Frage von xTenshii, 153

Freund kam fast in mir?

Hi, mein Freund und ich haben ein kleines Problem. Wir hatten vor ein paar Wochen GV ohne Kondom weil sich das für meinen Freund besser angefühlt hat als mit. Als ich dann einmal gesagt hab "ok nimm ihn raus und mach schnell weiter" hat er sich hingelegt und... naja weitergemacht halt. Und er meinte nach dem Orgasmus das er fast in mir gekommen wäre. Manchmal habe ich das Gefühl das er es gar nicht richtig einschätzen kann wann er kommt, vorallem nicht wenn er in mir drin ist. Jetzt meine Frage: Wie können wir machen das er ohne Kondom NICHT in mir kommt? Er ist manchmal einfach hin und weg von diesem warmen, wohligen Gefühl da unten (keine Ahnung kann das selber schlecht einschätzen), also achtet er da nicht sooo drauf.

Antwort
von megaruelps, 75

auch ohne das er in dir kommt, kannst du schwanger werden, also macht es prinzipiell keinen unterschied ob er in oder auf dir kommt. Männer merken das sehr wohl wann sie so weit sind. Wenn du das nicht willst das er in dir kommt weil du es ekelig findest, dann muss ein gummi her. Ist er damit nicht einverstanden, gibt's eben nur noch handjobs

Antwort
von Hyhue, 75

Hallö ! Ohne Kondom Sex haben, sollte man nicht wenn man nicht Schwanger werden will. Denn der Junge braucht nicht zu kommen um die zu befruchten. Viele Jungs bekommen schon beim geschlechtsakt einen sogenannten ''lusttropfen'' ( frühzeitiger spermatropfen ) wenn sie stark erregt sind. 

Also könnt ihr ''ihn'' rausziehen wann ihr wollt. Schwanger werden kannst du sowieso. Also auch wenn es sich schöner anfühlt. Kauft lieber gefühlsechte KOndome, als das Risiko einer schwangerschaft einzugehen :)

Lg Hyhue

Antwort
von FuHuFu, 11

Der sog. Coitus interruptus (also das Rausziehen vor dem Abspritzen) hat einen Pearl Index von 27. Das heisst von 100 Frauen, die mit dem Coitus interruptus verhüten, werden 27 im Laufe eines Jahres schwanger.

Mach so weiter, dann bist Du - falls es bis jetzt noch nicht geklappt hat - statistisch gesehen in 3 Jahren schwanger.

Antwort
von AntwortMarkus, 48

Aus welchem Grund soll er nicht in dir kommen? Wenn ihr nicht verhütet,  dann wird eine Schwangerschaft durch vorher rausziehen NICHT verhindert. 

Antwort
von Welux, 85

Männer merken SEHR genau wann sie kommen. Und das bereits einige Sekunden davor. Wenn er nicht rauszieht wollte er das einfach nicht. Sag ihm einfach "zieh raus oder es gibt NUR noch Gummi".

Übrigens kannst du auch Schwanger werden, wenn er vor dem abspritzen rauszieht, da der Penis bereits während des gesamten GVs "sabbert" (siehe > Lusttropfen) und hier bereits Sperma drin enthalten sein kann.

Antwort
von netflixanddyl, 21

Geh und kauf dir einen Schwangerschaftstest, Kleine. Das hast du dringend nötig!

Antwort
von AndreasZender, 55

du kannst auch nur durch lust Sperma schwanger werden... er muss gar nicht in dir kommen das du schwanger werden kannst... am besten nehme die Pille .... es kommen immer lust tropfen... ansonsten empfehle ich dir das er ihn anal einführt... da kannste sicher sein das du nicht schwanger wirst, da sparst dir Kondome und die Pille 

Antwort
von federkleid, 85

willst du das er nicht in dir kommt oder hast du Angst schwanger zu werden ? 

Kommentar von xTenshii ,

Ich habe Angst schwanger zu werden bzw. wir beide haben Angst. Ich nehme die Pille auch noch nicht, meine Mutter meint das würde bloß meine Tage durcheinanderbringen, weil die bei mir nochnicht so recht festgelegt sind.

Kommentar von federkleid ,

ohne Pille ist das schwierig , andere Verhütungsmittel gibt es ja nicht ( bei den anderen ist es ein Vorteil schon einmal ein Kind zu bekommen haben , ich weiß dass es noch andere gibt ! ) Entweder di redest nochmal mit deinem Freund oder mit meiner Mom . 

Kommentar von federkleid ,

das Kondom ist ja nicht nur Verhütungsmittel, es schütz ja auch vor Geschlechtskrankheiten ! Vielleicht ist das deinem Freund nicht so bewusst . 

Antwort
von DerNeueimBlock, 29

Wow du scheinst echt aufgeklärt zu sein.

Lässt deinen Freund ohne Kondom rein und hast dann noch Angst ob er nicht kommen könnte. 

Überraschung: Du kannst auch schwanger werden ohne dass er in dir kommt.

Antwort
von CounterMonkey, 14

Gibt's heute keine richtige Aufklärung mehr? Mir stellen sich bei solchen Beiträgen immer die Nackenhaare auf. Er muss nicht in Dir kommen um Dich zu schwängern.

Antwort
von mairse, 51

Zuviele Pronos geschaut oder was.

Es ist vollkommen egal ob dein Freund nicht in dir kommt, schwanger werden kannst du trotzdem.

Das lernt man schon in der Schule.

Antwort
von Christo75, 30

Kinder, lasst euch doch erstmal richtig aufklären bevor ihr mit sex anfangt^^

Antwort
von Kurisutihna, 54

Mach schluss. Solche Ausreden wie "ich fühl dann Weniger" oder "er ist zu groß" sind absoluter Schwachsinn. Am Ende bist du dann Schwanger oder hast irgendwelche Krankheiten und er ist der erste der dich im Stich lässt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community