Frage von Girlloveboy, 71

Freund ,Verliebt,bekloppt?

Hi Leute

Ich habe einen Freund oder was wir auch sind . Also es geht schon seit einem Jahr hin und her Mit uns .Ich habe irgendwann gemerkt das er nicht ganz normal ist ,und ein bisschen Kindisch.( Er mäckert wenn ich sage ich fahre in den Urlaub oder wenn ich sage kann jetzt nicht schreiben &...)

Nur leider bin ich zu sehr verliebt in ihn ,ich kann ihn nicht gehen lassen . Und er mich auch nicht das hab ich gemerkt.

Was kann ich machen ?

Antwort
von Centario, 42

Wenn es dich stört solltest du ihn gehen lassen, es wird sich nicht bessern. Nur bedenke das etwas neues unter Umständen noch etwas störenderes an sich haben kann?

Kommentar von Girlloveboy ,

ich will ihn aber nicht gehen lassen

Antwort
von Pahana, 17

bekloppt ist er nicht. er wäre es, wenn er dich grundlos gehen lassen würde. du auch, im ungekehrten fall. sage ihm, dass er sich keine sorgen machen muss, wenn du ohne ihn in den Urlaub fährst oder ihm nicht immer gleich antwortest.

Antwort
von moeie, 28

Du könntest offen mit ihm reden so das er sich nicht angegriffen fühlt 

"Ich brauche Freiraum aber du weist ich liebe dich" nur ein bisschen besser ausgeschmückt😂

Kommentar von Girlloveboy ,

nein ich will keinen Freiraum ich will lieber "näher ran"

Antwort
von Animearethebest, 17

Wenn du ihn wirklich liebst lässt du ihn nicht gehen und was verstehst du unter normal das er dich jede Stunde um Geschlechtsverkehr anbettelt??

Kommentar von Girlloveboy ,

wie kommst du jetzt darauf ?

Kommentar von Animearethebest ,

ja das war jetzt übertrieben

Kommentar von Veilchen48 ,

aber hallo, lach.

Kommentar von Animearethebest ,

Wie alt bist du denn???

Kommentar von Girlloveboy ,

15

Kommentar von Animearethebest ,

ok dan ist er ein bisschen kindisch finde ich und ich bin 14

Antwort
von Veilchen48, 30

Du kennst ihn seit einem Jahr, weißt also, wie er tickt. Er ist so, wie er ist,schilderst ihn ja als nicht ganz normal und kindisch!

Du kannst das entweder akzeptieren, dass er unnormal und kindisch ist...oder Dich von ihm trennen. Das liegt letztendlich allein in Deinem Ermessen! Viel Glück.

Kommentar von Girlloveboy ,

Dann muss ich es woll Akzeptieren denn gehen lassen will ich in nicht

Kommentar von Veilchen48 ,

da kann man dann vielleicht sagen:der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht.  Alles Gute für Euch Zwei!

Kommentar von Pahana ,

so kindisch reagiert er nun auch wieder nicht. bei verliebten setzt halt manchmal der verstand aus. das macht die liebe..he he

Kommentar von Veilchen48 ,

:-D :-D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community