"Freund" klaut Spiel, was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dein "Freund" ist ein Dieb! Also mein Freund wäre der spätestens jetzt nicht mehr. An deiner Stelle würde ich ihm nicht mehr das Schwarze unter dem Fingernagel borgen. Sag ihm vor der ganzen Klasse, dass er für dich Luft ist, weil er dich bestohlen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NutellaMonstar
01.03.2016, 13:58

Deswegen ja die "" mein freund ist er jetzt definitiv nicht mehr

0

Nun, Du solltest ihm klipp und klar sagen, dass er das Spiel entweder zurück kauft und Dir wieder gibt oder aber er es Dir neu kaufen soll... 

Die Gefahr besteht natürlich schon, dass er jetzt behauptet, Du hättest es ihm geschenkt, dann stehst Du blöde da... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NutellaMonstar
01.03.2016, 13:57

Das spiel ist gar nicht so wichtig hat 8€ gekostet

0

Stell ihn zur rede wieso er das gemacht hat oder geh zur polizei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NutellaMonstar
01.03.2016, 13:55

Und was sollte ich dann sagen? (Außerdem ist er ein viel größer als ich)

0
Kommentar von VERMOUTxBOURBON
01.03.2016, 13:57

Sag ihm:" wieso hast du das getan? Ich habe dir nichts gemacht".

0

ich glaube, das sollten die Eltern klären, vllt. haben sie ja einen Beweis, dass dir das Spiel gehört. Wenn es so abgelaufen ist, wie du es schilderst, ist es unrechtmäßige Bereicherung mit fremden Eigentum, da sollten aber Erwachsene ran

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NutellaMonstar
01.03.2016, 13:56

Dann denken alle ich wär ne p*ssy

0

Weist du an wen?

In Deutschland ist es verboten Sachen weiterzuverkaufen die einem nicht gehören.  Andersrum erwirbt man wenn man soetwas kauft kein Eigentum daran.

Theoretisch kannst du dir das Spiel also vom Käufer wiedergeben lassen, ohne ihn dafür auszahlen zu müssen. Am besten mit deinen Eltern oder auch der Polizei.

Der Käufer müsste dann den Verkäufer(deinen Kumpel) auf Geldrückgabe verklagen.

Damit wischt du deinem Freund mächtig eins aus. denn der Käufer wird ebenfalls Sauer auf deinen Freund sein, nicht nur du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit ihm unter 4 augen Tacheles reden.so nebenbei, er hat sich strafbar gemacht. das würde ich erst sagen, wenn er sich ziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sags seinen und deinen Eltern und fordere Entschädigung von im lass es dir neu kaufen und wenn er das nicht machen will geh zur Polizei !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung