Frage von snusii, 30

Freund schluss gemacht, wie bekomme ich ihn wieder?

Also, habe seit ca. 2 monaten einen freund und es lief alles perfekt, außer dass ich ihm nicht vertraute, aber dafür hatte ich meine gründe, die ich ihn auch verziehen hab. Einer davon war, dass mich mein ex betrog und ich hatte angst dass er das auch tut. Wir hatten dann einen streit (ein missverstädnis) und ich hab total überreagiert und ohne nachzudenken schluss gemacht, nach 4 tagen hab ich ihn gescbrieben wie leid es mit tut und wo ich ohn es erklärte. Während den 4 tagen wollte et mich zurück, auch als ich ihm geschrieben habe. Und in den 4 tagen hab ich gemerkt, dass er nicht wie mein ex ist und vetraue ihm jetzt. Aber aufeinmal meinte er, er sähe keine zukunft mehr für uns weil er das hin und her mit seiner ex durch hat und das kein 2. Mal möchte. Ich hab ihm gesagr, dass er bitte nicht den gleichen fehler wie ich machen soll. Er schreibt mir nicht mehr zurück und will mich auch nicht sehen weil er meint er wird dann wieder weich, ich würde gern zu ihn fahren aber weiß nicht wo er wohnt wril ich noch nie bei ihm war. Ich will ihn nicht verlieren, kann nicht mehr schlafen, essen, weine mir seit tagen die augen aus sogar vor meiner lehrerin. Ich will ihn zurück, ich vermisse ihn so sehr! Und er liebt mjch auch noch. Kann mir jemand weiter helfen?

Antwort
von dkjbfdkjbfkjeu, 18

Probiere ihm klar zu machen, dass das Schluss machen eine Kurzschlussreaktion war. Vielleicht bringt das etwas, aber ich kann es natürlich nicht versprechen. Ich habe das selbst schon alles mit einer Ex durchgemacht. Es fühlt sich echt nicht gut an, wenn man denkt, dass ihr euch beide sehr liebt und dann puff, ein kleiner Streit, und du beendest es alles - klar, vielleicht hast du im Affekt gehandelt und liebst ihn weiterhin, aber man muss sich einfach unter Kontrolle haben, wenn einem der Freund etwas bedeutet. Du hast die Frage heute schon zwei Mal gestellt. Daraus schließe ich, dass es dir sehr wichtig ist, dass ihr wieder zusammen kommt - aber eben auch, dass du sehr sturr bist und dir vielleicht einen Fehler nicht eingestehst und nicht verstehen kann, warum er dich nun nicht mehr will. Du musst dich mal in ihn hineinversetzen. Klar, zu einem Streit gehören immer zwei Menschen und es ist schön, dass du ihm nun vertraust, aber das musst du nicht dir selbst, sondern ihm klar machen. Eventuell bringt eine gut durchdachte Nachricht noch etwas in welcher du schreibst, dass es nicht wieder vorkommen wird, aber wer weiß das schon. Für den Fall, dass ihr nicht mehr zusammen kommt - Schmerz nach einer Trennung zu empfinden ist ganz normal. Es wird hart, aber das Leben geht weiter. Wirklich. Viel Glück euch beiden :)

Antwort
von Joschi2591, 30

Wie alt bist Du?

Anscheinend noch sehr jung.

Kommentar von snusii ,

17, warum?

Kommentar von Joschi2591 ,

weil Dein Text wie der einer 12jährigen wirkt. Tut mir echt leid, das so sagen zu müssen, aber er klingt völlig kindlich, unreif und unausgegoren.

Kommentar von snusii ,

was ist daran bitte unreif? ist es für dich unreif angst zu haben dass man verletzt wird und deswegen einen fehler macht? ist es für dich unreif, dass man den fehler einsieht und um die beziehung kämpfen will? Wenn das unreif ist, dann bin ich wohl unreif, tut mir leid

Kommentar von Joschi2591 ,

Dann musst Du erstens genauer lesen und zweitens Dich besser artikulieren.

Zitat: Dein Text klingt völlig kindlich, unreif und unausgegoren.

Kommentar von snusii ,

du musst ihn dir ja nicht durchlesen, zwingt dich keiner dazu. Tut mir leid, dass ich hilfe suche

Kommentar von Joschi2591 ,

Bravo! Geht doch mit ein bißchen mehr Mühe und Sorgfalt.

Antwort
von askmeandiaskyou, 28

Hmm versuch Persönlich mal mit ihm zureden? 

oder gib ihm etwas Zeit.

und sonst einfach nach dem  Motto leben Laufen, hinfallen, aufstehen, krone richten und weiter laufen .)

Kommentar von snusii ,

wenn ich mit ihm persönlich rede, hab ich so angst dass ich anfange zu weinen, und das will ich nicht. Vlt sagt er auch, dass ich gehen soll..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten