Mein Freund kommt zu schnell. Was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Du scheinst Deinen Partner so stark zu erregen, dass er nicht lange durchhält. Dass Du auf der anderen Seite nicht auf Deine Kosten kommst und es für Dich "zu schnell" geht, ist ebenfalls nicht ungewöhnlich. Beim "normalen" Verkehr tun sich viele Frauen mit einem Höhepunkt schwer.

Männer (und Frauen) bekommen heutzutage ihre "Ausbildung" meist über Pornofilme, wo der Eindruck vermittelt wird es genüge IRGENDETWAS in IRGENDEINE. Körperöffnung einer Frau zu stecken um diese in Ekstase zu versetzen und wer am wildesten und schnellsten rammelt ist der "King"... .

Die zuverlässigste Möglichkeit, um eine Frau zum Höhepunkt zu bringen, ist allerdings das LECKEN - wenn der Mann weiss, was er zu tun hat bzw. die Frau zu erkennen gibt was ihr gefällt.

Die beste Strategie ist daher "Ladies First" - d.h. erst nachdem er Dich zum Höhepunkt geleckt hat, darf er in Dich eindringen. Wenn er gut vorgearbeitet hat klappt es dann auch oft ein weiteres Mal und wenn er dann wieder so schnell fertig ist, so hattet ihr wenigstens beide etwas von der Übung!

Andererseits nimmst Du ihm so auch den Druck lange aushalten zu "müssen", das meist zum entgegengesetzten Resultat führt - denn zu denken "Ich darf noch nicht kommen" funktioniert nicht, da unser Unterbewusstsein kein "nein" oder "nicht" kennt ("Denk' jetzt mal NICHT an den Eiffelturm" funktioniert nicht ohne diesen besonderen Turm zu sehen - ähnlich ist es beim "nicht kommen" - da sieht der Mann sich abspritzen und wird erst recht stimuliert...).

Für die Frau ist übrigens die Reiterstellung eine gute Ausgangsposition um selbst zum Höhepunkt zu kommen, da Du so Deinen Kitzler an seinem Schambein reiben kannst... .

Im Laufe der Zeit werden die meisten Männer ohnehin länger durchhalten... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo hejson

Er soll dir schon beim Vorspiel einen oder mehrere Orgasmen besorgen. Wenn er beim GV merkt dass sich sein Höhepunkt nähert dann soll er unterbrechen und mit Finger und Zunge weitermachen, nach kurzer Zeit kann er mit dem GV fortfahren

Liebe Grüße HobbyTfz 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst ihn dafür NICHT kritisieren und solltest mehr Geduld habe. Das ist reine Kopfsache und wenn er weiss, dass er immer schnell kommt glaubt er es auch und dann passiert es auch. Übung hilft. Mehrmals am Tag am besten.

Viele Grüße 

Ghostriddler 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hejson
25.08.2016, 18:38

Ich mache ihm kein druck ich kritisiere ihn nicht. Aber innerlich in meinem Herzen macht es mich eben naja.. Traurig da ich schon 2 doofe beziehungen hinter mir habe und da alles so gut lief und nun das naja total blöd läuft. Aber ich gebe ihm Zeit.. Und das weis er ich habe ihm schon x mal gesagt das ich es nicht schlimm finde und der sex auch wenn er wirklich kurz ist schön und toll ist.. Aber naja

0

Naja was hilft wenn man schnell nicht mehr kann? Übung :) 
Ich vermute mal er hatte noch nicht so oft da ist das voll Normal  hab Geduld mit ihm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hejson
25.08.2016, 16:29

Laut ihm hatte ee vor mir schon ein par andere gehabt..

0
Kommentar von hejson
25.08.2016, 16:32

Habe ich schon also zuvor runtergeholt und dann aber dasselbe.. Er kam wieder sehr schnell

0

Es gibt Medikamente die ihm helfen länger durchzuhalten beim Sex. Aber das sollte eine absolute Notlösung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben mit
Marathon-Night-Spray sehr gute Erfahrungen gemacht. Das Spray hat unser
Sexleben total verändert. Vorher war Sex für mich eher eine Art
Pflichtübung „ die Männer wollen das also müssen wir sie hin und wieder
lassen“. Ich muss dazu sagen, dass mein Mann mich früher auch nie
befriedigen konnte, weil er nach ein paar Stössen abspritzen musste und
es vorbei war bevor es für mich richtig begonnen hat.
Schon
bei der ersten Anwendung konnte er eine gute halbe Stunde durchhalten
und ich kam mehrmals zum Orgasmus, übrigens das erste Mal mit ihm. Von
nun an wurde die Anwendung des Marathon
zum festen Bestandteil unseres Sexlebens. Während des Vorspieles
besprühe ich seine Eichel und die anschliessende Penishaut. Da er straff
beschnitten ist geht das wunderbar. Er kann mich problemlos eine halbe
Stunde beglücken und mich zu mehreren Orgasmen bringen. Ich fi...mich,um
mich zu herrlichen tiefen Orgasmen zu bringen und ich bin über die
Veränderung überglücklich und würde mich nie mehr ohne Marathon
fi....lassen. Ich geniesse es auch, dass er sich nach dem Sex nicht müde
von mir abwendet, wie das die meisten Männer nach dem Orgasmus machen,
sondern mich noch ausgiebig weiter liebkost.
Die neue
Situation hat mich völlig verändert. Ich möchte fast täglich ausgiebig
gefi.... werden. Von einer eher braven Hausfrau ibin ich zur koketten
sexy Frau geworden, die gerne mit ihren nun offen zur Schau gestellten
Reizen spielt. Erst das Marathon-Spray hat ihn zum sexuell
begehrenswerten Manne gemacht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WIE lange hättest Du es denn gern?

Dein Freund "kommt" ganz normal - so ist der Durchschnitt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Morpheus94
25.08.2016, 16:39

2-5min ist doch nicht der Durchschnitt

0
Kommentar von Morpheus94
25.08.2016, 22:22

Mach ich nicht, ich nicht, ich rede aus eigener Erfahrung.. Und für mich ist es kein Problem 30 min Liebe zu machen. Ich meine, wenn man merkt dass man gleich kommt, dann macht man kurz langsamer und zögert es so heraus. Versteh ich nicht wie man so egoistisch sein kann und nach 2 min schon fertig ist.

0

Evtl hat er in der Vergangenheit oft Masturbiert sodass sein Körper sich ans schnelle "kommen" gewöhnt hat. Dies muss er jetzt "rücktrainieren" indem er "ihn" raus zieht bevor er ansatzweise zum Höhepunkt kommt. Dann stimuliert er dich anderweitig (Hand, Mund, etc) bis die Phase der intensiven Erregung bei ihm etwas nachgelassen hat. Wenn ihr das etwas länger macht "kommt"ihr evtl zeitnah.

Andere Möglichkeit: Bevor er "abgespritzt" spannt er seine Becken Muskulatur oder wie auch immer das heißt an. So als würde man versuchen das pinkeln zu unterdrücken (klingt komisch xD). Klappt nur nicht immer besonders wenn man sehr intensiv sex hat. 

3. Möglichkeit ist reine Kopfsache, er sollte sich vllt als Ziel setzen dass sein Partner in dem Fall du, auch gerne zum Höhepunkt kommen möchte und sex nicht nur einseitig verlaufen sollte. 

4. Möglichkeit und evtl die effektivste ist ne Stunde oder halbe Stunde vor dem sex zu mastubieren, dadurch wird der Druck genommen und es dauert definitiv länger. Nachteil dabei ist, dass seine Lust auf Sex evtl gehemmt ist und er nicht mehr so leidenschaftlich dabei ist.

Ich hoffe hier ist ein wenig nützliches dabei :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

PC-Muskel Training. Oder er legt selbst vor dem Sex Hand an.

Oder er macht zwischendrin kurze Pausen und mit was anderem weiter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, PC-Muskel Training hilft und dazu richtiges Atmen, lange tiefe Atmenzüge, um wieder runter zu kommen.

Zu Pc Muskel Training gibts im Netz viel zu lesen, das gibts auch für
Frauen, nennt sich dann Kegelübung. Das könnt ihr auch zusammen machen
bzw Trainieren.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liegt doch auf der Hand... Ne halbe Stunde vorher einen runter holen, dann kann er beim Sex auch länger ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst lecken bzw Vorspiel machen? Wenn das lang genug ist reicht es ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Morpheus94
25.08.2016, 16:38

dann ist die Wahrscheinlichkeit höher das sie kommt, aber der Sex wird dadurch auch nicht länger

0
Kommentar von crapcostanza
25.08.2016, 16:39

Aber besser ^^

0
Kommentar von Morpheus94
25.08.2016, 16:41

Das stimmt :)

0
Kommentar von Morpheus94
25.08.2016, 17:09

Ja da hast du natürlich recht! Aber ich meinte jetzt nicht den ganzen Sex, sondern nur die Penetration. So wie ich das verstanden hab, würde sie gerne länger penetriert werden. Klar, ein langes Vorspiel ist sehr schön und wichtig, aber dieses “Miteinander verschmelzen“ ist doch irgendwie nochmal was ganz besonderes (nur wenn Liebe/Gefühle mit im Spiel sind). Und wenn das nach 2min schon vorbei ist, ist das schade.

0

Mit oder ohne Gummi?
Wenn ohne, dann probiert es mal mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hejson
25.08.2016, 16:30

Beides probiert er kommt bei beiden extrem schnell

0

Was möchtest Du wissen?