Freund kifft, lässt mich aber nicht feiern gehen. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Selbst Schuld, wenn Du Dir was verbieten lässt! Bist Du sein Eigentum? Kannst Du nciht mehr alleine für Dich entscheiden? Das wird noch so kommen, dass er Dich sozial isoliert udn dann fängt der Spaß erst richtig an.

Dachte die jungen Dinger von heute wären klüger und würden sich nicht mehr alles von einem Kerl gefallen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)
Ich kenne das sehr gut
Bei mir und meinem freund war bzw is das genau so.
Aber wir haben darüber geredet und ich erlaube ihm das kiffen dafür lässt er mir aber meinen Freiraum.
Und meistens gehen wir zusammen feiern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soll er doch mit kommen, wenn er nicht möchte sein Pech. Er kann dir nix verbieten und du muss dich  ihm nicht fügen. Woran liegt es denn? Ist er eifersüchtig wenn du auf Partys gehst? Er Muss es akzeptieren wenn du ab und zu mal feiern gehst... du bist doch noch Jung, hast keine Kinder und somit fühl dich einfach frei. Sag ihm das mal, wenn er es nicht akzeptieren will, ist er unreif für eine ernsthafte Beziehung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit wann lässt man sich denn bitte von seinem Freund was untersagen? Du kannst machen was du willst und wenn er damit nicht klar kommt, hat er Pech gehabt. Eine Beziehung ist ein Geben und Nehmen. Zu kiffen und dann der Freundin das feiern verbieten geht gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund hat nicht das Recht dir Dinge zu verbieten, ihr seid beide freue Menschen und wenn ihm das nicht passt, dann solltest du ihm konsquenzen aufzeigen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit zusammen feiern?
& was ist an kiffen so schlimm?..
Frag ihn wieso er nicht möchte das du feiern gehst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Du gehst sicher nicht am Freitag weg." ???? was ne aussage ,ich würd mich von so einem partner trennen ,oder es erst recht machen,wenn er es so bestimmend sagt ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So eine Beziehung ist ungesund. Egal wie, Dein Freund hat nicht das Recht Dir irgendetwas vorzuschreiben.

Mal ehrlich - würdest Du Dir nachdem Du volljährig bist, von Deinen Eltern verbieten lassen auf eine Party, oder sonstwie feiern zu gehen, zu gehen?

Mit Sicherheit nicht. Du würdest den Aufstand proben! Also warum läßt Du Dir das von Deinem Freund gefallen? Menschen die einen unterjochen wollen, schießt man am besten in den Wind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir nichts sagen lassen. Geh feiern wenn er kifft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trenn Dich zügig, das wird nicht besser werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schätzchen, das ist nicht der richtige Mann für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?