Frage von extremo3011, 60

Freund mit bierdose blutig geschlagen?

hallo leute ... am silvester abend habe ich beobachten müssen wie ein freund einem andern freund mit voller absicht, ohne vorwarnung und ohne jeglichen grund eine geschlossene (egger bier)
dose aus knapp 3 Meter Entfernung mit voller kraft mitten ins gesicht geworfen hat !!

daraufhin blutete er sehr stark aus der nase und ich denke er war auch ein wenig benommen ( größtenteils von alkohol) aber vorallem weil er ohne vorwarnung und grund eine dose bier ins gesicht geschossen bekommen hat !
der täter wollte seine grauenvolle tat nicht mal einsehen und erkannte keine fehler in seinem unüberlegtem handeln .. auch nach mehrmaligem auffordern er solle sich beim opfer entschuldigen ging er dieser nicht nach !

der getroffene sagte, ich zitiere : ,,du hättest mich umbringen können ''

daraufhin der täter : ,, wenn ich wollte hätte ich dich schon 3 mal umgebracht ,weil du bist ein OPFER.... Entschuldigung! "

ich war von dieser Aussage so schockiert ich konnte garnichts mehr sagen ... auch die anderen anwesenden waren sprachlos...
wir hatten den restliche abend versucht etwas abstand von ihm zu halten da wir alle ein wenig Angst in seiner gegenwart hatten .. ich haben noch nie zuvor so ein brutales Vorgehen beobachtet ...

darum meine frage an euch ..
was sagt ihr zu dieser Aussage und auch dem vorfall im allgemeinen ..
was sollen wir mit diesen jungen in unserer gruppe machen ?
danke für eure hilfe ..
lg

Antwort
von coolboy153, 30

Dein Freund kann ihn Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung! Ob er das will wenn ihr befreundet seid ist die andere frage aber ob man mit so jemandem befreundet sein möchte nach so einer tat...

Antwort
von snus911, 6

Mach fremde Probleme nicht zu deinen.

Subjektiv betrachtet wars ne völlig unnötige Aktion und er könnte eine Anzeige wegen Körperverletzung machen, was er auch nach dieser Aussage machen sollte.

Allerdings sollte er auch abwägen ob all das nur aufgrund des Alk-Pegels war oder ob der andere ihn bei vollem bewusstsein auch so "mobbt"

LG Snus911

Antwort
von CocoKiki2, 14

ihr sollt diesen jungen ausschließen und ignorieren und zwar jeder und ohne diskussion. wäre ich das opfer ich würde ihn anzeigen, das ist wichtig, damit der täter was daraus lernt und später nicht doch noch jemanden umbringt.

Antwort
von KaeteK, 11

Und du nennst ihn auch noch Freund :-((((

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community