Frage von Alinakummer, 39

Freund immer am Handy wenn er bei mir ist?

Hallo, also es ist so.. Mein Freund ist eig sehr selten am Handy, aber sobald er bei mir ist, ist er ständig dran. Auch wenn ihm keiner schreibt oder so er fängt dann an irgend welche unnötigen Dinge am Handy zu machen. Wir sind seit ca. 3 Monate zusammen. Klar wir haben nicht dauernt ein Gesprächsthema, aber er tut es auch wenn ich Ihm gerade was erzähle und zuhören tut er dabei dann auch nicht. Bei seinen Kumpels macht er das nicht. Ist das ein schlechtes Zeichen? Er ist aber meistens der jenige der mich frägt ob wir was machen.

Antwort
von QuGirl12, 7

Wenn mein Freund das macht drücke ich ihm einfach meine Brüste ins Gesicht 😁

Ne also, mein Freund ist auch relativ oft am Handy vorallem nach dem Sex verletzt es mich sehr. Ich habe ihm das gesagt und er macht es seltener. Und wenn er es macht weise ich ihn darauf hin. 

Ich glaube, da ihr erst drei Monate  zusammen seid, dass er Angst hat etwas falsch zu machen. Hört sich doof an aber du musst mit ihn reden :)

Antwort
von nudelsalat69, 9

Vielleicht lenkt er sich mit seinem Handy ab, weil er nicht weiss was er tun / sagen soll

Antwort
von SeBrTi, 18

Klingt so als findet dich uninteressant...

Antwort
von leoniemarie11, 26

Sprich ihn einfach drauf an

Antwort
von grisu2101, 21

Nimm es ihm aus der Hand, lege es auf den Tisch und zerklopp es mit dem Hammer und beobachte dann 5 Minuten lang sein blödes Staunen.

Nee im Ernst, sag ihm daß das total unhöflich ist und ob das blöde Ding interessanter ist als Du ??

Antwort
von Wernerbirkwald, 15

Das hört sich so an,als hätte er vor etwas Angst, und das Handy ist für ihn eine Krücke,die er zur Abwehr benutzt.

Fürchtet er sich eventuell vor dir?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten