Frage von Fragenbob65, 47

Freund schreibt mit Freundin?

Mein Freund schreibt neuerdings wieder mit einer Schulkameradin von ihm und mir. Ich habe Angst das sie ihn mir zeitlich wegnimmt! Ist das kindisch?

Antwort
von SarahTee, 31

Hallo,

ich finde, dass es übertrieben ist. Man darf auch als vergebener Mann/als vergebene Frau mit anderen Männern und Frauen schreiben. Da gehört eben auch ein bisschen Vertrauen dazu. Rede mit ihm drüber, dann fühlst du dich gleich besser.

Ich wünsche viel Glück weiterhin.

LG SarahTee

Antwort
von sunflower2902, 35

Meine (eigentlich beste Freundin) hat sich immer an meinen Freund rangemacht, wenn wir Streit hatten. Mir ist das mal aufgefallen gewesen, da wir in die gleiche Klasse gehen. Ich habe ihm das mal nebenbei gesagt und schwups, nach einigen Chats hin und her, schickte sie Nacktbilder.
Ich habe umso mehr Angst, da ich ihn nicht kontrollieren will. Sag ihm einfach, dass du Angst hast, wenn er dich liebt, beweist er dir das Gegenteil von deinen Ängsten!
:)

Kommentar von LeSero ,

Hast du das etwa toleriert das dein freund mit deiner eigentlich besten geflirtet hat und Bilder bekommen hat?!

Kommentar von sunflower2902 ,

Nein, es war so abgesprochen, da sie mich hintergangen hat bis zum geht nicht mehr.

Antwort
von KleinesWolfi, 20

Wegnehmen... als ob dein Freund ein Gegenstand oder sowas wäre, was man klauen könnte...

Wenn er dich mag/liebt, dann wird er schon bei dir bleiben, keine Sorge.

Antwort
von SwaggerBoi, 25

Nein, das ist normal. Das ist bei Erwachsenen genauso und hat nix mit dem Alter zu tun. Wenn man jung ist, kommt das natürlich häufiger vor da is man halt geil wie n Bock. Aber Eifersucht gibts immer!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten