Frage von Kaktus4, 84

Freund macht extrem viel mit Exfreundin?

Hallo,

Mein Freund und ich sind jetzt seid knapp 3 Wochen zusammen und seitdem macht er total viel mit seiner Exfreundin. Die beiden gehen in meine Parallelklasse und ich war gestern und heute krank und viele aus meiner Klasse haben mir geschrieben, dass sie auf seinem Schoß saß, angeblich Händchen gehalten haben und es aussieht, als wären sie wieder zusammen.

Ich habe gestern schon mit ihm geredet wegen der Schoß-sitz-Sache, laut ihm war das nur aus einem Spaß heraus und da steckt nichts dahinter. Trotzdem mache ich mir halt so meine Gedanken, zumal seine Ex mich überhaupt nicht leiden kann und ich glaube, dass sie mich damit provozieren will. Aber warum macht er denn da mit? Ich weiß nicht mehr weiter...

Antwort
von WismecRX200, 56

Er macht da mit weil er sich offensichtlich einen feuchten Dreck um deine Gefühle kümmert. Sowas, und dann noch in der Schule ist schon verdammt dreist - Kann er sich ja denken dass du was davon mitbekommst...

Ich bin eh der Meinung dass man nach einer Beziehung keine normale Freundschaft mit der Person führen kann, da kommen bei mindestens einer Person immer wieder die alten Gefühle auf. Und selbst wenn es nicht so wäre dann sollte er alleine schon aus Respekt vor dir nicht mehr so eng mit seiner Ex befreundet sein. Ist er aber...

Ob du dir das alles bieten lässt bleibt natürlich dir überlassen, jeder kann sich so zum Affen machen wie er/sie will...

Kommentar von Kaktus4 ,

Sie ist ja noch total in ihn verliebt und das weiß er auch! Heute haben sie sich auch wieder getroffen, obwohl er genau weiß, dass ich zu Hause liege und mich total langweile (bin ja krank)...

Kommentar von WismecRX200 ,

Glückwunsch, da hast du dir ja ein richtiges A****loch "geangelt" :)

Seine Ex treffen während die Freundin krank zu Hause liegt ist... Ja also das ist... Ähm... "Nett"...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community