Frage von Love93, 153

Freund in JVA offener Vollzug & Sozialstunden wie regeln?

Hallo :)

Mein Freund sitzt in Ersatzhaft da er 2 Geldstrafen absitzen wegen Schwarzfahren. Nun wurde uns geraten das er Sozialstunden machen soll. Er sitzt im offenen Vollzug und ein Kollege saß da auch drin und durfte Sozialstunden machen nachdem er eine stelle fand. Meine Frage ist, wenn mein Freund jetzt jemanden gefunden hat der sagt das er ihn seine Sozialstunden abarbeiten lassen würde, wie wird das mit der Staatsanwaltschaft geregelt? Mein Freund muss ja dann ein Antrag stellen und die stelle angeben welche ihn sozialstunden abarbeiten lassen würde.

Danke für die Antworten...

Antwort
von skyfly71, 153

Leider solltet ihr euch da nicht zu viele Hoffnungen machen. Bevor eine Geldstrafe durch Haft vollstreckt wird, hat es schon eine laaaange Vorgeschichte gegeben. Dass sich danach die Staatsanwaltschaft noch drauf einlässt, dass man die Strafe mit gemeinnütziger Arbeit tilgen kann, ist ein absoluter Ausnahmefall.

Er braucht sich die Stelle nicht selbst suchen. Es reicht, dass er bei der Staatsanwaltschaft einen formlosen Antrag auf Tilgung der Geldstrafe durch gemeinnützige Arbeit stellt. Die Erfolgsaussichten sind aber extrem gering.

Kommentar von Love93 ,

Wir werden es trotzdem versuchen, da sein Freund bei der selben Staatsanwaltschaft war und wegen Kreditkarten betrug drin saß und nebenbei noch Verfahren offen hatte und raus durfte. 

Das man da sich nicht soviele Hoffnungen machen soll ist uns bewusst, das doofe ist nur das wir in ca 5 Wochen ein Kind bekommen und es sinnvoll wäre wenn er Sozis machen dürfte zudem er bis jetzt eine gute Führung hat und Freigang ab nächste Woche zum test hat und in Januar arbeiten darf tagsüber. 

Danke für deine Antwort. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community