Frage von malice0507, 129

Freund ist popel?

ich habe ein Problem.
Gestern habe ich mit bekommen, dass als mein Freund sich unbeobachtet gefühlt hat , seine popel in den Mund gesteckt hat. Mich ekelt es furchtbar an und es graust mir schon wenn ich daran denke.
wie kann ich ihn darauf ansprechen ohne das es sehr peinlich für ihn wird ?
es macht ihn so sehr unaktraktiv und mir fällt es seitdem sehr schwer ihn auf den Mund zu küssen
Danke :)

Antwort
von vogerlsalat, 92

Naja, sag ihm halt, dass du vor kurzem jemanden beobachtet hat der Pope gegessen hat (was weiß ich, an der Kreuzung im Nebenauto oder so) und, dass du dich fast angekotzt hast bei dem Gedanken so jemanden zu küssen.......das ganze halt in ein Gespräch eingebunden.

Antwort
von llp2002, 76

Sry hab erst gedacht du denkst dein Freund wär ein popel xD

Kommentar von malice0507 ,

hab ich eben auch gemerkt dass da falsch geschrieben ist XD

Kommentar von BWCEG ,

Dito.. hatte ich auch gedacht :D

Antwort
von MegaCornan, 93

Sprich ihn normal drauf an.. Aber liebst du ihn denn wirklich? Dann würde es dich nämlich nicht an ekeln...

Kommentar von malice0507 ,

für mich ist es das furchtbarste. Lieber würde ich seinen Fuß ablecken oder so
ich kann das echt gar nicht ab

Kommentar von vogerlsalat ,

Also, auch wenn man jemanden liebt muss man nicht seine Popen lieben und ja, es darf einem auch davor ekeln und man kann denjenigen trotzdem lieben.

Kommentar von BWCEG ,

Lieben heißt nicht über alles hinweg zu schauen. Würdest du auch so denken, wenn er in einer Wanne, die mir Kot gefüllt ist, badet und ihn dabei verspeist? Eher nicht. Krasses Beispiel, aber ist so. Schlussfolgerung: Nur weil ich das Popeln des Partners abartig finde, liebe ich ihn/sie nicht weniger!

Antwort
von marina2903, 67

na,klar ist das nicht schön.aber gesund. hast du scho mal joki löw beobachtet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community