Frage von TjerkHolland, 126

Freund im alkohol rausch ne andere geküsst, was tun?

Hallo, wie ihr wohl schon lesen konntet hat mein Freund eine andere geküsst als er stark alkoholisiert war und zudem auch noch gekifft hatte. Ich würde ihm eigentlich auch wieder verzeihen, aber würde mir dazu nun doch gerne andere Meinungen einfangen. Ich persönlich finde das jeder eine zweite Chance verdient hat, dennoch sollte er dafür natürlich auch etwas tun. Allerdings wenn ich betrunken bin, dann kann ich mich bei sowas aber noch zusammen reißen und frage mich nun ob das in diesem Fall nicht eigentlich auch hätte so sein können. Ich sollte vielleicht anmerken das wir seit 3 Monaten eine Fernbeziehung führen und er sonst auch immer sehr aufmerksam mir gegenüber war. Er sagte es tue ihm wahnsinnig leid und eigentlich finde ich das sogar ok das er mir das erzählt hat und dafür bin ich auch irgendwie dankbar. Nun meine Frage, wie würdet ihr entscheiden ? Bzw was vorraussetzen damit ich ihm verzeihen kann ?

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rocker73, 104

Es kann dir egal sein was wir an deiner Seite tun würden, wenn du ihm eine zweite Chance gegeben hast dann ist es dein Bier, jedoch würde ich dir "empfehlen" das du nochmal mit ihm drüber sprichst und ihr überlegt wie solche Situationen zu verhindern sind in Zukunft!

LG

Antwort
von Cavo64, 43

Hat er es dir gesagt?
Dann war schon mal sehr ehrlich
Weil man bei ner einmaligen Sache einfach die Klappe halten sollte

Zeig ihm dass es auch Konsequenzen hat und gut ist

Antwort
von dani123231, 42

Ich glaube er hatte einfach das Bedürfniss dazu, und schiebt es auf den Alkohol ab.

Du könntest also annehmen das er das wieder bringt, wird schwer für dich ihn weiterhin zu vertrauen.
Ich hätte Schluss gemacht.

Antwort
von marijanovic, 62

wenn jemand eine andere küsst weil er getrunken hat, dann weißt du dass er noch nicht reif genug für alkohol ist. 

Antwort
von Mummy2, 45

wenn er es einmal macht,dann passiert wieder..ich würde es nicht verzeihen!Alkohol,etc. ist kein Grund seinen Partner zu betrügen!!!!!!!

Antwort
von Meijne, 57

ich würde ihm eine verzeihen, sollte es jedoch nochmal vorkommen, würde ich mich von ihm trennen.

Man sollte seine Grenzen kennen, wenn man sie überschreitet muss man mit den darausfolgenden Konsequensen Leben.

Antwort
von TjerkHolland, 11

Ich habe ihn übrigens verlassen, das mit dem fremd küssen war aber nicht der einzige grund gewesen. :)

Antwort
von Zicke1008, 44

https://blog.kenn-dein-limit.info/2014/07/29/alkohol-ist-keine-ausrede/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community