Frage von RoteTraene98, 298

Freund ist Körperliches plötzlich mehr wert?

Hallo,

Mein Freund und ich sind beide 17 Jahre alt und seit etwas mehr als 2 Monaten zusammen. Es ist meine erste richtige Beziehung, was bedeutet: ich = 0 Erfahrungen^^

Ich schätze ihn sehr und natürlich liebe ich ihn auch. Bis jetzt hatten wir aber noch nichts intimeres, er macht mir aber klar deutlich, dass er mehr möchte. Zwar habe ich den Mut, Nein zu sagen, aber es belastet mich trotzdem, da er sehr hartnäckig an die Sache rangeht.. und ich ihm das nicht geben kann, aber vor allem auch (noch) nicht will.

Früher war es anders, habe ich das Gefühl. Wir konnten uns stundenlang aneinander kuscheln (angezogen..) und einfach reden und ja, ich fand es einfach schön und vertraut. Jetzt ist es so, sobald wir uns ins Bett legen, verlangt er sofort, dass ich mich, zumindest oben rum, ausziehe...und ich vermisse das alte irgendwie:/

Geht es ihm nur ums Körperliche? ... Sollte ich es ansprechen? Oder ist es einfach normal und ich bin zu spießig? :$ Ich denke mir halt, man muss sich ja nicht jedes Mal ausziehen..oder?

Expertenantwort
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 72

Hallo, 

rede mit ihm darüber und sag ihm, dass du es zwar schön findest, dass er deinen Körper so toll findet, es dir aber sehr wichtig wäre, wenn du einfach mal nur so seine Nähe spüren könntest, da du aufgrund deiner wenigen Erfahrungen einfach noch unsicher bist. Das sollte er eigentlich respektieren. 

LG 

Antwort
von Linoc, 111

Ich finde nicht das du spießig bist und wenn er dich so drängt ist das falsch von ihm.

 Manchmal(und besonders in der Pubertät) können sich Menschen eben sehr schnell verändern. Rede ruhig mit ihm darüber, vielleicht kann er es ja verstehen. 

Finde es gut das es noch Mädchen wie dich gibt, die sich nicht gleich mit 15 für den erstbesten ausziehen. Lass dich auf keinen Fall von ihm zu etwas überreden was du nicht willst, das könntest du dein Leben lang bereuen... 

Vielleicht seit ihr beiden einfach besser als Freunde für einander geschaffen aber das musst du für dich selbst feststellen. 

Wünsche dir auf jeden Fall noch viel glück,

Liebe Grüße 

Kommentar von RoteTraene98 ,

Vielen Dank erstmal:) Ich rede mit ihm, ja bzw. versuche es ^^

Ich sehe das zwar nicht ganz so, weil ehrlich gesagt bin ich auch oft neidisch auf die Mädchen die das mit 15 schon alles durchhaben.. aber danke:)

Und nein, ich habe zwar überlegt, ob ich es ihm zu liebe tun soll, aber habe mich dagegen entschieden:)

Ebenfalls:)

Kommentar von Linoc ,

Freut mich das ich dir helfen konnte und weißt du was ? Die Mädels die mit 15 schon alles durchhaben werden es immer nur mit Spaß und nie mit echter Liebe verbinden. Und am ende wirst du dann daran mehr Freude haben als die :) 

Antwort
von couldntholdyou, 154

Eine gewisse Intimität und ein gewisses Verlangen nach körperlicher und sexueller Nähe ist in den meisten Beziehungen eigentlich ganz normal.

Was überhaupt nicht in Ordnung ist, ist dass er dich drängt. Er sollte akzeptieren, dass du es noch nicht möchtest und bitte was? Er verlangt von dir, dass du dich ausziehst? 

Klingt für mich etwas pervers, aber stecke ja auch nicht in deiner Situation. 

Du solltest auf jeden Fall mit ihm darüber reden und dir - jenachdem was dabei rauskommt - nen neuen Freund suchen.

Kommentar von RoteTraene98 ,

Danke:) Ja, natürlich verstehe ich,dass es normal ist. Aber ich denke mir eben, dass man ja nicht jedesmal sich sofort ausziehen muss..und wollte eben nachfragen, ob ich da komplett alleine bin.^^

Naja verlangen nur indirekt. Er äußert den Wunsch und ist dann meistens auch sehr hartnäckig, solange bis ich es eben tue bzw. er mir "hilft"... aber es ist nichts perverses, keine Angst.

Und ja, ich rede mit ihm:)

Antwort
von Miezess, 62

ich denke auch nicht das es so sein sollte. Am besten sprichst du mit ihm und sagst ihm genau das. Ich mein wenn er dich liebt dann wird er das auch verstehen. Aber du solltest wirklich darüber sprechen, weil das schlimmste was einer beziehung passieren kann ist meiner meinung nach wenn die kommunikation fehlt und man nicht sagt was man fühlt. Egal wie schräg oder spiessig es wäre( was es aber nicht ist ^^)

lg miezess ;)

Kommentar von RoteTraene98 ,

Vielen Dank für deine Worte:) Ich werde es ansprechen, denn bis jetzt konnten wir immer über alles reden, ich hoffe, es geht diesmal auch..:/

Antwort
von fija12, 65

Sprech ihn darauf an. Es sollte dir nicht unangenehm sein darüber zu reden. Es ist ja dein freund! Lass dein shirt das nächste mal an und sag ihm wie du fühlst. Viel glück! :)

Und ich finds toll, dass es heutzutage noch 17-jährige gibt, die normal sind und nicht schon 20 "freunde" hatten und immer party machen ;)

Kommentar von RoteTraene98 ,

Vielen Dank:) Ich hab auch überlegt, ob ich das Tshirt einfach mal anlasse aber er frägt dann mindestens 3 Mal nach ob er nicht doch mir das ausziehen darf..:/ Und ja, ich sage es ihm, wie ich fühle, ich denke,das wird das beste sein.

Antwort
von THE116ROOTS, 93

Früher? Ihr seid gerade mal 2 Monate zusammen... Aber naja, jedenfalls musst du nicht mit ihm sex haben wenn du nicht willst. Lass dich auch nicht dazu drängen. Ich hatte eine Freundin da gings irgendwann nur noch um Sex irgendwann besteht die Beziehung nur noch daraus. Ich will ja nicht sagen dass das bei dir so wird, aber wenn der es unbedingt jedes mal braucht dann weiß ich auch nicht.

Kommentar von RoteTraene98 ,

Ja, früher..wir waren davor ne ziemlich lange Zeit befreundet, ich wollte aber nicht alles erzählen^^

Das befürchte ich nämlich auch.. und ist bei ner Freundin von mir auch so:/ Danke jedenfalls:)

Kommentar von reginaoezen ,

Naja in einer Freundschaft ist es ja klar, dass er dich nicht fragen wird ob du dich ausziehen kannst

Antwort
von mrssalihi, 26

Wenn du dich dabei unwohl fühlst, dann SAG ihm das auch

Antwort
von winnso, 26

Is ja auch eigentlich nicht so schwer zu verstehen, wie die Fragestellerin das mit dem "früher" gemeint hat...:D

Antwort
von Wuestenamazone, 44

Naja mit 17 hat er schon gewisse Bedürfnisse. Vom Alter passt es auch. Was nicht ok ist, dass er dich drängt. Ja irgendwann geht es ums körperliche da reicht kuscheln nicht mehr. Ihr seid 17 da ist es eigentlich normal miteinander zu schlafen. Wenn du nicht möchtest dann ist das deine Entscheidung aber das wird ihm nicht gefallen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community