Frage von Vaniz, 61

Freund ist komisch, liegt es an der Schwangerschaft?

Hallo ihr Lieben :) Ich bin im 6. Monat schwanger und wohne auch mit meinem Freund zusammen. Momentan ist er ziemlich komisch, so ungefähr seit 2 Wochen. Wir reden kaum noch ein Wort während der Autofahrt, manchmal lacht er auch kaum noch, will kaum Sex weil er angeblich Angst hat das dem Kind was passiert .., vom schreiben her ist alles gut aber wenn er zuhause ist, ist er einfach anders. Mit meiner Mutter redet er viel mehr über Arbeit als mit mir und wenn dann krieg ich es meist erst nach 1-2 Wochen zu erfahren. Dafür kuscheln wir abends sehr eng vorm einschlafen was wir sonst kaum gemacht haben. Nur hab ich einfach Angst das er mich nicht mehr liebt oder ich ihm nicht mehr gut genug bin .. allerdings hab ich auch sehr Verlustängste .. Kann es sein das ich mir mehr ein Kopf mache als überhaupt nötig ist?

Antwort
von Shiranam, 19

Ich denke, Du brauchst Dir keine Sorgen machen.

Dein Freund ist wahrscheinlich tatsächlich unsicher, dass er dem Kind beim Sex schaden könnte. Das ist alles neu und unheimlich für ihn. Für dich mag das auch neu sein, aber Du spürst das Kind direkter. Das Kuscheln zeigt doch, wie sehr er deine Nähe braucht und genießt. 

Er scheint sehr fürsorglich zu sein. Daran kann es liegen, dass er "Arbeitsdinge" von Dir fernhalten will, um dich nicht zu belasten.

Mach Dir keine Sorgen. In der Schwangerschaft ist man selbst oft überempfindlich, was solche Dinge angeht.

Genießt die Zeit gemeinsam und freut euch aufs Baby.

Alles Gute!

Kommentar von Vaniz ,

Liebe Worte, danke dir :))

Antwort
von Indivia, 5

Ich denke dein Freund  will eingfach Rücksciht nehmen und vile Männer haben Angst das Kind zu verletzen.

Bei dem Sex hilft es villeicht wenn der Fa ihm da mal n bisschen zu sagt.

Antwort
von zockerle2365, 30

Bestimmt ist er aufgeregt, da es ein Schritt ins Ungewisse für euch beide ist :-)

Kommentar von Vaniz ,

Das könnte allerdings sein und hoff ich auch :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community