Gibt es eine Möglichkeit, einem Freund mein Internet auszuleihen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich versteh die Frage nicht. Wenn er mit seinem PC bei dir in der Bude hockt, dann geht alles natürlich über deinen Anschluss.

Wenn du meinst das du ihm das Internet zu ihm nach Hause "schickst", dann nein. Wenn das gehen würde, gäb es viel weniger Probleme auf der Welt.
Er muss einen neuen Vertrag abschließen um besseres Internet zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst doch die Frage nicht ernst?

Und vor allem, was ist "Gutes" Internet?

Selbstverständlich kann man seinem Freund das Internet nicht ausleihen, nicht auf einen USB Stick ziehen, auf DVD brennen und mit einem Programm mit zu ihm nehmen.

Er kann zu Dir kommen und dort Deinen Zugang zum Internet nutzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er kann mit seinen Computer etc. zu dir kommen, sich in dein Internet einloggen (per LAN oder WLAN) und sich die Sachen herunterladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja indem er mit seinem Pc zu dir kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er zu dir kommt, ist es möglich, sonst leider nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann muss dein Freund zu dir in die Wohnung kommen und dort seinen PC anschliessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe etwas Vergessen. Und zwar, ob es eine möglichkeit gibt, es ihn über ein Programm, also übers Internet, ihn es auszuleihen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Geschwindigkeit, die bei ihm ankommt, ist und bleibt seine Geschwindigkeit. Er könnte seinen PC bei Dir anschließen und alles notwendige dort downloaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar..er kommt mit seinem PC zu dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er geht zu dir und benutzt dein WLAN auf seinem pc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung