Frage von LittleZone, 45

Freund oder bester Freund kann mir jemand helfen?

Ich bin zur Zeit sehr verwirrt und würde gerne mal eure Meinung hören. Ich habe seit 9 Monaten einen Freund, aber in letzter Zeit ist er nicht mehr so süß zu mir wie am Anfang. Er hat kaum noch Zeit für mich, interessiert sich nicht wirklich dafür für meine Probleme, usw. Dagegen habe ich einen besten Freund der seit über einem Jahr in mich verliebt ist und mich auch total süß behandelt und ich habe irgendwie Angst Gefühle für ihn zu entwickeln, da ich meinen Freund liebe und es ihm das Herz brechen würde, wenn ich mit meinem besten Freund zusammen kommen würde (er hasst meinen besten Freund. Ich würde echt gerne mal eure Meinung dazu hören, aber bitte nur ernst gemeinte Antworten! Danke schonmal.

Antwort
von Butterblume118, 24

Frag deinen Freund mal, warum er so abweisend zu dir ist und sag ihm, dass es dich verletzt. Wenn er sein Verhalten versucht, zu ändern, dann ist ja alles gut. Wenn nicht, solltest du dir ernste Gedanken darüber machen, ob er überhaupt noch Gefühle für dich hat.

In diesem Fall, wenn nach einiger Zeit sich nichts geändert hat, solltest du mit ihm Schluss machen und es mit deinem besten Freund versuchen. :)

Antwort
von FLUNDCUBASE, 27

Aus vielen Perspektiven gesehen müsste es nicht heißen das er dich nicht mehr liebt. Vielleicht ist er im Moment einfach aus Privaten Gründen her verzweifelt. Ich würde einfach mit ihm reden . Es könnte natürlich sein das er dir irgendwas verheimlicht aber dennoch ist ein Gespräch die erste und beste Möglichkeit euer Problem aus dem Weg zuschaffen.

Kommentar von LittleZone ,

Ich habe mal mit ihm gesprochen, aber er war sehr abweisend und sagte ich wäre nur kindisch.

Kommentar von FLUNDCUBASE ,

Misch dich nicht in ihre Gefühle ein das zieht sie nur mehr hinunter. Warte einfach bis nach dem Gespräch und falls es immer noch probleme gibt kannst du dich wieder bei mir melden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community