Frage von lau14, 55

Freund mit 16 HILFE?

Hallo, mein Problem ist, dass ich seit einigen Tagen einen Freund habe (ich bin 16) und ich nicht weiß, Wie ich das meinen Eltern sagen soll. Mein Vater is eigentlich ziemlich locker, was sowas angeht (ich hatte vor 2 Jahren schon einen Freund, von dem nur mein Vater etwas wusste. Er hat das auch zugelassen und mich immer zu ihm. gefahren) ... Aber ich habe Angst vor der Reaktion meiner Mutter, weil die da nicht so locker ist. Zur Zeit ist eine Freundin meiner Mutter zu Besuch, mit der ich mich eigentlich ganz gut verstehe. Was meint ihr? Könnt ihr mir helfen, oder mir einen Tipp geben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CSSx3, 19

Ich würde das ganz vorsichtig machen weil ich hab das gleiche Problem mit meiner Freundin gehabt und das ging nach hinten los. Ich würde erstmal warten und langsam drauf zugehen und vielleicht mal beim essen oder bei einer Unternehmung mal erzählen das du die verliebt hast und die villt erstmal nur positive Sachen erzählst wenn deine Mutter fragt.

Wenn du ihn dann mal zu dir nach hause haben willst musst du ihn sagen er soll extra höflich zu deiner Mutter sein damit sie gleich ein gutes Bild hat.

Hoffe ich konnte helfen :)

Kommentar von lau14 ,

vielen Dank!! :))

Antwort
von alicar, 37

Mama, ich bringe morgen meinen Freund zum Essen mit. Dann kannst du ihn kennen lernen.

Antwort
von nichtsebi, 34

Sags einfach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten