. Versuche noch das letzte mal mit ihm zu reden und sage ihm das es so nicht geht und es dich stört. Das du in einer Beziehung mehr erwartest und dir sein Verhalten oft nicht passt. Wird er sich nicht ändern dann liegt ihm nicht sehr viel an dir und da würde ich ein Schlussstrich ziehen an deiner Stelle und mir einen liebevollen Partner nehmen, der dir zeigt was du ihm bedeuten tust. Und das nicht nur alleine.

Gruß, Soeber

Antwort
von keinplan17, 5

Das ist kein wahrer freund wenn er sich nicht mal traut in der öffentlichkeit mit dir händchen zu halten...
Das sind immer diese jungs mit voller hosen aber alleine auf einmal...

Kommentar von keinplan17 ,

Such mal eher das problem an ihn statt bei dir :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten