Frage von Pfannkuchen333, 53

Freund trifft sich mit guter Freundin?Seltsam?

Hallo. Ich habe bin seit 2 Monaten mit meinem Freund glücklich zusammen. Am Anfang erwähnte er, dass er eher der Einzelgänger Typ ist, also eher wenige Freunde hat. Wir sehen uns ziemlich oft (was in keinster weise nervt, gerade in der Anfangszeit ja ganz normal :D ). Vorhin schrieben wir darüber, wann wir uns die Woche sehen. Er meinte daraufhin das er immer könnte bis auf Dienstag. Natürlich war ich neugierig und hab nachgehakt. Er meinte daraufhin, dass er dort eine langjährige gute Freundin trifft die er nur 1-2 mal im Jahr zum quatschen und Kaffee trinken trifft, ich solle mir also nicht sonst was ausmalen. Dazu erwähnte er auch noch , dass sie auch nicht in seiner Altersklasse ist und ich mir keine Sorgen machen müsse. Mache ich mir eigentlich auch nicht, allerdings finde ich es schon komisch, dass er mir von ihr nichts erzählt hat und dabei hab ich ihm über meine engsten Freunde auch viel erzählt und er meinte immer, dass er keine wirklich engen Freunde hat. Deswegen finde ich es ein wenig seltsam, dass er mir eine langjährige gute Freundin verschwiegen hat bzw mir so ohne nachhaken auch nicht von ihr erzählt hätte..was würdet ihr darüber denken? Oder sehe ich das zu eng? (Ich vertraue ihm, keine Frage, ich finde es nur ein ganz bisschen seltsam und ein klein wenig enttäuscht mich das schon, ich kenne noch nichtmal ihren Namen und die Vorstellung, dass er sich einen schönen Tag mit ihr macht fühlt sich schon ein wenig komisch an). Danke :-)

Antwort
von KeinName2606, 23

Ihr seid erst kurz zusammen, da kann man eben nicht die gesamte Lebensgeschichte durch haben. Ich habe auch einige Bekannte die ich selten sehe, und von denen erzähle ich meinem Freund auch erst dann.

Antwort
von ichWillNePS4, 31

Ist da jemand Eifersüchtig ? ;) ne ernsthaft vllt gabs keine Gelegenheit oder er hat nicht dran gedacht und ob eine Freundschaft so eng is wenn man sich 1 mal im Jahr sieht bezweifel ich

Antwort
von 2dave, 4

Mache ich mir eigentlich auch nicht

Warum dann diese Frage?

Mal ehrlich: Wenn er Dich hätte bescheißen wollen, hätte er Dir bestimmt nicht gesagt, dass er sich mit einer Frau trifft...

Antwort
von crazyCeCe, 26

Sag es ihm, rede mit ihm.

Antwort
von rosacanina45, 24

Ich denke, dass er dir die gute Freundin verheimlicht hat, weil er genau auf diese Reaktion, die du (Gott sei Dank) nur hier zeigst, kein Bock hat. Und er vertraut dir, dass du erwachsen genug bist, seine Vertraute zu akzeptieren. Das Dümmste, was du machen kannst ist, deinen Freund in Frage zu stellen.

Sei dankbar für das Vertrauen, was er in dir sieht.


Kommentar von AlexFrager02 ,

DH

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten