Freund landet auf Strasse?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Unter bestimmten Umständen ist das Jugendamt für 20jährige noch verantwortlich, wenn derjenige mit 18 Jahren auch vom Amt betreut wurde.

Außerdem sollte er sein Faible für "sinnlose" Umzüge mal ablegen und lernen, dass die Miete wichtiger ist als Zigaretten, Alkohol, Feiern......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann muss man sich mal ein bisschen am Riemen reißen. Jetzt wird das schwierig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hat er schlechte Karten und kann sich allenfalls an das Jobcenter wenden, daß ihn vielleicht wieder an das Sozialamt weiterreicht, da bei seiner Geschichte kaum damit zu rechnen ist, daß er in einen Job vermittelbar ist.

Aber da muß er durch, sonst lernt er es nie: wer Wünsche an das Leben hat, muß dafür etwas tun und aushalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huhu!

Das ist eine heikle Angelegenheit. Erstmal muss dein Freund begreifen das er ein Problem hat und dieses aus eigenem Willen bewältigen möchte. Manche müssen erst ganz unten sein um einzusehen das sie etwas ändern müssen. 

Ich bewundere es das du dich um ihn sorgst und versuchen möchtest zu helfen.

Wenn er dann soweit ist das er Hilfe annimmt, gibt es mehrere Möglichkeiten ihm zu helfen. Aber auch diese Hilfestellungen bringen nur dann etwas, wenn er bereit ist mitzuwirken. Da wäre zum Beispiel das betreute Wohnen... oder andere soziale Einrichtungen die ihm wieder auf den richtigen Weg helfen. Es gibt auch Ausbildungsplätze die durch Sozialpädagogen betreut werden und wärend der Ausbildung bei privaten Problemen helfen.

Heutzutage muss niemand auf der Strasse leben. Das Jobcenter zahlt ihm Miete und Strom, auch wenn er schon auf Grund von Mietschulden eine Wohnung verloren hat. 

Das klappt natürlich nicht von heute auf morgen. Und vorallem nicht ohne eigene Mitwirkung.

Er brauch sich nicht für seine Situation schämen. Hilfe in Anspruch zu nehmen ist ein Zeichen von Stärke.

Ich wünsche ihm viel Kraft und gutes Gelingen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arbeit suchen, Geld verdienen, Miete bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von storcker2
09.11.2016, 21:56

ohne Wohnung kriegt er ja keine arbeit

0