Frage von SuperSecretMe, 185

Freund? Trz ein paar Kilos zuviel?

Hey Ich möchte umbedingt einen Freund haben. Ich fühle mich dauernd so alleine und möchte jemanden zum kuscheln oder mit dem ich reden kann. Aber ich hab eben nicht so eine tolle Figur. Ich bin 1,68 m groß und wiege ca. 75 kg... Ich versuche schon abzunehmen und hab auch schon kleine Erfolge hinter mir aber es klappt einfach nicht... hat jemand Tips? Und wenn ein Junge das hier gerade ließt würde ich mich auch gerne über eine Antwort freuen, du weißt bestimmt besser was ich tun muss um Jungs zu gefallen....

Antwort
von ShinyShadow, 65

Ich bin zwar weiblich, aber ich möchte dir trotzdem einen Rat geben: Bau Selbstbewusstsein auf! Nichts kommt besser an als eine Frau mit Ausstrahlung. Und diese bekommt man unter anderem durch ein besseres Selbstbewusstsein.

Wie alt bist du denn?

Ich erzähl dir mal meine  Geschichte in  dem Thema: Bis ca. 14 war ich -meiner damaligen Meinung nach - sehr dick. Ich wog über 70 kg bei knapp über 1,60... Dass mein Freundeskreis so die "coolen" Mädels waren, also die schlanken, beliebten... Hat die Sache nicht besser gemacht, denn neben denen hab ich mich noch dicker gefühlt.... Jungs haben mich nicht mal mit dem Ar... angeschaut...

So mit Anfang 15 hab ich eine Essstörung bekommen. Ich wusste nicht, wie ich abnehmen sollte und hab einfach nichts mehr gegessen... Als Scheidungskind und weil meine Mutter ganztags arbeitete, ging das ganz gut... ("Ich hab schon gegessen", "Ich ess heut bei Papa"....) Das war NICHT gut... Aber: Ich bekam komplimente, und so nahm ich weiter ab... Irgendwann hatte ich meinen ersten Freund und bald war ich auf knapp 50 kg runter... Ich fühlte mich super, aber: Ich hab das mit dem Essen kaum in den Griff bekommen! NIE WIEDER würde ich das so machen!!

Erst ca. 1 Jahr später hab ich es - gott sei dank! - aus eigener Kraft geschafft, wieder normal zu essen. Das glich ich durch Sport (tanzen) aus. Das tanzen hat mein Selbstbewusstsein nochmal um ein vielfaches gepusht.

Mit dem Abi lies das mit dem Sport nach...  und ich wurde wieder dicker... (mittlerweile war ich (freiwillig ;)) auch wieder single)

Tja, aber mein Selbstbewusstsein blieb. Und das Interesse der Kerle an mir auch. Selbst mit Übergewicht. Wieso? Keine Ahnung. Vermutlich, weil ich selbstbewusst war und das auch ausgestrahlt hab. Ich wurde genau so "begehrt" wie schlanke Freundinnen. Teilweise haben mich andere gefragt, wie ich das mache, dass mich immer Kerle anquatschen. Meine Antwort war meistens: "Weil ich es nicht drauf anlege." Und so war das vermutlich auch.

Inzwischen bin ich 24 und hab wieder Normalgewicht - weil ich mir selbst so besser gefalle :)

Das hab ich durch Sport und gesunde Ernährung geschafft - Langsam und gesund! :) Also: Such dir ein Hobby und versuch dich gesund zu ernähen. Das tut sowohl der Figur als auch dem Selbstbewusstsein gut :)

Antwort
von Joschihatfragen, 32

Die Jungs im. Alter vor Mitte 20 rum sind oft so leider. Aber mit jedem Jahr werden es mehr die nicht so sind. 

Was ich dir als kleiner dünner junge (also genau deine Schiene als. Kerl) sagen kann, lerne, dich selbst zu lieben, zu akzeptieren und sexy zu finden. Auch mit 75 Kilogramm ist das sehr gut möglich, sexy und hübsch zu sein. Es gibt auch Männer die das sehr mögen, es geben nur relativ weniger in der Welt da draußen zu.  :)  aber km ernst, ich zB mag Frauen die mehr wiegen körperlich sogar mehr, ab 80kg wäre perfekt bis max 90 - aber ich sage es dir ganz ehrlich, wenn ich mit der Frau nicht klar komme, kann sie noch so hübsch sein, dann fliegt sie aus meiner "Jagd"  raus. Deshalb solltest du lernen, dich selbst zu lieben und im Gehirn etwas freier zu werden. Wenn du gefrustet bist, geh ins Feld und brüllen dir die Seele aus dem Leib, mir hat das oft geholfen, vllt sichdir? ;-ľ

Ich kann dir vllt einen winzigen Tipp geben, halt mal nach Jungs Ausschau, die selbst etwas zurückhaltend sind, auf dem Pausenhof vllt alleine oder max zu 2 stehen und nicht nur nach den Models. Diese sind oft nämlich auch oberflächlich und wissen deinen Charakter nicht zu schätzen. Nicht alle, aber einige. 

Aber auf deine Frage was mir als junge an einem Mädchen gefällt? Erstens bisschen mehr Gewicht. Wie schon erwähnt. Aber viel wichtiger ist, sie muss sich selbst leiden können, saß heißt nicht, dass sie extrovertiert sein muss. Auch introvertierten Mädchen sieht man an, ob sie sich mögen. Sie soll sich mögen, schüchtern oder nicht ganz egal. Sie muss ein bisschen Spaß verstehen am besten auch schwarzen Humor und sie muss meine Hobbys uns Leidenschaften akzeptieren. Ich lege wert darauf, dass eine Frau (wenn man sich ein bisschen kennt) unter 4 Augen mit dir sprechen kann, dir erzählt, was sie sorgt unf was sie erfreut. Joa eigentlich Standard bisschen Humor bisschen ernst wie das Leben halt so ist. :) 

Ich hoffe ich konnte helfen Ihnen dich zu verschrecken :b 

Joschi :*

Kommentar von SuperSecretMe ,

Hey du, deine Antwort hat mich sehr gefreut. Es haben schon viele geschrieben das ich einfach selbstbewusster sein muss und mich selbst mögen sollte und ich weiß jetzt woran ich arbeiten muss. deine Antwort hat mir irgendwie noch mal Hoffnung gegeben das ich nicht als ewige jungfräulichen mit 100 Katzen alt werden muss. Ich hab viele Probleme mit mir selbst und mag mich nicht wirklich, ich versuche ab jetzt daran zu arbeiten :) Danke für deine Antwort sie hat mir sehr geholfen, LG ;*

Antwort
von Aleqasina, 60

Mach dir nicht so viel Gedanken um deine Lebensfülle!

Versuche keine Diäten oder Hungerkuren. Folgende Tipps habe ich hier schon häufiger gegeben:

  • Iss nur zu Mahlzeiten (3 x am Tag, evtl. ein oder zwei Zwischenmahlzeiten, die aber nur aus Obst bestehen sollten.
  • Iss nur im sitzen.
  • Lege Beginn und Ende der Mahlzeit fest (evtl ein kleines Ritual, ein Tischgebet, wenn du eine religöse Natur bist, durch Anzünden und nachher Ausblasen einer Kerze oder so).
  • Iss nicht über den Hunger hinaus.
  • Nimm nie mehr auf den Teller, als normal in deine Magen passt. Das ist etwas die Menge, die der Größe deiner Faust entspricht (z. B. ein Brötchen).
  • Verbanne außerhalb der Mahlzeiten alles Essbare (Naschi, Chips usw.) aus dem Gesichtsfeld, damit du nicht in Versuchung kommst.
  • Bewege dich viel.
  • Lege alle Entfernungen bis 2 km zügig zu Fuß zurück (also nicht trödeln oder schlendern, sondern in strammen Schritt).
  • Lege darüber hinaus alle Entfernungen bis 7 km (oder gerne auch 10 km) mit dem Fahrrad zurück.

Viel Erfolg! ^^

Expertenantwort
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 14

Hallo, 

attraktiv zu wirken, fängt beim attraktiv fühlen an. Wenn du denkst, dass es an den paar Kilos liegt, die mehr vorhanden sind, dann trifft das absolut nicht bei allen Jungs zu. 

Achte auf dich, lass dich nicht hängen, geh aufrecht und hebe den Kopf an, so dass du nicht geduckt durchs Leben marschierst. Auch in Kleidergrössen 40+ gibt es Klamotten, die nicht nach Kartoffelsack aussehen und ordentlich was hermachen. Achte bei Hosen darauf, dass sie besonders an Bund und Po richtig gut sitzen, so dass nix überquillt zB. Dann fühlst du dich selbst gleich schon mal viel besser. Wenn ein paar Pfunde purzeln, gut. Wenn nicht, auch okay. Du strahlst das aus, was du fühlst und vor allem wie du dich fühlst. Mit einer positiven Einstellung dir selbst gegenüber wirkst du gleich anders auf dein Umfeld und dann klappt es bestimmt auch mit dem Freund. 

LG 

Antwort
von MiZzImpossible, 51

hey süsse das ist doch völlig ok?

es kommt nicht aufs Gewicht an!

klar aussehen zieht an aber CHARAKTER HÄLT FEST!

sei du selbst, veränder dich nicht!

schon gar nicht für nen Jungen :D

ganz im ernst, wart nur ab es wird früher oder später jmd kommen der dich liebt wie du bist

Glaub einfach an dich! :D

dann klappt das schon

und wenn du unbedingt abnehmen willst, mach einfach Sport und ernähr dich gesund

das hilft extrem viel :D

aber eben es kommt nicht aufs äusserliche drauf an

wenn dich jungs wegen deinem Gewicht nicht haben wollen dann sind einfach nur Deppen :D

Kommentar von ollikanns ,

wenn dich jungs wegen deinem Gewicht nicht haben wollen dann sind einfach nur Deppen :D

Das sind Jungs in dem Alter aber dann leider alle. Und das hilft dem Mädel auch nicht weiter. Die nimmt lieber einen Deppen, als alleine zu bleiben.

Kommentar von MiZzImpossible ,

ja jungs können wirklich ganz schöne Deppen sein :/

aber hey es gibt echt ausnahmen :D

und sonst einfach abwarten irgendwann werden jungs auch ein wenig "erwachsener" und dann klappt das schon...

Antwort
von laadygaga16, 8

Ich habe genau die gleichen Maße wie du und ich kann dir sagen das ich bisher keine negativen Erfahrungen mit Männern hatte, im Gegenteil die fanden das sogar toll etwas mehr zu haben und es waren immer schlanke oder trainierte Männer also auch für die kein Ausschluss kriterium.
Sei einfach selbstbewusst und lerne dich so zu Lieben.Und wenn du ein bisschen trainieren möchtest kann ich dir den YouTube Kanal von Sophia thiel empfehlen.

Antwort
von koenigmysL, 76

Du musst du selbst sein und dich nicht verstellen. Meine Freundin hatte mal 50kg mehr drauf, hat mit den überresten am Bauch auch zu kämpfen. Und trotzdem ist das kein Grund jemanden nicht zu lieben. 

Such dir jemanden der dich nicht auf dein äußeres Reduziert.

Antwort
von 3002anonym08, 52

Erlich gesagt finde ich, das du gar nicht abnehmen solltest, zumindest NICHT FÜR IRGENDEINEN JUNGEN. Wenn du dich zu dick fühlst, dann tu etwas.-Treib Sport und so.

Jedenfalls kommt schon irgendwann der Richtige, früher oder später. 

Er sollte dich so akzeptieren, wie du bist. 

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Antwort
von TangleTeeezzzer, 33

Vor dem Essen solltest du immer ein Glas Wasser trinken. Wenn du nicht auf fettiges Essen verzichten möchtest, dann nehme die halbe Portion. (1-2x in der Woche)
PS: iss langsam!
Lg :)

Antwort
von OIivix, 31

Sport und gesunde Ernährung

Und ein echter Freund achtet auf den Charakter, auch dir sollte der Charakter wichtiger sein als das Aussehen

Antwort
von DJFlashD, 56

Dein Gewicht ist nicht sooo wichtig, du solltest eben nicht unbedingt 100 kilo wiegen aber 75 gehen schon noch in Ordnung denke ich.. Das wichtigste beim aussehen ist das Gesicht..also wenn einem jungen dein Gesicht gefällt hast du schon mal gute Chancen, dann müsst ihr nur noch charakterlich zusammen passen

Kommentar von ollikanns ,

Ein 16-jähriger Junge schaut zuerst aufs Gesicht? Das glaubst du doch wohl selber nicht! Sowas kann nur ein Mädchen schreiben oder ein Junge, der lügt.

Kommentar von DJFlashD ,

ich bin 17. ich schaue zuerst auf das Gesicht. a*sch und Brüste hat jede aber ein schönes Gesicht nur wenige.

Kommentar von ollikanns ,

Aber eine mit 7 bis 10 kg Übergewicht nimmst DU auch nicht, auch wenn sie ein hübsches Gesicht hat. Sei doch wenigstens mal ehrlich. Du hättest keine Lust, von deinen Freunden ausgelacht zu werden, weil du dir ein "Dickerchen" geangelt hast. Ich weiß doch, welche Sprüche dann kommen. "Weiche Matratze" usw.

Kommentar von DJFlashD ,

ja wie gesagt, sie sollte jz auch nicht zu fett sein aber ich hab da ne gewisse Toleranz.. ich brauch kein model oder so.. meine ex hatte auch sicher kein Normalgewicht mehr aber ich war trotzdem mit ihr zusammen...bis sie dann Schluss gemacht hat aber das is ne andere Geschichte xd

Antwort
von Wonnepoppen, 51

Wenn du schon kleine Erfolge hinter dir hast, ist das doch schon positiv!

Mach einfach so weiter!

Antwort
von TeufelMaker, 51

Hey, also ich bin ein Junge.

Du könntest am besten erstmal weniger essen und vorallem darauf achten, was du isst. Als Zusatz und zum Leichten Muskelaufbau könntest du noch Sport machen. Hier bietet sich Fahrrad fahren, Joggen usw. an.

Antwort
von ollikanns, 40

In deinem Alter ist das Aussehen für Jungs noch immens wichtig. Ein schlanker Junge wird sicherlich auch ein schlankes Mädchen bevorzugen, auch schon aus dem Grund, nicht von seinen eigenen Freunden verspottet zu werden. Jungs in dem Alter sind da eher oberflächlich. Vielleicht versuchst du es mal mit einem Jungen, der die gleichen "Probleme" hat wie du. Ansonsten wäre das doch mal ein Ansporn für dich, abzunehmen. Denn 10 bis 15 % Übergewicht sind nicht gerade wenig.

Antwort
von produktkritiker, 15

Jenachdem wie alt du bist, würde ich das Ganze vom Arzt kontrollieren lassen. Der kann dir bei einer Diät helfen bzw. kontrollieren oder ideale Tipps geben. Wenn du aber alt genug bist, dann beschäftige dich einfach mit "Kaloriendefizit", kauf dir kein Pulver, fall nicht auf Pillen rein etc.

Ich bin 5-Mal die Woche im Gym und finde molligere Mädels persönlich attraktiv. Wenn du dich sonst wohl fühlst, solltest du eventuell einfach nur warten, bis der richtige Mann / Junge kommt :P

Antwort
von Ninani885, 26

Gerade hat jmd sowas ähnliches gepostet! Er heißt Thebademeister oder so! Na wie wäre es! Genau das gleiche! Und männlich :)

Antwort
von brido, 46

Suche einen der Dich nimmst wie Du bist. 

Antwort
von thebademeister, 8

Also ich bin männlich und bin "selber auf der Suche" nach einer Freundin. Ich kenne ein Mädchen, dass ich lange geliebt habe. Da wir aber niemals zusammen kommen werden, werde ich / habe ich sie vergessen.

Du kannst dich ja gerne mal bei mir melden.

Kommentar von SuperSecretMe ,

Hey du, wie kann ich mich denn bei dir melden? :)

Antwort
von PillePalleAbisZ, 25

Sei so wie du bist und zwing dich nicht dich ändern zu wollen. Sei selbstbewusst dann kommen auch die Jungs. Und unbedingt einen Freund wollen ist kindisch ! Auch das kannst du dir nicht erzwingen... Das Gefühl von Glückseligkeit kommt wenn du verknallt bist... Aber schrei es nicht rum das du n Kerl willst, denn dann schreiben dich die Ärsche an die dich ausnutzen werden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community