Frage von Quino56, 200

Freund über liebe aufklären?

Mein bester Freund (16)  und ich (15) kennen uns seit sechs Jahren und gingen zusammen in dieselbe Klasse. Jetzt in der Kursstufe ist er vor den Sommerferien auf eine andere Schule gewechselt, weil er ein Jahr, in dem er in Amerika war, nachholen wollte.

Ich war immer ein sehr schüchterner Junge in der Unterstufe, wir haben uns oft besucht und uns super verstanden; er war im Gegenzug immer sehr offen und hat oft "schwule" Bemerkungen gemacht, welche ich immer als Scherz interpretiert hatte. Doch seit er weg, ist fallen mir immer wieder diese Sachen ein, wie wir zum Beispiel im Aufzug rumgemacht haben, und das war eigentlich kein "lustiger" Moment so wie in vielen solchen Situationen, und merke wie sehr ich ihn liebe. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass er schwul ist, so wie ich, doch ich weiß nicht, was ich tun soll...

Eigentlich hatte ich vor, ihn zu meinem 16. Geburtstag einzuladen und mich auch spätestens da zu outen, da niemand mehr seine Handynummer hat (wahrscheinlich hat er die Nummer gewechselt) und ich nicht einfach so "ohne Grund" bei ihm Zuhause anrufen möchte. Aber da hat er sich vielleicht schon geoutet und einen Freund da er ja nichts von mir weiß wegen meiner Schüchternheit und so lange halte ich es ohne ihn nicht aus :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von randomhuman, 79

Ich würde dir auch raten anzurufen. Musst dich ja wie du selbst schon sagst nicht gleich outen. Wenn es nichts wird hast du es zumindest versucht. Viel Glück ;) 

P.S. Der letzte Absatz ist ja schon irgendwie süß :p (das musste raus :D)

Kommentar von Quino56 ,

Habs gleich gemacht... Noch nichts gesagt aber wir treffen uns bald ;D danke

Kommentar von randomhuman ,

Sehr gut freut mich für dich. Hoffe du hast dann Erfolg :)

Antwort
von DJFlashD, 73

Ruf einfach mal bei ihm zuhause an und frag ihn nach seiner nummer^^ das ist schritt eins xd

Antwort
von Minilexikon, 73

Was spricht denn dagegen, bei ihm zu Hause anzurufen? Du kannst ihn ja auf diesem Wege zu deinem Geburtstag einladen.

Es ist möglich, dass er schon geoutet ist. Das allein ist ja nicht wirklich ein Problem, oder? Dass er einen Freund hat, das kann man eben nicht ausschließen. Aber es wäre besser, wenn du in dem Fall bescheid wüsstest, anstatt dir ewig Hoffnungen zu machen.

Und nach einem Jahr besteht auch die Möglichkeit, dass sich nicht viel geändert hat. Also: Mach' dir nicht zu viele Gedanken. Du kommt auf jeden Fall nicht weiter, wenn du länger wartest.

Viel Glück! :)

Antwort
von ascivit, 5

würde mich freuen, wenn du schreibst, wie es weiter ging.

Zu der Frage: Ich denke auch, wenn man Kontakt zu einem wieder aufbauen willzu dem der Kontakt ohen "bad vibrations" abgebrochen ist,ist das genug Grund, die Eltern anzurufen.

Hat auch ein Jugendfreund mal gemacht und ich hab mich gefreut dass er sich wieder gemeldet hat. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community