Frage von Linibini1504, 85

Freund raucht Shisha & zieht seine Freunde mir vor?

Hei! Ich (15) bin jetzt seit fast 10 Monaten mit meinem Freund (17) zusammen. Wir sitzen öfters mal zusammen mit seinen Freund zusammen und die rauchen Shisha. Erst war es 1 mal die Woche, dann hat es sich auf bis zu das ganze Wochenende gesteigert. Das hab ich ihm aber schon gesagt das mich das stört - Vorallem weil shisha nicht grade ungefährlich ist. Neulich spitzte es sich dann "zu" - wir waren auf Fasching in seinem Dorf mit den besagten Freunden. Ich muss dazu sagen bis dahin hab ich so vollkommen akzeptiert - manche möchte ich mehr, einige weniger. Wir haben dann angefangen wegen irgendwas zu streiten, ich weiß ehrlich gesagt nicht mal mehr wegen was, aufjedenfall mischten sich dann die Freunde ein. Besonders sein bester Freund mischte sich so dermaßen ein das mit der Kragen platzte. Ich sagte ihm das ich jetzt mal ALLEINE mit ihm reden will und er sich nicht überall einmischen solle. Darauf hin lachte er nur und drehte sich weg. So nun nach mehr als 2 Wochen fragt mich mein Freund nicht mal mehr ob ich was machen will mit seinen Freunden, er zieht sie regelrecht vor. Ich weiß nicht was ich noch machen soll. Mich stört es so dermaßen das mein Freund immer ihn zuerst fragt (sei es wegen intimen Themen oder wenn wir uns streiten), ich bin der Meinung das doch sowas zwischen uns beiden zuklären ist und sich nicht andere einmischen sollten. Habt ihr vielleicht ein paar Ratschläge?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von martina9230710, 53

Meiner Meinung nach würde ich Schluss machen bzw erstmal pause ... Ich kenne diese Situation, dein freund sieht das alles nicht so eng das er dich mal zurück stellt und dir geht es einfach nur noch schlecht! Glaube mir er ist nicht der richtige ich hatte genau so einen freund mittlerweile bin ich mit jemanden anderen zusammen der mich viel besser behandelt und wenn seine Freunde was sagen verteidigt mich dann egal ob sein bester Freund oder nicjt ! Und meiner Meinung ist das ein echter mann! Entweder dein Freund reist sich zusammen und versucht etwas an dem Verhalten zu ändern oder du musst versuchen damit zu leben was ich dir nicht empfehle da auch deine Privatsphäre im Spiel ist dein freund sollte sich nur mit dir darüber unterhalten :-) sex und Probleme LG Martina melde dich süße wenn du noch Probleme hast :-)

Antwort
von Shiftclick, 31

Ich finde auch, dass er solche Dinge zuerst mit dir klären sollte, wenn ihm die Beziehung etwas bedeutet. Im Moment verhält er sich so, wie jemand, der sich seiner Freundin sicher ist und sie nur noch für ein paar wenige Momente braucht und ansonsten lieber mit seinen Freunden rumhängt. Ich glaube kaum, dass du ihm das mit Argumenten oder mit Drohungen ausreden kannst, deswegen würde ich dir eher raten, dich rar zu machen. Wenn er sich nicht für dich entscheidet, machst du am Wochenende eben andere Sachen mit anderen Freunden.

Antwort
von Fox313Fox, 41

Am besten solltest du ihn aufklären über deine Meinung und Desweiteren solltest du ihn vielleicht auch auf die Probe stellen, entweder die oder ich und dann wirst du denke ich wissen wie es um ihn steht. Im Endeffekt kann es sein das du enttäuscht wirst und das wäre echt blöd aber naja du musst leider bedenken ob du wenn das so weitergeht mit ihm weitermachen willst

Auch wenn es schlecht ausgehen wird, ich denke du wirst auch darüber hinweg kommen

Kommentar von SFDLS ,

Ganz ganz schlecht. Ich würde eine Frau niemals meinen Freunden vorziehen, dennoch würde ich die Frau nicht wie Dreck behandeln. 

Kommentar von Fox313Fox ,

Ich bin da eher anderer Meinung denn eine Partnerschaft ist denke ich eines der wichtigsten Sachen überhaupt und dies wird eigentlich erst klar wenn man das nicht hat wie zurzeit bei mir

Antwort
von KarmaUndercover, 35

Besuch' deinen mal zuhause, wenn du dir sicher bist, dass seine blöden Kumpels nicht da sind. Sag ihm ordentlich deine Meinung und zwar alles, was dich stört. Wenn es ihn nicht juckt, dann -entschuldige- aber solltest du echt Schluss machen. Was willst du mit einem solchen Typ? Jetzt ist es vielleicht noch harmlos, aber später wird er dich dann noch schlimmer behandeln und seine Kumpels werden auch machen, was sie wollen. Lass dir das doch nicht gefallen.

Antwort
von Linibini1504, 22

Das Problem ist ja, das ich so oft versucht habe mit ihm zureden. Und so oft gesagt hat das es mich stört. Jetzt - ist er morgen Abend wieder unterwegs mit seinen Freunden & eigentlich wollten wir was zusammen machen. 

Antwort
von helfeelfe, 22

So wie sich das anhört bist du voll im Recht, aber was mit ihm los ist also warum der so rumtut ist schwer zu sagen. Du musst auf jeden Fall nochmal versuchen ruhig mit ihm darüber zu reden also nicht zuu vorwurfsvoll oder so.
Viel Glück!

Antwort
von julia1501, 24

So hart es auch klingt: er ist noch ein pupertierender, kleiner Junge. Du kannst nicht von ihm erwarten, dass er sich wie ein reifer, erwachsener Mann benimmt. Du bist wahrscheinlich schon reifer als er und damit kann er nicht umgehen. Deswegen sucht er sich wahrscheinlich Hilfe. Aber wenn er dich, bzw. euch nicht respektiert (intimes ausplaudert), dann hat er dich nicht verdient und ist nicht verliebt in dich. Sonst würde er dich respektieren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten